Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Lenovo Yoga Smart Tab mit Google Assistant

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo Yoga Smart Tab mit Google Assistant im Lenovo Allgemein im Bereich Lenovo Forum.
D

dominat0r

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

hat schon jemand einen Blick auf das neue Lenovo Yoga Smart Tab werfen können?

Das Gerät wurde gerade auf der IFA vorgestellt und scheint der neueste (und wohl einzige aktuelle) Ableger der beliebten Yoga-Serie zu sein. Ich bin selbst Besitzer des Yoga Tab 2 10 und trotz allen Update-Frustes immer noch begeistert vom Konzept der Yoga-Serie.

Das Yoga Smart Tab ähnelt dem Yoga Tab 3, läuft aber auf Android 9 und bringt als Besonderheit den neuen Ambient Mode des Google Assistent mit, der das Tab praktisch zum Smart Display macht.

Etwas Sorgen bereitet mir die SoC-Wahl, der Snapdragon 439 ist doch etwas schwach auf der Brust. Hinzu kommen wahlweise 3 oder 4 GB RAM, 32 oder 64 GB Speicher und ein 1920x1200 Display. Der Preis liegt bei 229 bzw. 299 Euro.

Was die Software betrifft, darf man bei Lenovo wohl höchstens auf ein Update auf Android 10 hoffen.

Mehr Infos gibt es z.B. hier direkt bei Lenovo: Yoga Smart Tab mit Google Assistant | All-in-One: Tablet und Smart Home Hub | Lenovo Deutschland

Falls sich hier jemand findet, der sich das Gerät zugelegt hat, würde ich mich über Erfahrungsberichte freuen!

Viele Grüße
 
A

Andirod

Fortgeschrittenes Mitglied
Mh...
meine Frau wird es sich wohl kaufen.
Schade, daß es hier anscheinend nicht so viele Fans hat.
Diese Punkte
- kein Apple und kein Samsung
- leider kein Huawei (wegen des doofen Präsidenten)
- (halbwegs) aktuell(e Hard- und Software)
waren ausschlaggebend für die Wahl.


Gerade bei Amazon für 269,-€ in der 4/64 Version
 
Zuletzt bearbeitet:
Lotussteve

Lotussteve

Stammgast
Hallo!

Hab meins seit gestern im Betrieb, war bei einem großen Onlinehändler in der 4 GB RAM / 64 GB ROM Variante um 220 € herum zu haben.

Erster Eindruck:

Solide Hardware
Schnell
Zügig eingerichtet
Schnell
Viele sinnvolle Kleinigkeiten in den Einstellungen
Hab ich schon schnell gesagt ;) ?

Bis jetzt einziger Minuspunkt:

Im Unterschied zu dem Tab 4 das ich von Lenovo hab oder meinem Blackview BV9700 PRO ist die automatische Helligkeit nicht wie es mir gefällt, mal sprunghaft, dann wieder länger dunkler oder heller als ich erwarten würde....mal schauen :) !


Alles in allem bin ich bis jetzt sehr zufrieden :) !

Falls es Fragen gibt werde ich gerne schauen ob sie beantworten kann (ausser Rooting, Flashen et.al., das ist derzeit nicht mein Scope!)


Ciao,

Steve
 
S

Sperber0

Neues Mitglied
Guten Morgen
Ist beim Smarttab ein USB otg drin?
Claus
 
Lotussteve

Lotussteve

Stammgast
Servus!

@Sperber0

Laut Lenovo Yoga Smart Tab Wi-Fi - Specifications ja, siehe Sektion "USB", hab das Gerät zu Hause und kann es dir jetzt nicht schauen bzw. hab ich bisher keine OTG-Situation damit gehabt :) !


HTH,

Ciao,

Steve
 
A

Andirod

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei dem Tablet meiner Frau hatten wir per OTG bisher nur eine Maus in Betrieb.
 
R

rupta

Neues Mitglied
Ich habe aktuell das Lenovo Yoga Tab 3 Plus und überlege, ob sich ein Umstieg auf das Yoga Smart Tab (4 GB RAM / 64 GB Speicher) lohnt.
Bisher habe ich nur die reinen technischen Werte vergleichen können.
  • Prozessor ist schneller
  • Gleich viel RAM
  • Auflösung etwas schlechter ?!?!?!
  • USB schneller
  • Android aktueller
Dahin vermute ich fast, dass der Umstieg keine große Performance-Verbesserung mit sich bringt.
Was meint ihr? Oder verhält sich das im Handling doch stärker?
 
jenso77

jenso77

Stammgast
Hab es jetzt seit 1 Woche und bin sehr zufrieden damit. Nutze es hauptsächlich für Multimedia und ein wenig surfen. Läuft super.
 
Racoura

Racoura

Erfahrenes Mitglied
Ich überlege momentan auch von meinem Yoga Tab 2 Pro, dass mir immer sehr gute Dienste geleistet hat, auf das Smart Tab zu wechseln. Hätte das aktuelle Tablet aus der Yoga Reihe fast übersehen, weil es in keiner Datenbank gelistet ist und auch hier im Forum keine eigene Rubrik.. Sehr schade! Glaubt ihr denn, dass beim Smart TB evtl auch wieder in drei Monaten eine Pro Version mit Projektor kommen wird? Das wäre natürlich der Oberhammer!

@Lotussteve @jenso77

Eventuell könntet ihr mir zwei Fragen beantworten:

1. Ich habe bei älteren Tests gelesen, dass das Smart Tab kein HD oder FHD bei Netflix unterstützt, obwohl die Hardware grundsätzlich dafür bereit wäre. Ist das Problem von Lenovo durch ein Update behoben worden? Bzw gibt es da Neuigkeiten? Mein Yoga Tab 2 Pro kann es nämlich auch nicht, weil die Hardware damals zu schlecht war.
2. Bei meinem Yoga Tab 2 Pro gab es einen unglaublich nervigen Ton, wenn das Tablet unter die 15% geriet. Dies ließ sich nur durch Root und Bearbeitung der entsprechenden Sounddatei ändern. Ist das beim aktuellen Smart Tab immer noch so? Hab leider mit dem YT2Pro die Erfahrung gemacht, dass Lenovo extrem kundendesorientiert handelt (obwohl mir die Yoga Reihe einfach unglaublich gut gefällt), deswegen die vorsichtige Nachfrage ob man dieses Problem immer noch hat, wenn man sich so ein Gerät kauft.

Würde mich über Antworten SEHR freuen!
 
Zuletzt bearbeitet:
jenso77

jenso77

Stammgast
Hallo,

also zu Punkt 1 muss ich sagen das ich da noch nie drauf geachtet habe. Das Bild ist super wenn man Netflix schaut. Ob es auch HD ist kann ich jetzt gar nicht sagen. Wüsste jetzt auch nicht wie ich das raus bekomme! Kann man das irgendwo sehen?

zu Punkt 2. Mir ist noch kein nerviger Ton aufgefallen wenn der Akku leer wird. Und ich lasse ihn gerne mal bis fast auf 0 gehen.
 
Racoura

Racoura

Erfahrenes Mitglied
jenso77 schrieb:
Hallo,

also zu Punkt 1 muss ich sagen das ich da noch nie drauf geachtet habe. Das Bild ist super wenn man Netflix schaut. Ob es auch HD ist kann ich jetzt gar nicht sagen. Wüsste jetzt auch nicht wie ich das raus bekomme! Kann man das irgendwo sehen?
Hab das hier auf die Schnelle gefunden:

"Die Überprüfung, ob Euer Tablet die HD-Wiedergabe auf Netflix unterstützt, ist sehr einfach und kann in der Netflix-App durchgeführt werden:
Öffnet zunächst die Netflix-App auf Eurem Tablet und sucht nach „Test Pattern“. Klickt auf das Miniaturbild, das einige seltsame Muster erhält. Spielt im weiteren Schritt das Test Pattern 7 Video ab, um alle Informationen des Videos, einschließlich der Auflösung und Bildfrequenz, zu erhalten."

Und danke für die Antwort :)
 
Zuletzt bearbeitet:
jenso77

jenso77

Stammgast
Hi, HD scheint nicht zu funktionieren. Stört mich persönlich aber nicht. Siehe Bild. Screenshot_20200702-220451.jpeg
 
Ähnliche Themen - Lenovo Yoga Smart Tab mit Google Assistant Antworten Datum
4
4
0