A1 mit 5Ghz-WLAN

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

andro_1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Freunde,

ich habe gestern meine Fritzbox (7270) auf 5 GHz umgestellt, konnte aber damit keine WLAN-Verbindung auf dem A1 aufbauen. Lt. den technischen Angaben unterstützt das A1 eigentlich den 802.11n-Standard.
Hat jemand diesbzgl. auch Erfahrungen gemacht?

Danke & Gruß,

andro_1
 
bhf

bhf

Lexikon
5 GHz ist a, nicht n. Und nein, das A1 kann das nicht.
 
Lenoid

Lenoid

Experte
bhf schrieb:
5 GHz ist a, nicht n.
WLAN n kann auch 5GHz, siehe Wikipedia.


@andro_1:
Kannst du in deiner Fritzbox nicht vielleicht eine Art Hybridmodus mit 2,4GHz und 5GHz einstellen?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andro_1

Neues Mitglied
Threadstarter
Hybridmodus geht beim AVM 7270 leider nicht, entweder 2.4 oder 5 GHz (der 7390'er könnte das). Mit dem Samsung Galaxy 10.1 funktioniert die WLAN-Verbindung bei 5 GHz.
Ich verstehe nicht, warum der A1 trotz 802.11b/g/n-Fähigkeit mit 5 GHz nicht klarkommt...:huh:
 
J

j l o

Neues Mitglied
andro_1 schrieb:
Ich verstehe nicht, warum der A1 trotz 802.11b/g/n-Fähigkeit mit 5 GHz nicht klarkommt...:huh:
Weil das A1 im Gegensatz zu deinem Galaxy Tab kein DualBand-Wifi-Modul eingebaut hat, sondern nur auf 2.4GHz arbeitet.
802.11n funktioniert sowohl mit 2.4 als auch mit 5 GHz, setzt letzteres aber nicht zwingend voraus.
IEEE 802.11n-2009 - Wikipedia, the free encyclopedia
 
bhf

bhf

Lexikon
lenoid schrieb:
WLAN n kann auch 5GHz, siehe Wikipedia.
Sicherlich. Aber bei dem billigsten Tablet davon auszugehen, dass es bei der Angabe b/g/n 5 GHz können muss, halte ich beinahe für vermessen.

Bei a/b/g/n hingegen...
 
Oben Unten