A7600-F upgraden (4.4.2)

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A7600-F upgraden (4.4.2) im Lenovo Ideapad A10-70 (A7600-F) Forum im Bereich Lenovo Forum.
Q

Qualender

Neues Mitglied
Hallo,
auf unserem A7600-F läuft Android 4.4.2 (A7600F_A442_000_029_150401_ROW). Über "Über das Telefon->System-Upgrade" kommt die Meldung: "Ihr System arbeitet mit der aktuellsten Version".

Ich habe einen Thread gefunden, der ein Upgrade auf Android 6.0 zu ermöglichen scheint, aber ich bin nicht sicher, ob das auch für unser Gerät gilt, denn die Modellbezeichnungen, bzw. die Vermischung von "A10-70" und "A-7600" sind ziemlich verwirrend.

Kann mir sagen, ob sich unser Gerät mit den verlinkten Upgrades aufrüsten lassen sollte?
 
P

popelpenner

Neues Mitglied
Hi,
ich hol diesen alten Thread nochmal hoch, weil mich das auch interessieren würde.
 
Q

Qualender

Neues Mitglied
Außer uns beiden scheint das wohl kaum jemanden zu interessieren :)
 
M

mvollath

Neues Mitglied
hier auch noch latentes interesse
 
Q

Qualender

Neues Mitglied
Der Anfang ist gemacht :)
 
R

R2D2-E

Neues Mitglied
Hallo, habe mich extra registriert um die Lösung zu posten.
@Qualender : Der von dir gepostete Link ist für das TAB2 A10-70, was der Nachfolger des A7600 ist. Fand das Bezeichnungs-Wirrwarr auch verwirrend. Das funktioniert also nicht.

Die Lösung habe ich hier gefunden: [ROM][7.1.2][UNOFFICIAL] AIM OS v2.5 for Lenovo A7600-F [MT6582][Port]

Damit kann man Android 7.1 installieren.
Da Lenovo das offiziell nicht unterstützt, ist ein einfaches Update per Klick nicht möglich. Man muss das ROM des Tablets austauschen. Es benötigt also etwas Computer-Affinität.

Ich habe das A7600 noch nicht geupdatet, werde die nächten Tage vermutlich die Zeit dazu finden. Ich habe das schonmal bei meinem Smartphone gemacht und weiß, dass ich dafür etwas Zeit gebraucht habe (als Anfänger). Ich habe aber auf die schnelle keine Anleitung für das Tablet gefunden.

Als Kurzanleitung:
Es sind in dem Artikel 3 Downloads verlinkt, auf die ich kurz eingehe:
1. TWRP: Das Programm braucht man um ein Backup des aktuellen ROMs (sowas wie das Basis-Betriebssystem des Tablets) zu machen und um das neue ROM aufzuspielen. Hier ist eine Anleitung für TWRP: TWRP - Ausführliche Anleitung zur Installation und Nutzung!
2. Der benötigte ROM ist in dem besagten Artikel verlinkt. Die installiert ihr mithilfe des Programms TWRP auf dem Tablet. Wie der geflashed (=installiert) wird, findet ihr in der Beschreibung zu TWRP.
3. Die GAPPS sind die Google-Dienste (Android ist ja von Google). Die müsst ihr nach dem ROM flashen. Steht auch in der Anleitung zu TWRP (unter "Custom ROM in TWRP installieren" in Punkt 5.)

Hoffe ich konnte damit helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Qualender

Neues Mitglied
Danke, r2d2, das ist auf jeden Fall ein Ansatz. Soweit ich das allerdings in dem verlinkten Thread beim Überfliegen sehe, funktioniert das ROM nicht so, dass man das Tablett anschließend sinnvoll nutzen kann, da es Probleme mit dem Zugriff auf den Speicher gibt. Die Probleme scheinen seit 3 Jahren zu bestehen und nicht gelöst worden zu sein.