Android 6.0 für K3 Note, erster Eindruck

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 6.0 für K3 Note, erster Eindruck im Lenovo K3 Note Forum im Bereich Weitere Lenovo Geräte.
M

Mierscheid

Neues Mitglied
Lenovo hat gestern Abend das K3 Note auf Android 6.0 gehievt. Das Systemupdate kam für das offizielle ROM heraus und wurde als Benachrichtigung angezeigt. WTF? Lenovo haut mal eben ein Android 6.0 für das olle K3 Note raus?

Haben die im Loddo gewonne? Sind die von der Caritas übernommen worden?
Jo, da sagte ich mal freundlich "Danke!" und lade den Scheiss.

Update läuft, bitte warten Sie...
Das Update dauerte und dauerte. Da wurde jedes Byte im Telefon mit einem Glas Prosecco empfangen. Insgesamt waren es 1,6 GB, die da aus China anreisten. Ich habe das über Nacht einfach durchlaufen lassen und heute Morgen war es dann auch fertig.

Kurz noch die Installation abgenickt und mich gewundert, dass er nicht auf ein angeschlossenes Ladegerät besteht. Habe es trotzdem angeschlossen. Das Flashen dauerte auch seine Zeit, aber nach dem Frühstück war es fertig und ich schaute es mir mal etwas näher an.

Hier die Details mit den Bildern: Klick mich! :smile:



Fazit nach meinem Kurztest:
Begeisteruuuung! :thumbsup:
Da haut Lenovo mal eben einen Sechser-Andoriden für ein "altes" Telefon raus? Stagefright ist gefixt, es fühlt sich flüssig an, die SD-Card ist nun wahlweise auch interner Speicher? User- und Rechteverwaltung verbessert? Ich sehe keinen Grund, wieso man nicht sofort ein Upgrade fahren sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mierscheid

Neues Mitglied
Hi MUla,

das ist die 160314, die über OTA reinkam? Nur für die Leute, die kein 5.1 ROW geflasht haben?
Guter Service! :smile:

Die Kamera-App hat sich wohl doch etwas verändert. Wenn ich das richtig sehe, sind da neue Effekte mit an Bord.

Gruß
Michael
 
mula125

mula125

Experte
Keine Ahnung, hab die Datei in web gefunden und versucht zu flashen. Bekomme es aber net hin, da scheint bei mir was mit den USB Treibern net zu stimmen.

Laut Aussage soll es die finale Version von Android 6.0 sein.
 
mula125

mula125

Experte
Bei mir hats auch net geklappt, die Scatter Datei musst du aber extra suchen und einfügen.

Bei mir klappts auch net aber das hat was mit den USB Treibern bei mir zu tun.
 
Feuerstern1

Feuerstern1

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht muss man die über Recovery flashen
Und sonst brauchst eigentlich keine scatter Datei beim flashtool also nicht zwangsläufig
 
Upperdeluxe

Upperdeluxe

Erfahrenes Mitglied
Nein nur mit dem Flash Tool, folgende aber per Recovery.

  • Title: Cuoco92 S422 ROW
  • Listed: 03/20/2016 1:40 am
  • ROM Version: 6.0
  • Links: MEGA

Läuft bei mir sehr gut :)
 
mula125

mula125

Experte
Ist es die letzte 1611 v17 von Cuoco92? Die habe ich auch auf meinem K3 drauf und laut Forum scheint es die neuste zu sein?
 
Upperdeluxe

Upperdeluxe

Erfahrenes Mitglied
mula125 schrieb:
Ist es die letzte 1611 v17 von Cuoco92? Die habe ich auch auf meinem K3 drauf und laut Forum scheint es die neuste zu sein?
Nö, ist die neuste S422 vom 20.03.2016 mit Android 6.0 Marshmallow
 
mula125

mula125

Experte
Hab die neue jetzt drauf und bis jetzt läufts echt ganz gut.
 
O

ochim1103

Ambitioniertes Mitglied
Upperdeluxe schrieb:
Nein nur mit dem Flash Tool, folgende aber per Recovery.

  • Title: Cuoco92 S422 ROW
  • Listed: 03/20/2016 1:40 am
  • ROM Version: 6.0
  • Links: MEGA

Läuft bei mir sehr gut :)
Hallo, bin neu dabei. Gibt es eine Anleitung zum upgraden auf Android V. 6?? für den Download über MEGA?
 
Upperdeluxe

Upperdeluxe

Erfahrenes Mitglied
Auf das Handy ziehen und über das Receovery flashen.
 
E

externus

Ambitioniertes Mitglied
Cuoco hat jetzt seit kurzem noch eine neue
Wie schaut bei euch die Akkulaufzeit im Vergleich zu lollipop 5.1 aus?
Also ich hab das Phone erst seit paar Tagen, hab noch die Cuoco92 S422 ROW drauf und irgendwie geht der akku recht fix leer.
Überlege jetzt die von mir verlinkte neue Version zu testen, die hat gutes feedback im allgemeinen bekommen.
Oder die aktuelleste lollipop 5.1 Version, hab in anderen Foren gelesen, dass das MM beim k3 note mehr akku drain hat als lollipop, ist das aus eurer Erfahrung so?
 
Feuerstern1

Feuerstern1

Erfahrenes Mitglied
Am Anfang ging recht flott leer, Batterie kalibration und n paar mal laden und das wahr geregelt :)
Was mich mehr nervt, dass man keine apps auf die SD Karte verschieben kann. Das mit dem internen Speicher erweitern hab ich probiert, finde ich persönlich aber nicht wirklich nützlich
 
E

externus

Ambitioniertes Mitglied
Feuerstern1 schrieb:
Am Anfang ging recht flott leer, Batterie kalibration und n paar mal laden und das wahr geregelt :)
Was mich mehr nervt, dass man keine apps auf die SD Karte verschieben kann. Das mit dem internen Speicher erweitern hab ich probiert, finde ich persönlich aber nicht wirklich nützlich
Alles klar, dann warte ich wohl mal noch ein paar Ladungen :)
 
O

ochim1103

Ambitioniertes Mitglied
Upperdeluxe schrieb:
Auf das Handy ziehen und über das Receovery flashen.
Was meinst du damit?? Ich bin echter Laie. Ich habe mein K3 nach Kauf 2015 zum Rooten weggeschickt, habe Android 5.1 drauf, und möchte gerne eine genaue Anleitung haben, wie: "Auf das Handy ziehen und über das Receovery flashen" ich das mache!?
 
N

NoobyAndroid

Neues Mitglied
ochim1103 schrieb:
Was meinst du damit?? Ich bin echter Laie. Ich habe mein K3 nach Kauf 2015 zum Rooten weggeschickt, habe Android 5.1 drauf, und möchte gerne eine genaue Anleitung haben, wie: "Auf das Handy ziehen und über das Receovery flashen" ich das mache!?
Schau mal in diesem threat.
How To: Root und CWM Recovery installieren K3 Note

Guck dir dort einfach das Video mal an.