Tonaussetzer beim Abspielen von Musik

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tonaussetzer beim Abspielen von Musik im Lenovo Yoga Tab 8 Forum im Bereich Lenovo Forum.
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Habe folgendes Problem
Beim Abspielen von Musik setzt der Ton alle paar Sekunden einen Moment aus. Hört sich an, als würde sich das Tablett "verschlucken".
Das ganze völlig unabhängig von der Player-App, habe es mit unterschiedlichen Playern versucht. Auch völlig unabhängig davon, ob ich die Musik über die Lautsprecher, Kopfhörer oder Bluetooth ausgebe.

Habe gerade ein System-Wipe durchgeführt, Problem bleibt.
Bin auf Firmware-Version 4.4.2

Kennt jemand das Problem und kann helfen?
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Konntest du das Problem inzwischen lösen? Mir geht es genauso. Hatte erstmal gedacht, es läge am wlan (Musik via Play Music gestreamt), aber auch lokal gespeicherte Dateien ruckeln ohne Ende. Habe mein Yoga gerootet (Problem bestand vorher auch schon), KK ist drauf. Leider habe ich das Ding erst ein paar Tage und noch keine MicroSD drin (ist unterwegs). Könnte mir vorstellen, dass der Speicher etwas lahm ist
 
rowi

rowi

Experte
Das ist zumindest kein generelles Problem, ich höre ohne Aussetzer Musik sowohl lokal als auch doppelt gestreamt via WLAN rein und Bluetooth raus.
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Nun ja, ungewöhnlich ist es schon. Habe noch diverse andere Androiden, die dieses Problem nicht haben. Werde mal versuchen, das gute Stück zu flashen. Habe das Tablet gebraucht gekauft und wer weiß, was es schon alles "durchmachen" musste.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Manny Calavera schrieb:
Konntest du das Problem inzwischen lösen? Mir geht es genauso. Hatte erstmal gedacht, es läge am wlan (Musik via Play Music gestreamt), aber auch lokal gespeicherte Dateien ruckeln ohne Ende. Habe mein Yoga gerootet (Problem bestand vorher auch schon), KK ist drauf. Leider habe ich das Ding erst ein paar Tage und noch keine MicroSD drin (ist unterwegs). Könnte mir vorstellen, dass der Speicher etwas lahm ist
Bei mir war es die Google Musik App.
Nach Deinstallation war das Ruckeln weg. Mehrmals probiert. Wenn ich Google Musik wieder installierte, kam das Ruckeln wieder, egal mit welchem Player.
Denke die Google-Musik-App bringt einen "unverträglichen" Audio-Codek mit
Probiers mal aus und sag mir, ob es bei Dir geholfen hat.
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Ich habe es etwas anders gelöst, ist aber gut zu wissen, dass es möglicherweise damit zusammenhängt. Eine Deinstallation von Google Play Music käme für mich leider nicht in Frage, weil ich das "All-Inclusive" Abo nutze.
Ich hatte erstmal versucht ein anderes ROM zu flashen, hat auch alles geklappt. Leider wurde damit nicht das Problem gelöst. Ich habe gerade noch ein Downgrade auf 4.2.2 gemacht. Play Music läuft jetzt ohne Probleme. Werde Später noch andere Payer testen und das Ding weiter einrichten. Ich muss aber gleich ins Bettchen. Habe zurzeit Nachtschicht.
Das ROM hat die Bezeichnung "Yoga8_B6000_A422_000_059_131219_WW_WIFI". Nach dem Flashen wird noch ein Update OTA gezogen und geflasht.
Hier der Link zum ROM: http://lenovo-forums.ru/files/file/428-rom-yoga-8-b6000-a422-000-059-131219-ww-wifi/
 
S

stl28

Neues Mitglied
Ist bei mir leider auch so. Ich hab Google über dir Feedback - Funktion in Play Music angeschrieben. Mal schauen vielleicht tut sich was...
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Kann dir nur einen downgrade auf 4.2 empfehlen. Es liegt vermutlich an den MediaTek Prozessor und an diversen Schwankungen in der Fertigungsqualität. Ich nutze auch Tablets anderer Hersteller (Sony und Asus) und habe dieses Audioproblem nicht, dafür tauchen aber immer wieder andere Probleme mit Android 4.4.2 auf. KitKat ist im jetzigen Stadium noch etwas "Beta".
 
E

espiritu

Neues Mitglied
Danke für die Info.
Ich hab mein Yoga8 erst seit ner Woche, aber damit kommt ein Update auf 4.4 für mich erstmal nicht in Frage.
Ich bin aktuell auf dem ROM- Stand 4.2.2 vom 10.03.014 - das Update auf 4.4 wurde mir noch nicht angeboten. Ich nutze zum Musikabspielen eine Mischung aus ProAmp für lokale Dateien und Spotify für den Rest. Die Play Music App ist trotzdem deaktiviert, die hatte mir bei einem Test auf meinem Ace2 schon nicht gefallen.
 
H

husvun41

Gast
Mich plagt(e) das gleiche Problem und nach ewigem googlen, bin ich auf folgenden Hinweis gestoßen.

http://www.gurkensenf.at/wordpress/?p=4927

Hab den Govenor geändert und aktuell keine Probleme mehr. Werde es mal weiter beobachten. Vielleicht noch als Info, ich hatte das Problem nur bei der Google Music App, alle anderen liefen sowieso problemlos.
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Ich hatte leider das Problem auch bei anderen Playern. Beim Yoga kann ich aber gut mit 4.2 leben. Ich hatte das Yoga gerootet, aber bin mir nicht sicher, ob ich den Govenor verändert hatte (Kitkat). Mir viel aber schon auf, dass die CPU ordentlich am knechten war. Das Problem trifft aber wohl auch nicht auf alle Geräte zu.
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Na toll: habe nun die aktuellste Version von 4.2. drauf. Das ist die Version, mit der auch der Lenovo Browser entfernt wird (mir nicht so wichtig). Ergebnis: Audioprobleme sind wieder da. Yoga gerootet, Governor habe ich geändert (mit z.B. No-frills CPU Control geht das recht einfach). Googles Play Music ruckelt noch immer, wenn auch etwas weniger. Ich habe Play Music jetzt nicht deinstalliert, spiele aber Musik von meinem NAS ab (mit der App von Synology). Ruckelt nix mehr. Na ja, nutze ich dann eben sch... play Music nicht auf dem Yoga.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
burner37 schrieb:
Mich plagt(e) das gleiche Problem und nach ewigem googlen, bin ich auf folgenden Hinweis gestoßen.

Play Music unter Android stockt… was tun? - Gurkensenf

Hab den Govenor geändert und aktuell keine Probleme mehr. Werde es mal weiter beobachten. Vielleicht noch als Info, ich hatte das Problem nur bei der Google Music App, alle anderen liefen sowieso problemlos.
Könntest Du ein wenig genauer beschreiben, was genau Du da gemacht hast ?

Ich habe das Lenovo-Rom drauf und da finde ich keine Govenor-Einstellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Sehr guter Tip.
Jetzt ruckelt da nichts mehr!!!
 
Gurkensenf

Gurkensenf

Experte
haha, da komm ich ja direkt unvermutet zu ehren :)
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
unverhofft kommt oft, hihi
 
G

galaxis

Ambitioniertes Mitglied
bimbomoto schrieb:
Bei mir war es die Google Musik App.
Nach Deinstallation war das Ruckeln weg. Mehrmals probiert. Wenn ich Google Musik wieder installierte, kam das Ruckeln wieder, egal mit welchem Player.
Denke die Google-Musik-App bringt einen "unverträglichen" Audio-Codek mit
Probiers mal aus und sag mir, ob es bei Dir geholfen hat.
Hallo zusammen

Ich habe dasselbe Problem mit Aussetzern/Ruckeln beim Musikhören von meinem NAS mit diversen Audioplayern (DS Audio, BubbleUPnP etc.) über einen Bluetooth Lautsprecher.

Nun wollte ich Google Play deinstallieren, kann ich aber nicht. Nur "nicht aktualisieren" kann ich. Ich vermute, du ihr habt euer Gerät demnach gerootet? Wie genau?

Mein System auf dem Yoga Tab 8: Lenovo Android 4.4.2
 
M

Manny Calavera

Neues Mitglied
Hast du die Probleme auch, wenn du mp3s lokal abspielst und ohne Bluetooth Lautsprecher?
Dafür einfach mal ein paar Stücke auf die Speicherkarte kopieren und von dort abspielen. Wenn dann alles normal läuft, liegen deine Probleme woanders.
 
G

galaxis

Ambitioniertes Mitglied
Nein, und ich habe auch über das NAS bei deaktiviertem Bluetooth keine Abspielprobleme. Andere Lautsprecher und ein anderes Abspielgerät (SGS2 und Nexus 5) habe ich getestet und kann somit andere Fehlerquellen ausschliessen. Das Problem liegt demnach irgendwo beim Yoga 8 in Verbindung mit Bluetooth!?

Was mich jedoch wiederum etwas verwirrt, ist die Tatsache, dass das Abspielen von Videomaterial (über TV-Streams & Youtube App) auch mit aktiviertem Bluetooth über die Lautsprecher ohne Aussetzer funktioniert. Somit lässt dich die Problematik noch etwas mehr einschränken auf die Kombination Bluetooth-Audiowiedergabe!
 
Zuletzt bearbeitet: