LG Update Politik

  • 115 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG Update Politik im LG Allgemein im Bereich LG Forum.
K

Kritze

Neues Mitglied
Hey Leute!

Für mich stehen 2 Smartphones im Mittelpunkt, das LG G2 und das Nexus 5 was nach Gerüchten ende Oktober an den Start gehen soll.

Nun, Nexus ist im Grunde direkt mit Google verknüpft daher wird das Nexus Gerät wohl immer das erste sein, was die aktuellste Software bekommen wird.

Das LG G2 allerdings ist abgesehen von der größe SEHR interessant in Form der ganzen Funktionen die mitgebracht werden.

Nun kenne ich das aber von Samsung (Hatte zuvor S2 und S3) das die neuesten Android Updates extrem lange brauchen bis diese verfügbar sind. Das S2 Update auf ICS kam erst Monate nach S3 Release - ein Beispiel.

Da ich jetzt keinerlei Erfahrungen habe mit LG, frag ich jetzt mal in diese Runde, ob ich davon ausgehen kann, dass die Schnelligkeit mit der Updates veröffentlicht werden gleichauf mit der von Samsung liegt.

Sollte dies wirklich der Fall sein, dann wird das Nexus 5 wohl eher mein Kauf Kandidat werden auch wenn ich dann auf diese geilen Multitasking Funktionen vom G2 verzichten müsste :/
 
nomax

nomax

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
schließe mich diesen Überlegungen an. :) Obwohl: Handy über 500,00 EUR (G2) ? Aua.

Gibt es schon Infos, wann die 32 GB Variante vom G2 zu haben ist?

Nomax
 
ChaboBabo

ChaboBabo

Experte
Ein Update macht daraus kein anderes Gerät.

Nur weil irgendwo ein Update raus ist,was man selbst nicht hat,ist das kein Nachteil.

Als 4.1 das neueste war,war alles Prima.Dann kam 4.2 und alle haben gejammert von wegen Buh,wo bleibt mein Update.Dann kam 4.3 und alle wollen so schnell wie möglich.

Ich hab letztens das One von einem Kumpel mit meinem verglichen,einmal 4.2.x und einmal 4.1.x.

Außer dass in den Einstellungen was anderes steht,gibt es keine Neuerungen die das Gerät komplett umkrempeln.

Laien würden nichts bemerken.

Also hol dir dein G2,sei glücklich damit und mach dir keine Sorgen.
 
S

SG Ace Tom

Gast
ich würde auch das G2 empfehlen:

LG hat eine sehr schöne ui mit NÜTZLICHEN extras

beim NX5 hast du AOSP, wenig einstellungsmöglichkeiten


für beide geräte wird es customRoms geben!

alle momentan beliebten customRoms sind aber schon aosp-based, also in vanilla ui!

die lg ui wirst du aber nicht auf einem nx5 haben, umgekehrt, also aosp auf dem g2 schon!

und wer die gerüchteküche über 4.4 mitliest, der weiß, dass alle aosp apps möglicherweise im playstore landen werden ;)

ich hab das lg optimus g mit 4.1, welche ich sogar cm10.2 vorziehe, die lg ui ist sehr gelungen!
 
T

takeoff342

Gast
Also das mit dem "ein update macht daraus kein anderes Handy" würde ich so nicht stehen lassen.
Erstens geht es ums Prinzip, ich zahle einen haufen Geld für ein Gerät, und möchte das es mit updates versorgt wird, dabei geht es nicht nur um grosse Versionssprünge, auch Sicherheitsupdates etc sind damit gemeint.
Von ICS auf JB kam zb Projekt butter, wovon, da kann jeder sagen was er will, fast jedes Handy profitiert hat. Auch nicht zu verachten, die Neuerungen die von 4.2 auf 4.3 kommen, zb OpenGL 3.0 sowie die Trim Funktion, die für spürbar mehr Performance sorgt, und auch das es so bleibt. Ich habe das S4 mit 4.3 TouchWiz leak drauf und es ist im Vergleich zu 4.2.2 ein grosser Unterschied.
Und darum geht es. Updates sind wichtig und der Kunde hat Anspruch darauf. Es wird immer gejammert was Samsung so langsam ist, dann soll mir einer einen Hersteller sagen, der offener mit Test Leaks umgeht als Samsung. Da kommt fast jede Woche was neues, mal davon abgesehn das ich man die FWs flashen kann wie ich will (Länderspezifisch jetzt gemeint).
Ich habe lange Jahre LG gehabt, angefangen beim Speed, über das P920 3D und zuletzt das 4XHD.
Sorry Leute LG ist was Updates angeht eine Unverschämtheit und Arroganz die man fast nicht mehr toppen kann.
Ich mag das G2 sicher nicht schlecht reden, da es das nicht ist, im Gegenteil es ist das TopPhone derzeit. Nur muss es auch gepflegt werden und nicht wie immer, wenn das nächste rauskommt, wird das alte Flagschiff fallen lassen....das war bisher immer so. Ich bin jemand der nicht auf custom Roms setzt, ich mag die vanillaUI nicht, ich mag die LG Oberfläche und bin auf updates angewiesen.
Ich war lange am überlegen ob das S4 oder das G2 und auch wenn das G2 besser ist, ne das mit LG tu ich mir nicht mehr an...

sorry Jungs, meine Meinung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ChaboBabo

ChaboBabo

Experte
Dass man von Samsung Updates ständig was hört ist klar,die haben 2013 immerhin 19 Geräte gebracht,also 1,5 Galaxys pro Monat.
 
S

SG Ace Tom

Gast
und davon abgesehen ist eine samsung rom mehr verbuggt als eine lg rom!

lg ist im kommen, man kann nicht von jetzt auf gleich alles anders machen, lg ist auf dem besten weg und wird es in den nächsten 2 jahren bestimmt besser machen!!!

über samsung reden wir hier lieber nicht, du "beta-tester"
ein samsung leak ist eh nichts anderes als eine beta software, die unter den menschen verteilt wird, um sie von EUCH zu testen, das spart ihnen geld und zeit ;)
 
T

takeoff342

Gast
Wo hab ich geschrieben, das ich die TestFW flashe? Ich hab geschrieben man könne sich diese installieren, egal wie man will auch länderspezifisch. Ich hab keine BetaFW drauf gemacht, schön aber das Samsung in der Hinsicht grosszügig ist.
Und du hast genau recht, es spart ihnen Zeit. Was ist schlecht daran? Keiner muss eine Beta flashen.
Und man sieht zb heute den Vorteil davon, heute kam, genau nach Zeitplan die offizielle JB 4.3 DBT raus, noch vor HTC die es auch im Oktober anbieten möchten.
Wie gesagt, ich will in keinem Fall das G2 schlecht reden, weil es das nicht ist, im Gegenteil es ist mit Sicherheit dem S4 überlegen.
Jedoch sind mir FW updates wichtig und auch das festellen, der Hersteller kümmert sich darum.
So leid es mir tut, möchte ich fast wetten oder tue es, das das G2 in diesem Jahr kein 4.3 mehr bekommt.
Falls es doch der Fall sein sollte, gerne mich hier ansprechen, postwendend kommt dann meine Entschuldigung :p
 
S

SG Ace Tom

Gast
stimmt, ich wette, es bekommt sogar 4.4 und 4.3 wird übersprungen :p
 
T

takeoff342

Gast
Oki dann gilt die Wette auch für 4.4 :flapper:
 
T

takeoff342

Gast
Hi....und sorry das ich nun wieder rumbashe über LG
Heute ist, wie geplant das 4.3 Update für die HTC ones rausgekommen.
Ich hab dann mal nachgesehen, LG hat allen ernstes für seine EX Flaggschiffe G und G Pro noch nicht mal 4.2.2 draussen???
Die laufen noch mit 4.1.2
Soviel zum Thema wie LG mit seinen Flaggschiffen und updates umgeht.
Erwartet hier ernsthaft jemand für das G2 noch ein 4.3 oder 4.4? Wenn ja, wird's das letzte update sein.
So nebenbei Samsung und HTC One haben schon mitgeteilt das ihre aktuellen Flaggschiffe also das S4 und das One auch Android 5 bekommen werden.
Schäme sich LG!!!!
 
S

SG Ace Tom

Gast
gut, samsung macht gerne updates, das wissen wir.....

ja, das G hat noch 4.1.2, als dann 4.3 kam hieß es von lg auf fb. das es 4.4 dann gibt!

gott, hört mal mit euern update wahn auf!

wenn euch ne stockRom zu langweilig wird, dann flash doch cm oder andere custom roms!!

und über android 5 reden wir lieber nicht, denn keiner weiß, was uns da erwartet!!
(alles nur heiße luft bzw. scheiße, was die konkurrenz sagt)

wie gut, dass lg über android 5 noch nix gesagt hat

lg schaut lieber, dass sie Roms für die ewigkeit machen, also kein verbuggtes 4.1 heraushaun und dann hoffen, dass bald von google noch ein update kommt um die meute ruhig zu stellen und dann wieder ein verbuggtes 4.2 bringen und als ausrede dann nehmen, wir sind einer der ersten, die 4.2 verteilen

bei den lg roms läuft alles in der regel wie geschmiert, manche fehler findet man halt nicht oder es liegt am handy, denn das eine kann spinnen wo das andere nicht spinnt, das ist halt so ne sache ;)

PS: es sind unterschiedliche strategien, lg schaut auf funktion, samsung als führender konzern muss ja mit irgendwas punkten um mainstream zu bleiben ;) samsung bleibt nix anderes übrig, lg lasst sich da nicht in hektik bringen ;)
 
H

highsociety

Fortgeschrittenes Mitglied
takeoff, ich finde du bist zu sehr geblendet von den updates.. als ich mir damals mein htc Sensation xe gekauft habe und das update auf ICS bekam..war ich zuerst froh, als dann später irgendwann angekündigt wurde das 4.1 jelly bean kommt.. war ich von htc sehr begeistert, bis vor 17 tagen habe ich vergebens auf 4.1 gewartet.. doch nichts kam, angekündigt war es

somit haben sie ihre käufer BELOGEN 2 jahre auf nichts gewartet ;).
deshalb kein HTC mehr, also nenn mir 1 guten grund wieso LG jetzt schon android 5 für das G2 ankündigen sollte?:scared:

Das G2 wird mit sicherheit 4.4 bekommen, von 4.3 will ich gar nicht reden, da ich denke die überspringen dies
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Experte
Hallo Leute,

da ich vor meiner Vertragsverlängerung stehe, würde mich interessieren wie bei LG die Updatepolitik ist. Sind die fix oder machen die das so wie Samsung und HTC und Konsorten, dass sie die User irgendwann im Regen stehen lassen? Wenn Updates kommen, wie fix werden diese umgesetzt?

Grüße,
FK
 
HeXtheone

HeXtheone

Fortgeschrittenes Mitglied
LG war in der Vergangenheit nicht gerade Berühmt für seine gute Updatepolitik, doch die wollten sich jetzt stark bessern und haben versprochen jetzt schneller Updates zu liefern.

Zb. haben sie 4.4 für alle aktuellen Modelle angekündigt, wann die umsetzung ist kann ich leider nicht sagen, irgendwann nächstes Jahr ;)
 
molex

molex

Ehrenmitglied
[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/lg-allgemein/485084-wie-schnell-ist-lg-mit-den-updates.html"]https://www.android-hilfe.de/lg-allgemein/485084-wie-schnell-ist-lg-mit-den-updates.html[/OFFURL] *Hust*
 
segelfreund

segelfreund

Ehrenmitglied
Hallo,

da wir bei Android-Hilfe bereits einige negative Erfahrungen zu solchen Aufrufen hatten, wird der Thread geschlossen.
 
Flooney

Flooney

Lexikon
Wäre auch geil, wenn das LG Optimus G Pro mit Updates versorgt werden würde. Hat immer noch 4.1 und ist noch nicht so alt. Hoffentlich bessert sich LG da.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ganz nüchtern betrachtet LG hat sehr schöne Geräte im Portfolio, die auch wirklich gute Specs besitzen.
Zu der Update / Upgrade Politik bleibt eigentlich nur zu sagen LG ist in diesem Punkt einfach nicht klug.
Man verprellt leider die wenigen Kunden die man bei sich hat, dadruch in dem man seinen Geräten kaum Softwarepflege zusichert.
Grade das G2 ist das Parade Beispiel dafür, Gerät Klasse sieht schick aus, kann viel aber seit es auf dem Markt ist.
Hat sich LG selber nicht bemüht die Software zu fixen an gewissen stellen, das ist einfach nur schade.
Das einzige Gerät was recht viele Updates gesehen hatte war das Optimus G.
Aber der Rest leidet leider vor sich hin.
Warum LG so reagiert ist mir ein Rätsel, auf Upgrades könnte man ja noch verzichten auch wenn es ärgerlich ist.
Aber Bugfix Updates sollte es schon geben, das eine kleine Vodafone Update für das G2 ist doch kein großer Streich von LG.
Da wundern die sich das die Kundschaft und auch die Jugend LG meist links liegen lässt also ich wundere mich darüber nicht.
Und ich bin kein Marketing Mensch Werbung und Prodkutpflege ist alles.
 
Ähnliche Themen - LG Update Politik Antworten Datum
12