LG G2 mini (D620r) rooten, TWRP und LineageOS

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G2 mini (D620r) rooten, TWRP und LineageOS im LG G2 Mini (D620) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

nun ist es so weit.
Ich möchte auf mein altes LG G2mini ein CustomRom installieren.
LineageOS bzw. CM.

Kann mir jemand eine Anleitung geben wie ich den Bootloader entsperre und dann TWRP flashen kann?
Und noch wichtiger, Links wo ich die benötigten Dateien herbekomme 😄

Danke schon mal
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
So, ich hab es mittlerweile hinbekommen.
Root und TWRP sind drauf, Bootloader ist ensperrt.

Wo finde ich ein aktuelles, offizielles LineageOS for das LG G2 mini D620r?
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa hab auch ein g2 mini d620r. Nur für Whatsapp ich finde, da lohnt sich LOS nicht bej vielen Apps wird es dann halt langsam benutze Stock ROM 4.4.2 5.0.2 gefällt mir nicht
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin so eugentlich ganz zu frieden.
Läuft eigentlich ganz gut.

Ich hatte das Problem das 1. beim Stock die SD Karte nicht im Mixed Mode verwenden konnte um den inetrenen speicher zu erhöhen und 2. ich keine App mehr installieren konnte. Warum auch immer.
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa komisch
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa ich konnte bei 5.0.2 auch mal keine Apps mehr vom Play Store installieren nur mal als apk
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Selbst als apk ging nichts mehr.
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa Hab jetzt cm13 auf d620r weil 5.0.2 alt ist
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo @Chris123459,

ich hab LineAgeOS 14.1 drauf vom XDA Forum
Ist Android 7.1. Bin zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa ich war damit so naja es war zu aufwendig hatte immer wenig RAM und aus Dragon Sim ist es deshalb immer rausgegangen
 
L

LeQuatorze

Neues Mitglied
@Nierewa

Ich habe auch noch so ein altes Schätzchen, bei dem ich schon lange vorhatte, den Bootloader zu entsperren und mindestens TWRP zu installieren. Bei meinem Honor 7 läuft das längst :)

Kannst Du mir kurz sagen, wie Du bei Deinem D620R vorgegangen bist? Evtl. hiernach [bootloader][patched][5.0.2] d620 + d620r + d618 ?

Danke und Grüße
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@LeQuatorze ich erzähle es dir wie ich es gemacht hab DU MUSST WISSEN WELCHES MODELL DU HAST. SONST BRICKT DEIN HANDY und du brauchst Root So ich hab D620r deshalb wars so. 7z runtergeladen für d620r entpackt mit ZArchiver auf /sdcard. Dann Terminal Emulator installieren und öffnen und da su eingeben. Und dann lass Root Rechte zu. Dann gib das ein: dd if=/sdcard/aboot_d620r_20a_patched.bin of=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/aboot "Dieser Befehl überträgt diese Datei nach die Partition des Bootloaders
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich es genau so gemacht wie Chris123459 es beschreibt 😁
 
L

LeQuatorze

Neues Mitglied
@Chris123459 und @Nierewa: danke für Eure schnelle Antwort.
Ich habe ein D620R und es ist, seit es in meinem Besitz ist, gerootet. Wie ich sehe, seit Ihr vorgegangen, wie es in meinem Link (#13) steht.
Eine Frage noch: habt Ihr Magisk installiert oder ist in LineAgeOS schon root "eingebaut". Mit dem Thema LineAgeOS will ich mich noch befassen. Zunächst will ich nur den Bootloader meines D620R entsperren und TWRP zur Datensicherung installieren. Wenn es funktioniert, dann natürlich auch Magisk installieren. Es ist meiner Meinung nach wesentlich besser als SU, was ich auf meinem Honor feststellen konnte.
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@LeQuatorze installier halt Magisk. Hab es zwar nicht probiert. Aber ich glaube es sollte gehen. Hab das CM Su hab CM13
 
Nierewa

Nierewa

Fortgeschrittenes Mitglied
LineageOS hat root nicht integriert
 
C

Chris123459

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nierewa ich weiß man kann das herunterladen
 
L

LeQuatorze

Neues Mitglied
👏 Danke für Eure Antworten und die damit verbundene Unterstützung. 👍

Ich habe jetzt TWRP 3.1.1 und Magisk 23.0 installiert. Dazu noch einige Magisk-Module.

Sobald ich mich mit LineageOS befasst habe, werde ich eine Installation testen.

Es ist schon schön, was man mit den "alten" Geräten noch alles machen kann 😀😀😀