LG G4 - Ein Problem mit dem Display

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G4 - Ein Problem mit dem Display im LG G4 (H815) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
P

Poziom1989

Neues Mitglied
Hallo,

jemand solches Problem gehabt?

Liebe Grüße
 

Anhänge

woma65

woma65

Lexikon
Hallo,
noch nie gesehen. Hast du noch Garantie? Bei Display immer schwierig, aber ggf einen Versuch wert.
 
P

Poziom1989

Neues Mitglied
Nein, so wie es aussieht, ich muss das Display wechseln...
 
woma65

woma65

Lexikon
Lohnt das noch? Kannst du das selbst?
 
P

Poziom1989

Neues Mitglied
Das Display kostet ca. 20 € und ja, ich kann es selbst machen. Allerdings lasse ich es erstmal...
 
da_Mike

da_Mike

Ambitioniertes Mitglied
Ist bei mir genau so....
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Da hat sich das Doppelklebeband an der Seite etwas gelöst.
Ein wechseln des Displays, solange es gut funktioniert ist nicht nötig. Ich würde versuchen es etwas anzuwärmen mit dem Fön und leicht andrücken.
Ansonsten, einen Bumper drum herum machen damit kein Schmutz eindringt :_)

VG
Doc
 
P

Palus

Neues Mitglied
Leider nicht so tolle Bildqualität, aber ich wollte euch mal zeigen, wie das im fortgeschrittenen Zustand aussieht. die Ränder sind im ganzen rot markierten Bereich abgelöst. Unten neben dem Logo schimmert etwas weiß durch. Ich habe nichts besonderes mit dem Handy gemacht :(
 

Anhänge

HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Oh...
Dann ist es doch nicht der Kleber der Umrandung....

Das ist eine Display Auflösung....Glas/Touch/Kleber.., das ist übel.

Solange es einwandfrei funktioniert, ist alles okay, ist nur ne optische Sache.
Zum Glück sind die Ersatzteile günstig.

VG
DOC
 
P

Palus

Neues Mitglied
@HerrDoctorPhone Ja, im Moment funktioniert es noch. Ich hoffe das bleibt auch so, nicht dass sich irgendwann noch der Bereich des Displays löst, das wäre doof.
Weiß nicht, ob ich da nochmal Geld reinstecken soll. Ein paar Dinge nerven mich an dem Gerät:
- Bootloop hat es schon durch mit Datenverlust und das kann ja angeblich wiederkommen
- Bei jedem Booten 10 Minuten App-Optimierungen, besonders toll, wenn man unterwegs ist und das Gerät zum Navigieren nutzen möchte
- Von manchen Apps gespeicherte Dateien sind erst nach einen Reboot am PC sichtbar (ich erstelle dann immer eine Kopie im Handy mit einem Dateimanager, die Kopie ist dann am PC sichtbar)
- Letztes Sicherheitsupdate 2016 und kein Custom ROM möglich soweit ich weiß (H818p). Was stabiles wie LineageOS wäre toll.
- Akkulaufzeit könnte besser sein
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Laufen lassen solange es geht, als Not oder Navi benutzen wenn es end-of-life ist
Vorsorglich schon mal ein anderes Handy ordern, Auswahl ist ja noch übersichtlich :)

VG
 
M

malajo

Fortgeschrittenes Mitglied
Palus schrieb:
@HerrDoctorPhone Ja, im Moment funktioniert es noch. Ich hoffe das bleibt auch so, nicht dass sich irgendwann noch der Bereich des Displays löst, das wäre doof.
Weiß nicht, ob ich da nochmal Geld reinstecken soll. Ein paar Dinge nerven mich an dem Gerät:
- Bootloop hat es schon durch mit Datenverlust und das kann ja angeblich wiederkommen
- Bei jedem Booten 10 Minuten App-Optimierungen, besonders toll, wenn man unterwegs ist und das Gerät zum Navigieren nutzen möchte
- Von manchen Apps gespeicherte Dateien sind erst nach einen Reboot am PC sichtbar (ich erstelle dann immer eine Kopie im Handy mit einem Dateimanager, die Kopie ist dann am PC sichtbar)
- Letztes Sicherheitsupdate 2016 und kein Custom ROM möglich soweit ich weiß (H818p). Was stabiles wie LineageOS wäre toll.
- Akkulaufzeit könnte besser sein
ich hatte auch diese Probleme mit Marshmellow...die inoffizielle polnische V29a (Android 7.0 Nougat) hat Abhilfe gebracht und läuft völlig stabil bei mir