LG G4: micro SD Speicherkarte verschlüsselt - Problem USB Verbindung

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G4: micro SD Speicherkarte verschlüsselt - Problem USB Verbindung im LG G4 (H815) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
O

OutdoorMan

Neues Mitglied
Hallo ihr,

dies ist mein erster Post, also hoffe ich, dass ich dieses Thema hier im richtigen Forum poste.

Ich habe seit kurzem ein LG G4 (Deutsches Modell), es kam mit Android 6.0 ab Werk. Alle Software ist auf dem aktuellen Stand.
Nun habe ich die Verschlüsselung der MicroSD-Karte aktiviert (Einstellungen-Allgemein-Datenschutz/Sicherheit-Speicherkarte verschlüsseln - Komplette Verschlüsselung).
Das hat funktioniert und es geht auch alles am Handy, normal wie immer.

Nur, jetzt kommt mein eigentliches Problem: Man kann nicht mehr per USB am PC (habes es unter Windows 8.1 und Ubuntu probiert) auf die Speicherkarte im (entsperrten!) Telefon zugreifen, so wie es mit der unverschlüsselten Speicherkarte ging.
Man sieht zwar 2 "Laufwerke" im Telefon, also "interner Speicher" und "SD-Karte von Samsung". Jedoch kommt es zu sehr komischen Fehlern, wenn man versucht, Dateien von der SD-Karte zu kopieren. Es werden ein paar KByte übertragen und dann bricht es ab. Also manche Dateien bekommt man gar nicht, manche Fotos enden als 32KB-Datei (nur das Thumbnail und ein Graues Bild mit nur ein paar "richtigen" Pixeln oben links). Ich nehme an, dass das Datenreste sind, die noch im Cache der SD-Karte unverschlüsselt liegen. Es könnte aber auch ein Bug sein.

Ist das Verhalten bei euch auch so?

Gibt es einen Workaround oder Fix? Schließlich kann man auf den internen Speicher, wenn er verschlüsselt ist, auch über USB zugreifen. Ich bin davon ausgegangen, dass das auch für die SD-Karte gilt, anscheinend ist das aber nicht der Fall.

PS: Wenn man die Dateien von der SD-Karte auf den internen Speicher verschiebt, dann kann man darauf zugreifen. Es ist also KEIN Defekt der Speicherkarte. Die Daten sind alle in Ordnung, sowohl über den Umweg über den internen Speicher als auch am Handy direkt.
 
T

tobyw

Neues Mitglied
alle daten sichern , und speicherkarte als fat32 formatieren,sonst gibt es keine andere möglichkeit ,außer mit einer app die verschlüsselung komplett aufheben
 
W

werner100000

Stammgast
Ich verschlüssele die Karte doch, damit sie von außen nicht gelesen werden können.
Das scheint gut zu klappen.
 
O

OutdoorMan

Neues Mitglied
sorry für die lange Antwortzeit!

Ziel der Verschlüsselung ist es, unbefugten (!) Zugriff zu verhindern, nicht den Zugriff komplett zu unterbinden. Das Handy kann ja noch auf die Daten zugreifen, also muss es ja auch einen Weg geben, das über den PC zu tun, sofern das Handy entsperrt ist und man das OK gegeben hat.

Die Speicherkarte kann ich auch nicht mit FAT32 formatieren, dafür ist die zu groß. Sie wurde aber schon direkt vor dem Vershclüsseln mit dem Handy formatiert, daran kann es also nicht liegen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Kann jemand das Verhalten, das ich im ersten Post beschrieben habe an seinem LG G4 reproduzieren?
 
Notefalls

Notefalls

Stammgast
Hier, ich. Selbes Verhalten. Selbst nach dem kompletten Entschlüsseln ist der Zugriff auf die SD-Card nicht mehr möglich. Bzw. nur eingeschränkt wie oben beschrieben.

Vorher konnte ich Dateien direkt (Total Commander-Plugin) oder mit MPE auf die externe Karte kopieren, das funktioniert jetzt einfach nicht mehr.
 
Notefalls

Notefalls

Stammgast
Zusatz: G4 zu PC funktioniert übrigens.
 
R

rantaplan

Dauergast
Ich pushe diesen Thread mal, ich habe nämlich vor ein paar Tagen genau das selbe Problem gehabt. Wollte viele Bilder vom Handy auf den PC kopieren, über USB keine Chance. Es wurden nur Thumbnails kopiert, die eigentlichen Bilder aber nicht. Beim Versuch ein Archiv mit den Bildern zu kopieren schlug mit einer Fehlermeldung fehlt. Erst der Umweg über WLAN funktionierte.

Auch ist mir aufgefallen, dass bestimmte Ordner auf dem PC nicht sichtbar sind, obwohl die Berechtigungen der Ordner vollkommen identisch sind. Dies passiert übrigens auch mit wieder entschlüsselter Speicherkarte.

Irgendwie habe ich das Gefühl, die Verschlüsselung ist beim G4 nicht ordentlich implementiert. Nicht nur dass die Geschwindigkeit durch die Verschlüsselung arg in Mitleidenschaft gezogen wird, auch die USB Verbindung funktioniert wohl nur noch eingeschränkt.

Kennt evtl. jemand eine Abhilfe? Sonst würde ich die Speicherkarte neu formatieren, und nur noch unverschlüsselt verwenden.
 
M

Michse67

Neues Mitglied
Ich hatte das gleiche Problem mit der verschlüsselten Speicherkarte und habe es mit LG Bridge lösen können.
Stelle über LG Bridge mit dem Goggle-Login eine Verbindung über WLAN (AirDrive) her und die Daten lassen sich hin und her kopieren.
Funktioniert bei mir bestens, nicht langsamer als unverschlüsselt. (SanDisk 200GB)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rantaplan

Dauergast
Ja, WLAN ist kein Problem, ich wollte aber via USB kopieren. Wenn man ein paar große Videos hat dauert das kopieren über WLAN ewig.

Edit: Noch mal ganz ausführlich, das kopieren via WLAN oder Bluetooth funktioniert einwandfrei, aber ich Suche nach einer Möglichkeit Daten via USB von der verschlüsselten Speicherkarte auf den PC zu kopieren. Der Umweg über den internen Speicher ist auch keine Option, da die Daten dafür zu groß sind. Vor dem verschlüsseln der Speicherkarte war das kopieren kein Problem, anscheinend werden die Daten von der Speicherkarte vom G4 während des Kopiervorganges nicht entschlüsselt, so dass der PC mit den erhaltenen Daten nichts anfangen kann. Die Daten des internen Speichers werden aber offensichtlich beim kopieren entschlüsselt, so wie man das eigentlich auch erwarten sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hashima

Neues Mitglied
Same here. Verschlüsselung aktiviert, seit dem ist kein Datenaustausch mit der SD-Karte über USB mehr möglich. Behelfe mich mit umkopieren über den internen Telefonspeicher oder mit Direktverbindungen zu Windows-Freigaben über den ES File Explorer. :crying: