[Anleitung] Android 6.0 auf dem G4c installieren

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Android 6.0 auf dem G4c installieren im LG G4c (H525N) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
BlackManta

BlackManta

Stammgast
Hey! :)

Benutzer des G4c haben in vielen Teilen noch nicht die Möglichkeit ihr Smartphone auf Android 6.0 aka. Marshmallow zu updaten, allerdings kann man das ganz einfach manuell machen.


Ich übernehme keine Verantwortung für eure Geräte! Das Flashen bzw. die Installation geschieht auf eigene Gefahr!


Ihr benötigt:
- Euer G4c (H525n)
- LG UP (Download: Dropbox - G4.rar)
- Die G4c.dll Datei (Download: g4c_dll.zip | by bender_007 for G2)
- Die V20a Orange .kdz Datei (Download: lg)
- Ein Stück Verstand und die Fähigkeit zu lesen ;)


Los gehts:
1. Ihr entpackt die und die g4c_dll.zip auf den Desktop und führt nacheinander erst die LGUP_8994_DLL_Ver_0_0_3_23.msi, danach die LGUP_Install_Ver_1_14_3.msi und zum Schluss die g4c.bat im g4c_dll Ordner als Administrator aus.

2. Startet LG UP und verbindet euer G4c im MTP-Modus mit dem PC. Dann sollte es so aussehen:


3. Nun sollte unter Version H525n10x stehen. Ja? Dann macht ihr unter Process einen Haken bei Upgrade, wenn ihr eure Daten behalten wollt und Refurbish, wenn ihr euer G4c auch noch auf Werkseinstellungen zurücksetzen wollt. Unter File Path wählt ihr nun die zuvor gedownloadete .kdz Datei aus.

4. Klickt auf Start und wartet bis das Programm durchgelaufen ist.

5. Euer G4c startet mit der V20a Version mit Android 6.0 Marshmallow. Ihr habt es geschafft! :)


Informationen:
- Bei jedem Start des Gerätes wird euch ein Fehler angezeigt, der den Betrieb des Smartphones allerdings nicht beeinträchtigt.
- Rooten ist mit Kingroot nur temporär möglich. Mit Kingroot 4.81 wird angezeigt, dass das Rooten nicht geklappt hat, allerdings habt ihr bis zum nächsten Neustart Root-Rechte.


Danke an:
-
krzyniorwuu von XDA ([ROM][6.0][H525n] Android 6.0 Marshmallow for LG G4c)
- Michał 94 von android.com.pl (Aktualizacja do Androida Marshmallow 6.0 dla LG G4c (.kdz orange V20a) - LG G4c (H525, H525n))


Viel Spaß mit Android Marshmallow! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Baldur872

Baldur872

Neues Mitglied
Hallo, danke für die Anleitung! 2 Fragen:

-sieht man optisch ein Branding in der Version?
-Kann man die neue Speicherkartenverwaltung (Einbindung der SD-Karte als Telefonspeicher) von Marshmallow nutzen?
 
A

Al3xS

Neues Mitglied
Hi,
danke dir für die Anleitung. Könnte ich den ganzen Vorgang auch Rückgänig machen im Falle des Falles? Einfach Hardreset oder geht das so dann nicht mehr? Danke dir. Gruß
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
@Al3xS
Rückwärts geht es im Falle des Falles nicht, aber du kannst ein gebricktes LG Phone normalerweise mit dem LG Flash Tool 2014 wieder gerade biegen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Al3xS

Neues Mitglied
Okay merci dir. Hab grad noch deinen Thread vom 17.12 gefunden "LG G4c setzt aus". Hat sich das durch Android 6.0 gebessert? Hatte gelesen das 1 GB RAM eigentlich schon zu wenig seien für Android 5.0, es mit 6.0 diesbezüglich aber wieder besser wird, da nicht ganz so fordernd. Bist du im großen und ganzen noch zufrieden mit dem Gerät? Gruß Alex
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
Allerdings, diese ,,Aussetzer'' tauchen seit Marshmallow nicht mehr auf. Ein Segen, dass das G4c das so schnell überhaupt bekommen hat. :D
 
A

Al3xS

Neues Mitglied
Kay! Aber offizielles Update issses ja keins oder? Wegen der 24 Monatigen Herstellergarantie, diese is dann futsch?
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
Ich sags mal so wenn du als Deutscher Aldi Talk Kunde mit einer Firmware rumrennst die in Deutschland nicht mal released wurde würde ich die Garantie nicht beanspruchen.
Ich würde sagen:
Das hier ist das inoffizielle Flashen einer offiziellen Firmware.
 
Unnormaler

Unnormaler

Neues Mitglied
@BlackManta

Hi,
der Link (V20a) funktioniert leider nicht.
Würdest Du due Version weiter empfehlen?

Danke
 
A

Al3xS

Neues Mitglied
Hi du musst das nicht mehr so machen, das Update auf Android 6.0 gibts mittlerweile Offiziel von LG und zwar über LG Bridge (musste Downloaden) und dann dauerts noch 10-15 Minuten und du hast Android 6.0. Heute gemacht funktioniert tadellos! Gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Janity - Grund: Direktzitat entfernt, bitte Forenregeln beachten. Danke! /Janity
Baldur872

Baldur872

Neues Mitglied
Ich habe das offizielle Update auf Marshmallow für mein G4c auch heute mit LG Bridge durchgeführt. Ich hatte keine Probleme und es ist definitiv ein Performance-Gewinn spürbar.
 
K

krn

Neues Mitglied
hi, da bei mir nun auch endlich marshmallow per ota-update zur verfügung steht, habe ich zuvor noch 2 fragen:

1)habe auf xda unterschiedliches bzgl root gelesen. ist zumindest ein temporärer root mit kingsroot nun möglich oder nicht?!
2)ist die speicherzusammenführung von sd-karte und internem speicher nun möglich? leider habe ich nie speicher frei mit den mikrigen internen 8gbs des geräts

vielen dank für die auskunft!!!
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
1. Root ist temporär möglich, aber dann startet dein Handy nicht mehr also lass es sein!
2. Über ADB ist die Speicherzusammenführung möglich! :D
 
K

krn

Neues Mitglied
hey vielen dank.

wie ist deine einschätzung? wird sich an der root-situation noch was ändern (vielleicht durch update des tools)? eigentlich würde ich nur sehr ungern auf die rechte verzichten, der höhere speicher+leistung machen mir die überlegung derzeit noch schwer...
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
Ich kann mir vorstellen, dass da evtl etwas passiert, könnte aber noch dauern.
Aber es könnte dich interessieren, dass ich dabei bin ein Abbild des Marshmallow Systems manuell mit den benötigten Root Dateien auszustatten und dann wieder auf das Gerät zu flashen. :)
 
K

krn

Neues Mitglied
super. wünsche dir (und damit hoffentlich uns allen) viel erfolg dabei ^^''
 
W

Wiidesire

Experte
Al3xS schrieb:
das Update auf Android 6.0 gibts mittlerweile Offiziel von LG und zwar über LG Bridge (musste Downloaden)
Danke für den Tipp, habs heute für den Verkauf getestet, per OTA konnte ich nur bis 5.0.2 updaten. Über LG Bridge ging problemlos das Upgrade auf H525n20d von August 2016, also die neueste 6.0 Version für Deutschland.
 
BlackManta

BlackManta

Stammgast
Da hast du Recht. Man konnte eine bestimmte Partition eines anderen LG Gerätes auf dem G4c flashen, wodurch der Bootloader unlocked war (die Partition ist wohl bei den meisten LG Geräten identisch). TWRP konnte man dadurch flashen und es gibt auch LineageOS 14.1 für's Gerät, nur muss ich euch da auch ein wenig bremsen. Es ist natürlich ein Leistungsboost durch Lineage, da es einfach sauberer und nicht so zugemüllt ist, aber ein Silberpfeil wird es dadurch auch nicht. Jedem, der ein G4c besitzt, würde ich empfehlen es zu machen. Läuft auf dem G4c meiner Mutter bisher auch gut.