Das Always-on-Display und die dpi

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Das Always-on-Display und die dpi im LG G5 (H850) Forum im Bereich LG Forum.
R

Rosa Elefant

Gast
Wie tief kann man mit den dpi eigentlich "runter", bevor das AoD sich brauchbar zu funktionieren weigert? Ich finde es nicht so schlimm, dass ich es unbedingt abschalten wollen würde, aber mit 560 dpi (ungefähr auf dem Niveau hatte ich das G4 auch betrieben, sieht einfach klasse aus) ist die Uhrzeitanzeige vollkommen im Arsch.

Und wo kann ich LG das melden?
 
P

Perpatoura

Ambitioniertes Mitglied
Als ich die DPI geändert habe, war die Anzeige kaputt egal was ich für DPI Werte eingestellt habe und auch bei zurückstellen war die Anzeige immer noch kaputt. Hatte es über adb gemacht, weiß nicht wie es andere hinbekommen haben...
 
R

Rosa Elefant

Gast
Ich habe festgestellt, dass eine Änderung der dpi auch Play Store und Business Calendar (das Widget) negativ beeinflusst. Das ist jetzt natürlich doof.
 
R

Rosa Elefant

Gast
FYI:
Mit root (und Wipe) und dem texdroider auf 560 dpi runter: der Play Store sieht endlich wieder normal aus (nur eben jetzt etwas kleiner), das AoD geht aber immer noch nicht richtig.

:(
 
G

gecko03

Stammgast
muss man eigentlich verstehen, warum Ihr da an Stellen rumschraubt ohne die geringste Ahnung davon zu haben was Ihr macht,
damit Ihr hinterher kommt daß alles Bescheiden ausschaut und nichts mehr so funktioniert wie es soll???????????????

Ist nicht böse gemeint, ich wills nur verstehen was das für einen Sinn haben soll (außer 3% Akku zu sparen...).
 
R

Rosa Elefant

Gast
Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber:
Ich finde es absurd, einen so großen Bildschirm mit riesigen Symbolen zu benutzen. Es gibt keinen sinnvollen Anlass für die Standard-dpi. Mit 560 dpi sieht es (vom Always-on Display abgesehen) gut aus und es passt viel mehr darauf.

Vielleicht haben mich aber auch nur die Slim-ROMs so verdorben. Bevor ich die benutzt hatte, war es mir auch egal. ;)
 
G

gecko03

Stammgast
warum installierst Du nicht einen alternativen Launcher?

Ich habe bei mir den Nova Launcher drauf und habe eine Rasterung von 8x5 eingestellt.
So bekomme ich 40(!) Verknüpfungen/Ordner auf den Startscreen und das ist keinesfalls mit einer
kleinen Anzeige verbunden, es würde noch viel mehr gehen, aber ich mag es nicht wenn es zu klein ist...

Weiter brauche ich bei der Rasterung auch kein Dock und auf die Statuszeile verzichte ich auch,
wobei letzteres von der Höhe kaum was ausmacht.
 
R

Rosa Elefant

Gast
Welcher dir bekannte Launcher ermöglicht es mir, mehr Text in meinen Apps anzeigen zu lassen?
 
G

gecko03

Stammgast
warum mehr Text?
oben hast Du von den rießigen Symbolen gesprochen.

Trotz allem, wenn ich mehr Text in den Apps will, wird der Text kleiner, logisch.
Das stelle ich ganz normal über Einstellungen - Anzeige - Schriftgröße ein.
 
R

Rosa Elefant

Gast
Bestimmt gibt es auch irgendwelche Tricks, um auch Fensterelemente kleiner zu kriegen. Und das soll inwiefern besser, einfacher oder sonstwie von Vorteil gegenüber einer einfachen dpi-Einstellung sein?
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Mit einem niedrigeren DPI-Wert kann mehr auf der gleichen Fläche dargestellt werden, wenn du jetzt. z.B. eine Webseite wie CB hast, dann kannst du mit 560 dpi die oberen 2 Artikel komplett sehen, mit höheren Werten viel weniger.
 
G

gecko03

Stammgast
Rosa Elefant schrieb:
Bestimmt gibt es auch irgendwelche Tricks, um auch Fensterelemente kleiner zu kriegen. Und das soll inwiefern besser, einfacher oder sonstwie von Vorteil gegenüber einer einfachen dpi-Einstellung sein?

naja, erst waren es die Symbole, dann der Text, jetzt liegts an den Fensterelementen...

Da es Dir um den Startbildschirm geht, die meisten Widgets sind skalierend.
Wenn Du eine höhere Rasterung einstellst werden die automatisch kleiner.
Somit hast auch das Thema erschlagen.

Ich habe jedenfalls für mich das perfekte Ergebnis mit der 8x5 Rasterung gefunden.
Schriftgröße und Rest lasse ich auf Standard.
Vielleicht probierst es einfach mal aus.
 
R

Rosa Elefant

Gast
Hm, das könnte funktionieren. Aktuell benutze ich das Display überhaupt nicht. Mal ausprobieren dieser Tage.

Ist trotzdem ein nerviger Bug.
 
M

mkpcxxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, es funktioniert.
Gruß
mkpcxxl
 
Master997

Master997

Fortgeschrittenes Mitglied
@gecko03
Wenn man den DPI Wert einstellt, wird ALLES kleiner angezeigt. Launcher, Text, Websites, Statusleiste, Benachrichtigungen, Quicksettings...
Somit kann man auf den Standard Einstellungen bleiben, wenn es einem so gefällt, oder man stellt es nach Belieben runter, damit man den Bildschirm richtig ausnutzen kann.

Bei mir war damals mein Moto G ziemlich klein eingestellt, hab mich also daran gewöhnt. Dann der Schock, dass bei dem G4 irgendwie der Screen gefühlt 10mal so groß war aber trotzdem schön fast weniger draufpasste. Hätt ich ja gleich bei 4,5 Zoll bleiben können ^^
Beim G5 wars für mich dann natürlich genau so schlimm :)
 
G

gecko03

Stammgast
schon klar.
nur erreiche ich fast dasselbe mit einem anderen Launcher (Rasterung) und eventuell Änderung der Schriftgröße.
so muss ich nicht so tief ins System eingreifen.
 
Master997

Master997

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, fast. Wenn ich sehe, dass bei Standard Einstellungen Navigationsleiste, Statusleiste und die normale "Appleiste" (z.B. wo bei WhatsApp der Name eines Kontakts steht) schon 1/4 (oder sogar noch mehr?) des Screens beanspruchen, stellen sich bei mir die Nackenhaare auf.
Außerdem ist, denke ich, hier dann die Frage, wie sehr das von welchen Apps beachtet wird. Ist ja immerhin ein Mod der LG Software und ist nicht im Vanilla Android enthalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Timm

Erfahrenes Mitglied
Hoffen wir mal auf Nougat! Dort kann man von Haus aus in den Entwickleroptionen die dpi-Zahl runterstellen.
gecko03, der Hinweis auf den alternativen Launcher ist nett, aber wie die anderen schon angemerkt haben, ist das nicht für jeden die optimale Lösung. Ich will bei einem über 5'' großen QHD-Display auch alles möglichst klein haben, d.h. ich habe bei manchen Apps 420 dpi eingestellt. Gmail oder WhatsApp zeigen mir so z.B. in der Übersichtsliste 10 E-Mails/Chats an.
 
R

Rosa Elefant

Gast
Ich hab das G5 gerootet, um mehr Möglichkeiten zu haben, mein Speicherproblem (Apps starteten nicht mehr) zu lösen. Hat geklappt, wieso auch immer. Aber ja, texdroider ist tatsächlich die einzige App, die ich gerade aktiv nutze und die root voraussetzt.
 
Ähnliche Themen - Das Always-on-Display und die dpi Antworten Datum
3