LG G7 ThinQ: Diskussion zum Akku und Verbrauch

S

SchinkenSpicker

Erfahrenes Mitglied
Kein berauschendes Ergebnis, aber ich finde die Presseberichterstattung ziemlich unfair. Beim S9 gab's keine so reißerischen Überschriften wie teils zum G7, obwohl der Akku des S9 auch nicht länger hält.
 
mr bo

mr bo

Ehrenmitglied
Ein paar Ladezyklen habe ich jetzt durch. Damit sollte der Akku ausreichend trainiert sein.
Meine Erfahrung über Nacht und ohne AOD. Knapp 4% in 8 Stunden verloren mit WLAN und aktiven Benachrichtigung. Das geht in Ordnung meiner Meinung nach.
Da es heute nicht sonderlich sonnig ist, und ich habe die meiste Zeit drinnen verbracht habe, hier im Bild unten die ersten 50% im WLAN.
Nutzung 11:49h Display an für 2:50h Verbrauch 50% Akkukapazität.
Das ist mäßiger Durchschnitt im Vergleich mit dem LG V30, aber geht auch schlechter.

Insgesamt 5,5halso über SOT.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

bliebe

Experte
Nach knapp einer Woche Nutzung des G7 bin ich bisher auch mit der Akkuleistung eigentlich sehr zufrieden. Bei gemischter Nutzung Mobilfunknetz/WLAN (bei mir ca. 50:50) schaffe ich immer um die 5 Stunden Displaynutzung über den Tag (z.B. erster Tag mit viel einrichten, Downloads, Uploads, Datentransfer, Smartwatch einrichten, ... Laufzeit 22h, SOT 5h, Restakku 20%), bzw. zumindest hochgerechnet (wenn am Ende des Tages nach 3h SOT noch 40% übrig sind).
Natürlich kann es auch weniger sein, wenn man ausschließlich den ganzen Tag im Mobilfunknetz unterwegs ist, bei Sonnenlicht das Display länger an hat und fotografiert oder Videos macht. Ist aber auch nichts außergewöhnliches, und für die Akkugröße ist das absolut in Ordnung. Man kommt damit definitiv weiter als noch beim G6 mit größerem Akku.

Im WLAN gestern zu Hause ging auch ganz anständig was, mit den besten Phones die ich in Bezug auf Akku hatte ging da vielleicht maximal 1h mehr ...
Anbei ein Screenshot von gestern ;)

Frage: nutzt jemand von euch Smart Bulletin und kann eine Aussage darüber treffen, ob und wie sich das beim Akku auswirkt?! Und der Unterschied mit/ohne AOD würde mich auch interessieren!

Vielen Dank und lG,
Bliebe
 

Anhänge

Queeky

Queeky

Lexikon
Was ich hier so von euch lesen kann, kommt man mit dem Akku gut über den Tag.
Nutzt von euch jemand Apps wie z.B. Komoot oder Runtastic, um damit z.B. Radtouren aufzuzeichnen? Würde mich interessieren, ob man damit dann mit dem Akku auch gut über die Runden kommt, wenn man mit dem Rad 4 - 5 Std. unterwegs ist und die Tour aufzeichnet.
 
sundilsan

sundilsan

Experte
bliebe schrieb:
Man kommt damit definitiv weiter als noch beim G6 mit größerem Akku.
Das ist für mich der entscheidende Satz, weil ich ja mit dem Akku vom G6 schon komplett zufrieden bin. Prima.
 
B

bliebe

Experte
Welten darfst du dir aber auch nicht erwarten!

Meiner Meinung nach ist das G7 vor allem im 4G-Netz unterwegs besser und ausdauernder. Zu Hause um WLAN ist es ein Spürchen besser.
Die Kamera saugt auch nicht so stark.
 
saschar

saschar

Fortgeschrittenes Mitglied
Komisch komme mit meinen V30 im Wlan gerade so auf 5h mit auto helligkeit und ca 16 Stunden Laufzeit. Manchmal auch nur 4h. Dabei ist viel snapchat Whatsapp und bisschen instagramm. Viel Internet und auch Deezer.

Wenn ich euren Aussagen traue sollte das G7 ähnlich lang durchhalten ?
 
mr bo

mr bo

Ehrenmitglied
Nein, das G7 hat nicht die Ausdauer vom V30. Das V30 halt deutlich länger durch.
 
saschar

saschar

Fortgeschrittenes Mitglied
Komisch bei mir hält es eben nicht soo lange durch wie alle sage.. Wobei ich nichts aussergewöhnliches damit mache
 
Powie

Powie

Erfahrenes Mitglied
Ich bin etwas geschockt.... gestern bekommen. Am Abend mit 78% zur Seite gelegt, heute Morgen 9 Uhr Akku leer...

Ich denke ich mache das mit der Datenübernahme mal rückgängig und fange mal mit einem leeren Gerät von vorne an......
 
Chris101

Chris101

Ehrenmitglied
Bin echt Tag für Tag wieder begeister über den Akku!
Dagegen war das S8 echt schwachbrüstig!
 
Powie

Powie

Erfahrenes Mitglied
Powie schrieb:
Ich bin etwas geschockt.... gestern bekommen. Am Abend mit 78% zur Seite gelegt, heute Morgen 9 Uhr Akku leer...

Ich denke ich mache das mit der Datenübernahme mal rückgängig und fange mal mit einem leeren Gerät von vorne an......
Jepp nach der frischen Installation sieht das ganze jetzt super aus. Also keine alten daten übernommen und der Akku hält bombe
 
H

Hadi01

Neues Mitglied
.. kann ich bestätigen. Keinerlei Daten übernommen, alles frisch eingerichtet (ich gebe es zu das mach ich eh gerne) Akku hält gut. Bombe würd ich jetzt nicht sagen
aber ich bin zufrieden.

Das G7 ist ein echt schönes Gerät, ich bin überrascht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hanspampel - Grund: Unnötiges Direktzitat entfernt - Der Bezug steht ja. - "hanspampel"
Queeky

Queeky

Lexikon
Die erste Akku-Ladung hat bei meinem nun 24h und ca. 30 Minuten gehalten, und es waren noch 13% Rest da. Habe es jetzt ans Ladegerät gehängt. Bin gespannt wie sich der Akku schlägt wenn ich mit dem Rad unterwegs bin und die Tour aufzeichne.
 
H

Hadi01

Neues Mitglied
Ja sag dann mal bitte Bescheid, würde mich auch interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hanspampel - Grund: Unnötiges Direktzitat entfernt - Der Bezug steht ja. - "hanspampel"
mclanecxantia

mclanecxantia

Experte
Ich habe regelmäßig wenn ich von der Arbeit komme abends noch satte 50-60 Prozent.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
@Hadi01 Ja mache ich. Wenn es zeitlich klappt drehe ich heute Abend noch eine Runde, ca. 40 - 50 km, 3 Std. werde ich da wohl unterwegs sein. Die Tour zeichne ich mit Komoot auf. Bin gespannt :smile:
 
Olley

Olley

Lexikon
Also ich hab hier noch ein Xperia XZ2 von sony rumliegen das ebenfalls mit ips Display und 3000 mAh daher kommt. Aber das Sony hält deutlich länger durch. Aber über das G7 kann ich mich auch nicht beschweren. Ich komm ganz locker durch den tag. Kein akkuwunder, aber auch nicht schlecht.
 
Oben Unten