1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. -Maxl-, 27.05.2012 #1
    -Maxl-

    -Maxl- Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey,

    ich habe mich zu dem Thema schon ein wenig im Internet umgesehen und es scheint, als würde doch der ein oder andere auf dieses Problem stoßen. Ich habe auch eine Anleitung gefunden, um das Problem zu fixen (manche Foren mögen ja keine Links von anderen Seiten, darum habe ich den Link weggelassen), allerdings klappt das bei mir nicht...

    1) Was habe ich gemacht?

    Anfangs wollte ich eine ROM (cm7.1.0-RC1-jordan-signed) auf meinem Handy installieren. Dazu wollte ich den ROM Manager verwenden, habe mich aber irgendwie verklickt und so das Fastboot Problem bekommen... Anschließend habe ich das Handy an meinem Laptop angesteckt und den neuesten Treiber heruntergeladen. Jetzt kommen zusätzliche Ausgaben...

    2) Fehlermeldung/Ausgabe:

    -- suspend --
    -- suspend --
    -- reset --
    EP1/out FAIL nfo=40 pg0=74000
    -- portchange --
    usb_read() transaction failed
    -- reset --
    -- portchange --
    fastboot: oops!
    fastboot: processing commands

    3) Was ich mir von euch erwarte:

    Ich will nicht nur dass mein Handy wieder funktioniert, sondern auch verstehen was falsch gelaufen ist, bzw wo das Problem liegt und was für Ansätze es gibt dieses zu beheben.
    Ist es möglich einfach den kompletten Speicher zu bereinigen und anschließend eine ROM über den PC einzuspielen oder muss ich erst wieder die "originalversion" herstellen, da ROMs über keinen kompletten Kernel verfügen und auf der alten Version aufbauen (hoffe ihr versteht halbwegs was ich meine). Wenn sowas möglich ist wüsste ich gerne welche Programme ich dazu brauche.

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:27 Uhr wurde um 16:57 Uhr ergänzt:

    Mit dem richtigen Treiber und dem Android SDK hat alles geklappt :)
     
  2. perpe, 27.05.2012 #2
    perpe

    perpe Gast

    Hast du einen Link zum der Rom? Wenn ich danach google finde ich nur was für den Motorola defy. Wenn du eine rom für ein anderes Smartphone gefasht hast sieht es übel aus, dann solltest du mal den Thread https://www.android-hilfe.de/forum/...mergency-modus-oder-logo-bootloop.103913.html durchgehen und die original Firmware flashen. Wenn dein p500 nicht mehr erkannt wird kannst du es auch nach diesem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/...bei-gescheitertem-firmware-update.214001.html versuchen, jedoch ist die Methode meines Wissens noch ungetestet.

    (alles natürlich sofern du ein LG P500 und nicht eine defy hast, nur mal zur Sicherheit angemerkt)

    Edit: noch ein Thread dazu https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-lg-optimus-one.196/fastboot.77366.html mit einigen guten links und tipps darin.
    Edit2: Hast ja schon gefixt, hatte den letzten Satz überlesen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2012
  3. -Maxl-, 28.05.2012 #3
    -Maxl-

    -Maxl- Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe eine Seite gesehen wo eine Anleitung extra für das LG Optimus P500 und den CyanogenMod 7.1.0 RC1 steht.... trotzdem danke für die ganzen Links, die werde ich sicher irgendwann brauchen, da ich gern an irgendwelchen Sachen rumspiele von denen ich eigentlich keine Ahnung habe :D

    Gibt es irgendwo Listen mit verfügbaren Mods für die verschiedenen Handies?
     

Users found this page by searching for:

  1. lg g3 d855 fastboot mode ep1 out fail nfo 40

    ,
  2. ep 1/out fail nfo=40

    ,
  3. ep1 out FAIL nfo 40 pg0 4d428

    ,
  4. fastboot oops out fail
Du betrachtest das Thema "Fastboot fixen" im Forum "LG Optimus One (P500) Forum",