Verlust der Datenverbindung beim Start der Navigation

K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen,

Problem (LG 500 Optimus One): beim Einschalten der Navigation verliert das Gerät oft die Datenverbindung bzw. gleich komplett die ganze Netzverbindung und bleibt mit "Routenplaner wird geladen" hängen. Restart ist nötig, um wieder telefonieren zu können.
Kst das ein bekanntes Problem? Hat jemand einen Rat?
Danke
Karl
 
A

androididi

Stammgast
Was hat das mit dem LG P500 zu tun :confused:

Warum bemühst du nicht einfach mal diese Forumssuche?

Viele Grüße
Dieter
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Was hat das mit dem LG P500 zu tun :confused:
Trotz multipler Fragezeichen ist das eine recht einfache Frage, daher hier eine einfache Antwort: das Problem tritt auf genau diesem Gerät (LG P500, auch bekannt als LG Optimus One) auf.

Warum bemühst du nicht einfach mal diese Forumssuche?
Gegenfrage: was bringt Dich auf den Gedanken, dass ich das nicht getan hätte?

Danke für Deinen Versuch, mir bei meinem Problem weiterzuhelfen.
Karl

Übrigens: nach Klick auf Deinen Link Forumssuche folgt nur: "Deine Suchanfrage erzielte keine Treffer."
 
A

androididi

Stammgast
Übrigens: nach Klick auf Deinen Link Forumssuche folgt nur: "Deine Suchanfrage erzielte keine Treffer."
Sorry - dieser Link zeigt wirklich nicht das gewollte Ergebnis.

Gegenfrage: was bringt Dich auf den Gedanken, dass ich das nicht getan hätte?
Ganz einfach - eine Suche im (Gesamtforum) nach dem von dir selbst genannten Stichwort "Routenplaner wird geladen" bringt dir genügend Treffer, die sich genau mit deinem Problem beschäftigen und dich weiter bringen. Und Wenn Fragen offen geblieben wären, hättest du dich dort dran gehängt :winki:

In diesem Zusammenhang hättest du erkennen können, dass dieses Problem auch jenseits des LG P500 bekannt ist.

Viele Grüße
Dieter
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke. Ich habe leider immer gerätespezifisch gesucht.
Also - sorry!

Leider sind die gefundenen Artikel wenig hilfreich!
Karl
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter Pan

Neues Mitglied
so ein ähnliches problem hatte ich auch schonmal.

aber bei mir war es nur der "ort" wo ich das handy hingelegt habe.

Liegt es direkt unter der windschutzscheibe funktioniert es. liegt es im fahrerinnenraum, dann bricht die verbindung ab.

passiert das auch wenn du unter freiem himmel stehst?
schonmal ausprobiert?
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, das tritt unabhängig von der Position auf. Das Verhalten ist auch völlig unlogisch, weil es z.B. nach drei vergeblichen Restarts und/oder Reboots nach einem neuerlichen Herunter- und wieder Hochfahren des Geräts die Sache wie geschmiert läuft.

Gerade, als ich es gestern dringend gebraucht hätte, war es unmöglich, Mpas oder Navi zum Laufen zu bringen. Abends lief es dann perfekt....

Wenn es aber ein geräteunabhängiges Problem ist, dann hoffe ich wenigstens, auf eine Lösung.

Die Tipps aus den andere Threads werde ich ausprobieren: das sind, swoeit ich das jetzt überblicke
a) Hintergrunddaten deaktivieren
b) manuell Port 80 einstellen

Letzteres ist ein wenig schwierig, weil bei mir (österr. Diskont-Provider) die Konfiguration automatisch erfolgte und die Ports nicht so einfach umkonfigurierbar sind. Ev. muss ich einen neuen Zugangspunkt definieren....

Danke für alle Eure Hinweise!
Karl
 
P

Peter Pan

Neues Mitglied
ich weiß nicht ob es an der software liegt. (kann eigentlich nicht sein)

aber ein versuch ist es wert.
es gibt noch ne alternative kostenlose navi-software: skobbler
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Auch mit neu konfiguriertem Zugangspunkt dasselbe Verhalten. Mal geht es sofort, mal gar nicht und das Gerät verliert kurz nach Aufruf der Navigation komplett jede Verbindung - Reboot nötig.
Ich wüsste einfach gern, woran es wirklich liegt....:cursing:
Karl

Update 13.1.2011:
Nach Update von Google Maps schien es kurz, als wäre das Problem gelöst. Beim ersten Versuch klappte alls perfekt. Danach war alles wieder wie gehabt: von 10 Versuchen scheiterten 9, weil das Gerät - manchmal schon beim Einschalten des GPS - die Datenverbindung verlor. Es scheint, dass dies auch der Fall ist, wenn die Verbindung noch als aktiv gekennzeichnet ist... Auch Telefonieren ist dann nicht mehr möglich.

Mein Fazit: die Navigationsfunktionen auf dem LG Optimus One sind schlicht unbrauchbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Leider ist das Problem auch mit Firmware 10e unverändert. Gibt es dazu etwas Neues?
Karl
 
Barrac

Barrac

Erfahrenes Mitglied
Mein Fazit: die Navigationsfunktionen auf dem LG Optimus One sind schlicht unbrauchbar!
Na ja! Bei dir ist es wohl so, aber bei mir, und bei vielen anderen anscheinend auch, funktioniert es einwandfrei.
Deine Aussage ist doch ziemlich pauschalisiert.
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Deine Aussage ist doch ziemlich pauschalisiert.
Naja, welche Details fehlen Dir denn? Die Netzverbindung reisst - manchmal gleich, meist nach ca. einer Minute - völlig ab, lässt sich nur durch kompletten Neustart des Geräts wieder herstellen. Und das nur, wenn man die Navigation startet. In seltenen Fällen funktioniert es aber....
Ich hätte halt gern gewußt, ob einer einen Tipp hat, woran das Verhalten liegen könnte und ob bzw. wie ich es beeinflussen kann.
Karl
 
Barrac

Barrac

Erfahrenes Mitglied
So wie du es schreibst, kommt es so rüber, als ob die Navifunktion generell unbrauchbar ist. Also auf alle P500 bezogen.

Da es aber (zumindest in diesem Thread) nur bei dir auftritt, ist sie somit "nur" für dich unbrauchbar.
Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da es bei mir wunderbar funzt.
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Da hast Du natürlich recht, selbstverständlich sollte das nicht mehr als ein persönlicher Eindruck sein. Ich hatte gehofft, dass einer einen Rat hat...
Grüße
Karl
 
norbert

norbert

Ehrenmitglied
schon mal ein Update von Maps gemacht? Falls nein, versuch das mal. Falls ja, deinstalliere mal das Update.
 
corwin42

corwin42

Stammgast
Ich tippe auf zwei mögliche Ursachen:

1. Defekte Hardware
2. Der Provider macht murks (evtl. auch defekte/schlechte SIM)

Da hier noch niemand sonst von diesem Problem mit dem LG P500 gehört oder gar davon berichtet hat, glaube ich nicht an ein modellspezifisches Problem. Wie gesagt, für mich kommen nur obige Ursachen in Frage.
 
I

Inoos

Neues Mitglied
Hast du mal probiert, die Navigation über Wlan zu laden ?
Besteht dann das selbe Problem, oder liegt es echt nur an der mobilen Datenverbindung?

Bei mir funktioniert alles einwandfrei und problemlos.

P.S.: Wenn die Navigation gestartet wurde kannst du theoretisch auch die datenverbindung ausschalten, es läuft dann offline
 
K

kaba57

Neues Mitglied
Threadstarter
Über WLAN funktioniert es problemlos... aber nicht im Auto (oder wenn man zu Fuß unterwegs ist)...
Danke Euch allen
 
Z

z4p99

Neues Mitglied
hallo kaba 57,
ich hab exakt das selbe problem wie du. bin auch völlig ratlos und es ärgert mich auch da gps schon zu einem smartphone dazugehört und es ist völlig unbrauchbar und die neustarts nerven auch.... habe schon alles erdenklich probiert. habe sämtliche custom roms draufgespielt usw. welchen anbieter benutzt du? ich benutze bildmobile.
 
E

einerlei

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe neulich was davon gelesen das manche Provider keine parallele Telefon und GPRS Nutzung unterstützen.
Sollte das wirklich stimmen, sollte das Problem nach zuschalten von 3G weg sein.
 
Oben Unten