Benchmark LG Optimus Speed vs. Google Nexus S

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Benchmark LG Optimus Speed vs. Google Nexus S im LG Optimus Speed (P990) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
M

marco köhler

Experte
Handymeister schrieb:
... und sobald die Dualcores im Markt sind, kommen schon die Quadcores um die Ecke :)
Tegra 3: Nvidia soll Quadcore-Chipsatz für Handys im Februar vorstellen
da muss dann aber auch von android seite aus etwa kommen, bei der vorstellung vom nexus s hieß es ja von googles seite aus, android unterstützt noch keine 2 kerne - was man beim optimus 2x ja gut beobachten kann - da machen 4 noch weniger sinn. aber kann ja gut sein, dass da etwas mit dem nächsten oder übernächsten (geht ja zügig ;) ) nachgereicht wird. und mit glück bekommt das lg dieses update dann sogar xd
 
Lazy Rich

Lazy Rich

Experte
Also mal ehrlich, ein Quadcore Smartphone...wer zur Hecke braucht sowas aktuell? Ich krieg nicht mal am Desktop alle 4 Kerne ausgelastet, wie soll das denn auf dem Smartphone sinnvoll genutzt werden?

Dualcore versteh ich noch irgendwo, aber Quadcore ist absolut unnötig und vor allem bei der Akkutechnologie stand heute eh nicht zu gebrauchen. Ich persönlich habe keine Lust mein Smartphone 3 mal am Tag zu laden nur weil da ein fetter Quadcore drin sitzt der im IDLE schon mehr frisst als die heutigen 1GHz-Schleudern unter Volldampf.
 
N

Notili

Erfahrenes Mitglied
Soweit ich das zwischen den Zeilen lese, wird der Tegra 3 nicht vor 2013 ausgeliefert und wird eher für Tablets, Net/Notebooks, Desktops und Server verwendet...

Aber wer weiss, was die Smartphones 2013 Alles können "müssen"? Evtl. wird ja dann doch ein Quadcore nötig sein?

LG,
Patrick
 
Christo1980

Christo1980

Erfahrenes Mitglied
Moin, klink mich hier mal ein. Auf Chip.de haben se das LG Speed zum Testen und haben dann auch mit Net Highspeed Kamera die Ladezezeiten und Startzeiten von Internetseiten und Apps Verglichen. Es war in allen Sachen schneller wie iPhone und Co.
 
M

marco köhler

Experte
Christo1980 schrieb:
Moin, klink mich hier mal ein. Auf Chip.de haben se das LG Speed zum Testen und haben dann auch mit Net Highspeed Kamera die Ladezezeiten und Startzeiten von Internetseiten und Apps Verglichen. Es war in allen Sachen schneller wie iPhone und Co.
die zeiten, die sie dort für das app laden angegeben haben wirst du mit deinem desire hd aber leicht unterbieten können.
 
Christo1980

Christo1980

Erfahrenes Mitglied
Mir geht es hier nicht um Benchmarkpunkte sondern um das Gefühlte handling
Es gibt aktuell ein recht neues Video bei YouTube von LGGermany, geht Ca. 20 min. lang. Dort startet er Google Maps und auch das Game " Racing Thunder 2 und das mit null verzögerung oder Ladezeiten. Also mein DHD braucht da seine Gedenksekunden.
 
leinpfad

leinpfad

Erfahrenes Mitglied
Christo1980 schrieb:
Moin, klink mich hier mal ein. Auf Chip.de haben se das LG Speed zum Testen und haben dann auch mit Net Highspeed Kamera die Ladezezeiten und Startzeiten von Internetseiten und Apps Verglichen. Es war in allen Sachen schneller wie iPhone und Co.
Chip.de ist mittlerweile nicht wirklich als ein kompetenter bzw. als objektiver Tester für Hardware bekannt. Im speziellen wenn es um Smartphones geht.


Sent from my DHD
 
D

desire hd

Erfahrenes Mitglied
Was ich aus den ganzen Artikeln noch nicht herauslesen konnte sind folgende Dinge:

Beim im Desire HD eingebauten Qualcomm beherrscht die Grafikabteilung speziell Adobe Flash, SVG und Open GL 2.0-Beschleunigung.

Beim Tegra 2 schreiben sie hauptsächlich von HD-Video Decoding usw.

Ja, ist denn der nVidia-"Grafikchip" auch auf Flash und Open GL 2.0-Beschleunigung optimiert oder nicht?

Übrigens: Wegen weiterer Qualitätsmängel habe ich jetzt auch das 3. Desire HD zurückgegeben. Schade, das Ding hätte ich selbst behalten, aber so...
Gerade HTC-Sense's Optik war das, was mir besonders gefiel.

Nun wird es wohl eher dieser Optimus 2X.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
misst, ich hatte mal so ne schöne vergleichtabelle vom Scorpion (Qualcom) und den standard Cortex A8 und A9 Kernen im Hummingbird und im Tegra. Scorpio hat irgendwie auch 128Bit und jaddajadda aber wird eben "nur" von ner AMD GPU unterstützt, Humminbird ist näher am original ARM Referenz Cortex A8 und hat eine PowerVR GPU die isoliert dreimal schneller sein soll, Tegra ist 2x Referenz A9 was auch nur 64Bit ist und hat natürlich die mega NVidia GPU. Was eben auch noch speedmässig wichtig ist was für speicher verbaut wird. HTC nimmt wohl meisst langsamere, die aber energie sparen usw.
ganz netter hintergundartikel: Android-Smartphones im Benchmark: große Unterschiede bei 1-GHz-Prozessoren | Mobiles | Praxis | CNET.de
leider aber nicht ganz aktuell da nur Snapdragon1 (MSM8250) und nicht 2 (ja nach Takt 7230, 8255 oder 8255A) verglichen wurden
 
M

marco köhler

Experte
fluxkompensator schrieb:
misst, ich hatte mal so ne schöne vergleichtabelle vom Scorpion (Qualcom) und den standard Cortex A8 und A9 Kernen im Hummingbird und im Tegra. Scorpio hat irgendwie auch 128Bit und jaddajadda aber wird eben "nur" von ner AMD GPU unterstützt, Humminbird ist näher am original ARM Referenz Cortex A8 und hat eine PowerVR GPU die isoliert dreimal schneller sein soll, Tegra ist 2x Referenz A9 was auch nur 64Bit ist und hat natürlich die mega NVidia GPU. Was eben auch noch speedmässig wichtig ist was für speicher verbaut wird. HTC nimmt wohl meisst langsamere, die aber energie sparen usw.
ganz netter hintergundartikel: Android-Smartphones im Benchmark: große Unterschiede bei 1-GHz-Prozessoren | Mobiles | Praxis | CNET.de
leider aber nicht ganz aktuell da nur Snapdragon1 (MSM8250) und nicht 2 (ja nach Takt 7230, 8255 oder 8255A) verglichen wurden
schöner artikel nur die erklärung zur cpu leistung anhand vom quadrant hinkt ein wenig, da man ja auch aus dem hummingbird sehr hohe werte in diesem bereich herausholen kann. so hat das stock nexus s eine höhere quadrant cpu score als das stock desire hd.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
ja, quadrant scheint von allem möglichem abzuhängen. was ist denn so der beste benchmarktest aus dem market für den hausgebrauch? muss mich schon mal auf meine post MWV postings vorbnereiten :)
 
M

marco köhler

Experte
fluxkompensator schrieb:
ja, quadrant scheint von allem möglichem abzuhängen. was ist denn so der beste benchmarktest aus dem market für den hausgebrauch? muss mich schon mal auf meine post MWV postings vorbnereiten :)
die benchmark diskussion hatte ich erst vor ein paar tagen und das ergebniss war, dass es keinen gibt, der wirklich sagt wie schnell das handy ist. Was ja auch daran liegt, dass im normalen betrieb die größe des arbeitsspeicher oft mehr ausmacht als die rechenleistung. eine app die instant da ist weil sie im speicher war ist schließlich immer schneller als eine vom neuen super xy 4ghz quadcore frisch geladene.

meiner meinung nach ist der aussagekräftigste benchmark im moment smartbench. nicht so extrem durch dinge wie lagfixe oder jits verzerrt, und vor allem eine teilung in gaming und arbeitsbereich, was ich persönlich wichtig finde. man kann das einfach nicht zusammenfassen und in eine score drücken.
der nachteil von diesem gegenüber quadrant ist, dass weniger verschiedene aufgaben getestet werden. auch nicht optimal ist, dass der 3D bereich zum einen etwas wenig differenziert ausfällt und zum anderen im ersten teil, dem tunnel, beim galaxy s an der fps grenze, also den 56fps, hängt - was die scores etwas verfälscht (ist aber bei fast jedem benchmark so).
ich habe hier übrigens im cpu bereich mit dem galaxy (2.2.1) genau die gleichen werte, die auch das mytouch4g, also praktisch das desire hd zeigt. vieleicht setzt es sich aus etwas schlechterer cpu und etwas schnellerem speicher zusammen, wir werden es wohl nie wissen ;).
 
0

0211dus

Erfahrenes Mitglied
Quadrant wird sehr gern von vielen Blogs etc. genutzt.

Ich vermute es liegt nicht zuletzt daran, das es einer der ersten Benchmarks für Android war.
 
Try4Ce

Try4Ce

Experte
Die Quadrant-Werte sind nur bedingt aussagekräftig.
Das LG Optimus Speed wird in Punkto Performance alle bisherigen Geräte erstmal abhängen. Wer sich auch nur ansatzweise mit Hardware auseinandersetzt, wird dem zustimmen müssen. Dual-Core Tegra2 ist die bisher performanteste, mobile Hardware. Aktuelle Quadrant-Werte sollte man also noch nicht auf den Kopf stellen, denn die 2 gleichzeitigen Threads müssen erstmal effizient eingesetzt werden. Wer mal einen Single-Core CPU mit z.B. einem Core2Duo von Intel vergleicht (gleiche Taktraten wenn Möglich), weiß wovon ich spreche.
 
K

Killhunter

Stammgast
Also ich warte auf ein vernünftiges Handy von HTC mit Dualcore.

--Kein Bock auf LG--
 
0

0211dus

Erfahrenes Mitglied
Ich hoffe das HTC auf der MWC einen echten Hammer präsentiert!

Wird nach der Desire-Familie mal wieder Zeit etwas "neues" zu zeigen.
 
M

marco köhler

Experte
Hands-On-Test: LG P990 Optimus Speed mit Nvidia Tegra 2 und Dualcore-CPU - Bildergalerie - 2011/01/LG-Optimus-Speed__3_.JPG

ein netter benchmark, cpu und gpu sind wie erwartet... aber seht euch diese sd karte an! zu verdanken hat man das wohl der fullhd aufnahme aber auch sonst wird man diese wohl class 10 karte oft merken. das galaxy hat zum vergleich 3mb schreib und 10 lesegeschwindigkeit, deutlich weniger. unter diesem gesichtspunkt kann man wohl auch den grund erkennen, warum die motorola dual cores (oder auch das galaxy s, der hummingbird schafft es laut specs auch) keine full hd aufnahme bieten, da müsste man als hersteller nochmal mehr in die karte investieren.
 
PatSend

PatSend

Experte
Wow, nicht schlecht :eek:
 
M

marco köhler

Experte
noch besser sehen die 13mb aus, wenn man sie mit dem desire vergleicht. das hat wohl einen sehr langsamen kartenleser, bin dort mit keiner karte über knapp 2mb herausgekommen oder ist das nur ein bug?

anderenseits zeigt er gleichzeitig, dass die gpu wie schon angesprochen nicht besser ist als die vom galaxy. in den system informationen sieht man auch "maximal texture units": 2 mit 2000er größe, das galaxy hat hier 4.
 
PatSend

PatSend

Experte
Die Optimierung der Software scheint voran zu gehen ;)

In diesem Benchmarking-Video von Androidcentral erreicht das LGOS schon 2674 Punkte, mit anderen Modellen von vor 2 Wohen waren es noch 2400 Punkte.

[YT]http://www.youtube.com/watch?v=RkoP0nsVk8E&feature=player_embedded[/YT]

LG Optimus 2X benchmarks | Android Central