Schlagworte:
  1. I_AM_ANDROID, 23.01.2018 #1
    I_AM_ANDROID

    I_AM_ANDROID Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. yersinio, 24.01.2018 #2
    yersinio

    yersinio Neuer Benutzer

    Mit dem Anker Stecker habe ich keine Erfahrung. Ich selbst benutze einen Stecker von Aukey (AUKEY Quick Charge 3.0 USB Ladegerät 43.5W 3 Ports Wandladegerät für Samsung Galaxy S8 / S8+ / Note 8, LG G5 / G6, Nexus 5X / 6P, HTC 10, iPhone X / 8 / 8 Plus, iPad Pro/ Air, Moto G4 usw.:Amazon.de:Elektronik) mit einem Anker USB C Kabel. Damit funktioniert QC 3.0, das V30 zeigt an das Schnellladen aktiviert ist. Mit anderen no-name Kabeln hatte ich da kein Erfolg.

    Was die Ladezeit angeht muß ich leider passen. Habe noch nie wirklich drauf geachtet.
     
    I_AM_ANDROID bedankt sich.
  3. Deadlink, 27.01.2018 #3
    Deadlink

    Deadlink Android-Experte

    I_AM_ANDROID bedankt sich.
  4. ojt, 10.02.2019 #4
    ojt

    ojt Erfahrener Benutzer

    Das Ladegerät von LG entpricht dem QC 2.0 Standard, da es nur 5V/1.8A und 9V/1.8A unterstützt. Der QC 3.0 Standard unterstützt dagegen eine variable Spannung:
    Quick Charge – Wikipedia

    Die Ladezeit sieht folgendermassen aus (ganzer Ladevorgang bei ausgeschalteten Display):
    Angeschlossen mit 4% um 3:16.

    Screenshot_2019-02-10-08-48-31.png
    100% erreicht um 5:08. Ladezeit von 4% bis (laut Anzeige) 100% 1h 52min.

    Screenshot_2019-02-10-08-49-18.png

    Tatsächlich wurde der Akku noch 31min. weiter geladen. Bis die Ladung um 5:39 abgeschaltet wurde. Tatsächliche Ladezeit also 2h 23min.

    Screenshot_2019-02-10-08-49-59.png


    Im LG Service Menue (*#546368#*930#) lässt sich unter "Battery Test" -> "Battery Information" -> "High Voltage TA Status" der gerade verwendete Ladestandard überprüfen. Dort erscheit auch nach dem Anschließen von einem QC 3.0 Ladegerät der Status "QC 2.0 TA". Ich gehe also davon aus, dass das V30 von der Hardware her QC 3.0 unterstützen sollte aber der Standard nicht implementiert wurde. Somit wird das Laden mit einem QC 3.0 keine Vorteile haben.

    Screenshot_2019-02-07-16-28-21.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2019
  5. Deadlink, 10.02.2019 #5
    Deadlink

    Deadlink Android-Experte

    Hast du das mit einem UM34/C oder UM25/C gemessen?
     

    Anhänge:

    • UM34C.jpg
      UM34C.jpg
      Dateigröße:
      148.6 KB
      Aufrufe:
      15
    • UM25C.jpg
      UM25C.jpg
      Dateigröße:
      94.6 KB
      Aufrufe:
      17
  6. ojt, 10.02.2019 #6
    ojt

    ojt Erfahrener Benutzer

    Mit keinem der beiden. Aufgezeichnet habe ich mit der 3C Battery App weil ich einfach zu faul war auf die Uhr zu schauen. Dazwischen war zur Überprüfung ein stinknormaler Multimeter, um zu sehen, wann der Ladevorgang tatsächlich endet. So musste ich nur die letzten 30 Minuten auf das Teil starren ;) Hätte es aber auch letztendlich sein lassen können, weil die App das schon sehr genau macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2019
  7. ojt

    ojt Erfahrener Benutzer

    Heute Nacht nochmals eine Aufzeichnung gemacht:
    1:09 Start bei 3%
    2:59 100%
    3:41 Ladeabschaltung
    Bis 100% 1:50, dann noch 42min, gesamt 2:32h
    Die Gesamtladezeit bleibt also stabil. Auch wenn die Zeit bis 100% variierten kann. Liegt wohl an der Ladeanzeige kalibrierung.

    Edit: ich meine natürlich die Ladezeit bis 100% bleibt stabil. Das was obendrein reingeschoben wird kann variieren. Ist ja auch klar, physikalische Akkukapazität erreich: Ladestromabschaltung. Die Akkustandanzeige ist ja eine Software Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2019 um 12:47 Uhr
  8. ojt

    ojt Erfahrener Benutzer

    Ein kompletter Ladevorgang (automatische Abschaltung bei 2%)
    13:15 angeschlossen
    15:10 100% (mit Uhr überprüft)
    16:00 voll.
    Bis 100% 1:45h.
    Bis tatsächlich voll ganze 2:45h. Das nenne ich Quick Charge :D
    Herstellerangabe 50% in 36min. (stimmt).
    100% in 1:50h (ja, wenn die Anzeige so manipulliert ist, dass sie bei etwas mehr as 90% schon 100% anzeigt :D)
     

    Anhänge:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg v30 quick charge

    ,
  2. lg v30 ladezeit

    ,
  3. lg v30 normal laden

    ,
  4. fast charging lg v30,
  5. quivk charge on LG V30,
  6. Quick charge für LGV30,
  7. lg v30 quick charge 3.0
Du betrachtest das Thema "Aufladen mit Qualcomm Quick Charge 3.0" im Forum "LG V30 (H930) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.