Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Aquaris X Pro Freezes unter Stock, könnte Lineage OS helfen?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Freezes unter Stock, könnte Lineage OS helfen? im LineageOS Forum im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für bq Aquaris X / X Pro.
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Ich hab seit längerem Probleme mit meinem X Pro was mit dem letzten Stock Android von BQ läuft.
Bei der Nutzung treten immer häufiger Freezes auf (z.B. beim Nachrichten schreiben), das Handy lässt sich dann nicht mehr bedienen und ich muss das Display kurz in den Standby schalten und wieder aktivieren. Danach geht's wieder für ne gewisse Zeit.
Hatte jemand ähnliche Probleme und ist bereits auf Lineage OS gewechselt?
Ich spiele mit dem Gedanken in der Hoffnung dass da die Probleme nicht auftreten...

Besten Dank
Elm...
 
Farron

Farron

Experte
Hallo,
versprechen kann ich natürlich nichts, deine Hardware könnte beschädigt sein oder eben ein anderer Grund für die Freezes sein aber wenn ich mir so die Dateigrößen angucke: Stock ca. 1,48 GB > Lineage ca. 615 MB jeweils nicht entpackt. Lineage läuft jedenfalls ohne Beeinträchtigungen und für den verwendeten Prozessor ohne Ruckelei. Klar, mit den neuesten Geräten kann es nicht mehr mithalten aber das merkt man im täglichen Gebrauch nicht.
Kann dir also ohne schlechtes Gewissen zu Lineage raten.
 
lilax

lilax

Ambitioniertes Mitglied
Bin neben meinem eigenen noch für ein anderes X Pro zuständig, das diesen Fehler nach einer Weile hatte. Konnte es mit einem Hard Reset beheben. Ein knappes halbes Jahr ist Ruhe jetzt an dieser Front. War und ist Stock Rom.

Desweiteren würde es mich sehr interessieren, ob oder inwieweit LOS Einfluss auf dieses Phänomen hat und würde einfach mal behaupten: schaden tut es wohl nicht. (im Gegenteil, LOS macht auf dem X (Pro) echt Spaß)
 
burnstine

burnstine

Erfahrenes Mitglied
Hab diese kurzen Hänger auch (wenn auch selten) unter LOS.
Aber ich schließe mich dem an: LOS mit microg ist eine gute Kombi!
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, das es ein Hardware Problem sein könnte, hatte ich auch vermutet und BQ hatte vor gut 2 Monaten mein X Pro nochmal auf Herz und Nieren geprüft, dabei wurde wohl laut Bericht ne Platine und der Akku getauscht und laut internen Tests sollte das Problem behoben sein.
Leider kam bereits nach ein paar Tagen das Problem zurück... 😕
Als ich dann erneut bei BQ anfragte erhielt ich zuerst noch antworten und man sollte kein X Pro erneut in Service checken, doch als es um die konkrete Einsendung ging, brach der Kontakt ab und seit knapp 2 Wochen meldet sich BQ gar nicht mehr...

Egal, ich werde wohl LOS man testen und euch berichten... 😉
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
lilax schrieb:
Konnte es mit einem Hard Reset beheben.
Ich muss jetzt nochmal blöd Fragen... "Hard Reset" = Zurücksetzen auf Werkseinstellung, oder?
Das hatte ich auch schon probiert, leider ohne wirklichen Erfolg...
 
moidept

moidept

Experte
@ElmTunes ,
Ein Hard Reset ist gleich, Zurücksetzen auf Werkseinstellung (wipe data factory reset)
Also ist dass der Gewünschte Weg.
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, dann brachte das bei mir mehrfach keine Verbesserung... 😕
 
Zuletzt bearbeitet:
moidept

moidept

Experte
@ElmTunes ,
Auch wenn es mit geringen Aufwand verbunden ist, empfehle ich dir auf LineageOS Umzusteigen.
Die Exakten Begründungen, sind Vielfältig und sollten im [Laberthread] LineageOS für Aquaris X / X Pro
Forum diskutiert werden .
Also in dem Sinne willkommen im Kreise der LOS, User...
 
Zuletzt bearbeitet:
lilax

lilax

Ambitioniertes Mitglied
@ElmTunes
Hier stand zwischendurch Unsinn, hab's gelöscht.

Ich formuliere dieses Mal etwas anders. Der von mir genannte und von dir zitierte Weg flasht das Betriebssystem einmal komplett neu. Das meine ich mit Hard Reset. Wenn man den Weg in den Systemeinstellungen von Android über den Menüpunkt "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" geht, werden meines Wissens nur bestimmte Partionen gelöscht und nicht das gesamte OS neu installiert bzw. geflasht. Ich bin immer davon ausgegangen, dass das nicht das gleiche ist!

Oder liegt sozusagen ein speziell für diesen Fall hinterlegtes Image irgendwo herum und wird dann bei diesem Werksreset geflasht? Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege!
 
moidept

moidept

Experte
Wenn die Stock-ROM genutzt wird, Setzt "wipe data/factory reset", das Gerät auf Werkseinstellungen zurück,
»meines Wissens nach« existiert ein schreibgeschütztes System Image.
Aber wir wollen nicht zu sehr vom Thema abschweifen. 💾
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
So ich hab's getan... Gestern Abend hab ich LOS 16 installiert...
Lief alles soweit ohne Probleme und auch so läuft LOS ganz gut auf meinen X Pro...

Nur leider hat sich mein Problem mit dem Freezes nicht nicht gelöst... ☹
Das Problem trat relativ schnell wieder auf und tritt m.E. auch etwas häufiger auf (kann mich aber auch irren). Schade, hatte gehofft, das es doch ein Software Problem ist, aber es ist dann wohl doch eher ein Hardware Problem... 😕
 
Farron

Farron

Experte
@ElmTunes

Das ist Pech. Liegt wohl am Serializer. Frage mal bei @HerrDoctorPhone an, ob er das reparieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das kann man dann wohl so sagen... Acer ist halt so...
Was ist denn der Serializer? Ist das nen Bauteil was man tauschen kann?
Falls ja, wundert mich das, denn vor paar Wochen hatte ich das X Pro ja zu BQ eingeschickt und da hätte man das doch tauschen können, oder?
 
Farron

Farron

Experte
Sorry, da habe ich mich glatt vertan. Ist oben schon korrigiert.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Danke :)
Mail ist unterwegs ;)

VG
DOC
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
So ich hab gestern nochmal beim BQ Support angeklopft und euch welch ein Wunder heute morgen pünktlich 9 Uhr rief mich BQ zurück...
Nach erklären meinerseits, das wohl damals der Reparatur der eigentliche Fehler nicht behoben wurde, soll ich mein X Pro nun nochmals einsenden und man will es erneut innerhalb der Garantie überprüfen...
Ich bin gespannt, ich glaube ich werde die ganzen Hinweise bezüglich Probleme anderer User, es könnte das Mainboard oder Display sein, gleich Mal mit in den Fehlerbericht aufnehmen.
Ich hoffe das bringt was... Entweder nen neues / anderes X Pro, nen repariertes X Pro oder gar nen Tausch... Mal schauen, es BQ mir dann im kommenden Jahr antworten wird...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Viel Glück :)

Ich hoffe ja auf ein neues Gerät, oder zumindest einen Tausch :)

VG
DOC
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, das war eigentlich schon beim letzten Mal mein Ziel, hatte aber nicht geklappt... Aber jetzt gibt es ja einen neuen Versuch...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von nik - Grund: unnötiges Zitat entfernt, Gruß nik