Backtrack 5 für Android

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Backtrack 5 für Android im Linux auf Android Forum im Bereich Sonstige Betriebssysteme für mobile Geräte.
K

Kim88

Neues Mitglied
Hallo ich brauche eure Hilfe irgendwie will Backtrack5 nicht auf mein Odys Genio booten.


Vorweg ein paar Sachen:
Das Tablet ist gerootet, installiert sind Der Terminal Emulator und Busybox.


Das Image von BT5 habe ich in dem im ersten post angegebenen Link gedownloadet und in einem Ordner auf der SD Karte in meinem Tablet entpackt.


Dann starte ich den Terminal Emulator und tippe ein:


su [enter]
cd /mnt/external_sd/bt5 [enter]
sh bt [enter]


Dann kommt diese Meldung:
http://www7.pic-upload.de/06.11.13/79fyzj4g8fyz.png

Gruss Kim
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Das heißt entweder, dass du schon ein System laufen hast (was ich nicht vermute) oder, dass dein Kernel das loopen nicht unterstützt.
 
K

Kim88

Neues Mitglied
Ein anderes System habe ich 100%tig nicht am laufen. Ubuntu konnte ich auf meinem Tablet starten.
 
K

Kim88

Neues Mitglied
Habe mir jetzt BT10 gedownloadet. In der zip datei ist nur das image drin und ich brauche doch aber noch diese bt Datei zum booten. Wo bekomm ich die denn her?
 
A

altairbrover

Neues Mitglied
hey zum punkt 3. speicherkarte in sdcard umbenennen. kannste schreiben wie es geht ? habe schon google nach allen Begriffen durchgesucht , fand nur was mit "label" bin mir aber nicht so sicher , kannste kurze anleitung erstellen? im voraus Danke :)
 
W

WeeDStarRx3

Neues Mitglied
Ging bei mir ganz einfach mit dem Root Explorer.
 
A

altairbrover

Neues Mitglied
ok ich bin zimlicher noob was das angeht... ich habe jetzt duch root explorer das verzeichnis gefunden (mnt/external_sd) ich versuche jetzt duch terminal emulator datei zu instalieren .

*su
*cd mnt/external_sd/ubuntu (ich weiss es geht hier um backtrack, aber ich denke installation von ubuntu ist das selbe(benutze auch komplet linux installer, doch keine hilfe) )

bist da alles ok, aber wenn ich:
sh ubuntu.img angebe findet er die datei nicht...
bin verzweifelt was mache ich da falsch ?
 
bejonwe

bejonwe

Stammgast
Du brauchst das oben von mir gewählte Startscript, welches du dann per sh aufrufen musst. Überprüfe zusätslich, ob das Ubuntu-Image schon in diesen Ordner heruntergeladen wurde.

bejonwe
 
A

altairbrover

Neues Mitglied
da kommt dann raus :

validating image checksum...Ok
Checking loop device....FOUND
losetup:/dev/block/loop255: no such file or directory
Error:unable to attach image to loop device! (image=,/ubuntu.img)
1root@android:/mnt/external_sd/ubuntu



irgentwas mit loop255 geht nicht (wie ich verstehe) , naja bin ein schritt weiter , muss jetzt wohl weiter kämpfen ......



ok hab was gefunden http://www.geekpeek.net/linux-on-android-2/

muss wohl ext2 zum ext3 verändern ...... womit mache ich das ? kann ich befehle im terminal emulator schreiben oder in deinem bootscript vom punkt 9 die zeilen rein schreiben , oder verstehe ich es wieder total falsch
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tadeus

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

suche zur Zeit ne Möglichkeit ne Backtrack Toolsammlung auf mein Android Telefon zu bekommen. (S4 mit CM11)
Ich bin da vorhin auf diese Anleitung gestoßen: How To Install Backtrack In An Android Device - The Easiest Way ~ Security Geeks

Kann mir jemand erklären was da genau gemacht wird?

Läuft da das Backtrack sozusagen in ner VirtualBox auf dem Android?
Oder ist das dann ein System welches parallel läuft und seperat gebootet wird?

Was ist die gängige Meinung zu diesem Vorgehen?
Gibts Alternativen?

Danke vorab

Grüße
 
R

rudolf

Lexikon
Erstmal frag dich mal selber was du mit backtrack willst wenn du diese Anleitung nicht verstehst. Eine sinnvolle Nutzung von Backtrack erfordert deutlich mehr Kenntnisse als diese Anleitung.

Bei dieser Installation läuft Backtrack parallel zum android auf dem selben linux kernel wie android. Also keine Virtualbox oder so. Beides läuft parallel.

Die Methode wie das gemacht wird heisst chroot und wenn du 'android chroot linux' googelst findest du mehr. Auch hier kannst du gucken:
http://sourceforge.net/p/linuxonandroid/wiki/Home/
 
Zuletzt bearbeitet:
mrrbr

mrrbr

Inventar
Deswegen gibt's ja jetzt Kali -> DistroWatch.com: Kali Linux

Kali Linux (formerly known as BackTrack) is a Debian-based distribution with a collection of security and forensics tools. It features timely security updates, support for the ARM architecture, a choice of four popular desktop environments, and seamless upgrades to newer versions.
 
R

rudolf

Lexikon
Kali linux wird von dem linux installer auch angeboten. Hier:
LinuxonAndroid - Browse Files at SourceForge.net
kann man nachsehen was es gibt und vor allem wie gross das ist.

Was mir nicht gefällt ist dass die app ihre busybox ungefragt über meine installiert obwohl meine die neueste aus dem Playstore ist. Und auf meinem Kindle mit CM12 geht sie garnicht.
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
@tadeus
Ich habe Deine Frage & die darauf schon gegebenen Antworten mit dem zu diesem Thema im richtigen Forenbereich bereits existierenden Thread zusammengeführt - bitte nutze vor dem Posten immer erst die Suchfunktion, was es bei AH schon an Infos zu einem Problem gibt, wie es sich die Forenregeln wünschen.