1. gynta, 11.04.2017 #161
    gynta

    gynta Android-Experte

    Klabautermann2345 bedankt sich.
  2. Klabautermann2345, 11.04.2017 #162
    Klabautermann2345

    Klabautermann2345 Android-Lexikon

    Vielen Dank.
    Gerade Mal geladen,der Punkt mit dem Kompass in den Einstellungen ist ausgegraut,App hat also erkannt das kein Kompass vorhanden ist und die Einstellungen angepasst.
    Aber die App scheint mir sehr kompliziert in der Handhabung zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2017
  3. Stempel, 13.04.2017 #163
    Stempel

    Stempel Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich denk mal, den Kompass braucht man nur dazu, dass die Karte mit Gehrichtung nach oben gedreht wird. Bei größeren Geschwindigkeiten wird die Geh- bzw Fahrrichtung über 2 GPS Messungen ermittelt.

    Beim Gerät ohne Kompass wird nur Methode 2 funktionieren. Bei langsamer Geschwindigkeit werden Fehler in der GPS Ortsbestimmung große Fehler in der Richtungsbestimmung ergeben. Das Problem wirst Du als Fußgänger grundsätzlich haben. Du musst halt mal 'rumspielen, ob Dir das mit Deiner App (zB Osmand oder Locus) gut genug ist.

    Für mich ist es zu schlecht. Ich habe gelernt, als Fußgänger mit der genordeten Karte zu navigieren, obwohl ich einen Kompass dazu habe.
     
    Klabautermann2345 bedankt sich.
  4. Miaz602, 06.08.2018 #164
    Miaz602

    Miaz602 Android-Lexikon

    Hi,
    schreibe mein Problem mal hier, weil es auch die Vektorkarten betrifft.
    Ich benutze Locus Pro schon seit Jahren - und genauso lange habe ich die Karten auf der externen SD-Karte. Das hat IMMER funktioniert - bis letzte Woche auch unter Android 8.

    Letzte Woche gab es ein Locus-Update und seitdem habe ich einige Probleme (hatte keine Änderungen an den Einstellungen vorgenommen).
    - Die Blickrichtung inkl. Richtungspfeil wurden nicht mehr angezeigt.
    - Die Vektorkarten wurden nicht mehr erkannt. Es gab nur noch die Online-Karte. Im erscheinenden Bildschirm konnte ich die externe SD-Karte nicht auswählen.

    Hatte dann weil ich keine Zeit hatte, meine alten Einstellungen von 2017 nochmals importiert. Blickrichtung und Richtungspfeil funktionieren jetzt wieder, aber mit den Karten kam ich nicht weiter. Hab momentan auch wenig Zeit und Lust zum Experimentieren und hatte deshalb erstmal die Verktorkarten in den internen Speicher (Locus-Ordner) kopiert. Soweit funktioniert das, aber der interne Speicher ist begrenzt...

    Habe gerade nochmal versucht, die Stelle im Mapmanager zu finden, bei der man den Pfad zur externen SD-Karte angeben kann.
    Entweder hab ich (selbst angebaute) Tomaten auf den Augen, oder mit der neuen Version hat sich so viel geändert, dass man nichts mehr findet...

    Könnte mit bitte mal jemand genau erklären, wo sich jetzt die Option zur Pfad-Umstellung der Vectorkarten auf den externen SD-Karte befindet? Der Ordner dort ist noch unverändert, da ich nur temporär die Daten in den internen Steicher kopiert hatte.
    Ehrlich gesagt verstehe ich überhaupt nicht, warum man das Fahrrad immer neu erfinden muss...

    Danke schon mal im Voraus.
     
  5. Miaz602, 06.08.2018 #165
    Miaz602

    Miaz602 Android-Lexikon

    Edit:
    Hat sich erledigt.
    Habe die Stelle gefunden in Einstellungen... Verschiedenes... Standardverzeichnisse.
    Aber auch hier war es zunächst nicht möglich, die externe SD-Karte auszuwählen.

    Wie schon so oft hat dann die einfachste Maßnahme geholfen: Handyneustart.
    Jetzt konnte ich das wieder einstellen.
    Woran das nun lag... K.A.
    Problem erstmal gelöst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Locus auch für die Smartwatch? Locus 25.02.2019
Locus Pro und Familienfreigabe Locus 27.10.2018
Oreo, Brouter - settings Locus 13.07.2018
Du betrachtest das Thema "Vektorkarten (Vector Maps) für Locus (Pro) - Quellen, Fragen, Probleme" im Forum "Locus",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.