Medion Lifetab E10312 Root?

D

doubleM_17

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo kann mir jemand sagen ob ich mein Medion Lifetab E10312 Rooten kann? Wenn ja wie habe nichts im Forum gefunden.
Gibt es die Möglichkeit auf diesen Tab eine Androide Grundversion (Customer) drauf zu spielen damit ich künftig nicht auf Medion angewiesen bin wenn ich updaten will?

Danke für die Antwort
 
D

daddle

Lexikon
@hävksvitol

Hi root für das E10312 gibt es, allerdings bisher kein CWM-Recovery und kein Custom-Rom, hier ist der Link:
[ROOT] ARCHOS Elements tablets - Fast and simple root - xda-developers

Ein E10312-User, will0w hat damit erfolgreich gerootet, siehe post 44 auf Seite 5 desselben threads:
Thumbs up Medion lifetab E10312

just rootet an Medion lifetab E10312 that is in sale(Aldi-Germany) since today ...meanly for
installing adblock its so silly surfing without !!1
und mehrere andere auch, lest den thread!

cyghy;6312101]Hallo zusammen,

root mit der Methode für die Archos-Tablets funktioniert.
Habe es heute erfolgreich getestet.Das VROOT-Tool könnt ihr hier downloaden: " VRoot_1.6.0.3689_Setup.exe (4,84 MB) - uploaded.net "
Anleitung gibts bei "http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2376077 ".
daddle
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anamo

Neues Mitglied
Hallo,

ich versuche das schon seit gestern zu rooten aber iwi krieg ich keine verbingung mit mein lappy hin, also verbindung so vonwegen datenaustausch funzt wunderbar aber dieser "Debugg Modus" ist bei mir nicht zu finden.
Dieser pfad Einstellung > apps > "entwicklung" gibts hier auf mein tab garnicht


mfg

Der ursprüngliche Beitrag von 11:01 Uhr wurde um 11:06 Uhr ergänzt:

Okay okay ich hab soeben gecheckt xD

sry nochma
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

joejoe_92

Neues Mitglied
Wichtige Info für alle die der Anleitung von xda-developers folgen:

Die Schritte 7 - 11 kann man sich komplett sparen, zumal es (zumindest auf meinem und einem weiteren E10312 [siehe xda-Thread]) so ohnehin nicht funktioniert!
Stattdessen:
"SuperSU" anstelle von Superuser aus dem Play Store laden, öffnen, über den rechten chinesischen Button Root-Berechtigung erlauben, und den Rest erledigt SuperSU von selbst! Inklusive Deinstallation der chinesischen Apps. Auch nach Reboot alles perfekt.

Danke an PHolzwarth (@ xda), Link zum Post: xda-developers - View Single Post - [ROOT] ARCHOS Elements tablets - Fast and simple root
 
Malzbier

Malzbier

Stammgast
Das hatte ich schon ein paar mal versucht. Bei mir ist danach root ganz weg.
Aber ich kann mit dem chinesischen root leben.

by lutz
 
D

daddle

Lexikon
An alle,

Mituser @oscarr hat für das Lifetab E7312 eine elegante Methode zum >Rooten beschrieben. Diese funktioniert ebenso problemlos auf dem E10312, das ja technisch bis auf den etwas schnelleren Prozessor gleich ist, auch die Software, JB 4.2.2, ist identisch. Wirklich eine Bereicherung bei den sonstigen "chaotischen" root-Methoden! :smile:

oscarr schrieb:
Guten Morgen,

habe es eben rooten können :D

Kurzanleitung:
1. im Lifetab USB Debugging aktivieren (Einstellungen -> Über das Telefon -> 7 mal auf "Build-Nummer" tippen, nun findet man unter Einstellungen den neuen Punkt: {Entwickleroptionen}, hier dann das USB-Debugging aktivieren, hier findest Du eine Anleitung)

2. aus dem Play Store SuperSU installieren

3. per USB mit einem Computer verbinden

4. Cydia Impactor runterladen und auf dem Computer starten und mit dem "push su ..." ausführen

Fertig

5. Da es gute Gründe gibt das USB Debugging nicht aktiviert zu haben, sollte man es nun auch wieder deaktivieren.

Viel spass
oscarr
:thumbup:
Ich habe beide Tabs, E 7312 und E 107312, nach der Methode gerootet, und es ist sehr elegant, schnell und es stellt root für z.B. die gängigsten Anwendungen Titanium Backup root, Quickboot, ES-Dateiexplorer, Total Commander, Busybox und etliche andere problemlos zur Verfügung.
Evtl. muss man noch die Super Su von Chainfire über den Playstore updaten nach dem rooten! War bei mir jedenfalls so.

PS: Wesentlich einfacher als nach der vorher hier im Thread beschriebenen Ying-Yang- Methode :cool2:

Link zum Originalbeitrag von @oscarr:

https://www.android-hilfe.de/forum/medion-lifetab-e7312.1963/aktivierung-des-root-accounts.491759.html#post-6676218

Viel Erfolg daddle

PS.: Und es sollte auch auf dem E10310 und E10311 gehen! Und nochmals vielen Dank an den Übermittler der Methode @oscarr !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten