Android 4.1 laut Werbung erhältlich

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.1 laut Werbung erhältlich im Medion Lifetab S9714 Forum im Bereich Medion Forum.
S

ShockDoc

Neues Mitglied
Hallo,
seit ein paar Tagen habe ich auch das Lifetab 9714 und vorgestern das Update auf Android 4.1.1 installiert.
Jetzt muss ich mich also nicht mehr wundern, weshalb Root nicht mehr funktioniert.

Etl. hat ja jemand noch kein Update durchgeführt und könnte die Vorgängerversion sichern, so dass man ein Downgrade machen kann?
Gibt es solch eine Möglichkeit?

Auf meinem Galaxy Young habe ich einige Apps, die ich mit Titanium Backup sichern und auf das Tablet übertragen wollte, aber ohne Root geht das ja nicht.

Ansonsten müssen wir wohl warten, ...

Edit:

Auf One Click Root | Android Rooting Software habe ich ein Tool gefunden, welches die upgedateten Tablets zwar auch nicht rooten kann, aber es kann anscheinend bei den Tablets, die noch nicht upgedatet wurden, vor dem Root ein Backup anfertigen.

Ob wohl jemand so freundlich wäre und versuchen würde, ein Backup anzufertigen um es den anderen zur Verfügung zu stellen?
Ob damit ein Downgrade funktionieren würde?

Die EXE ist 93KB groß.
Mit dem Aufruf der EXE wird OneClickRoot_Installer.EXE down geloadet und aufgerufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

helpla

Neues Mitglied
Hallo spaci 76,
War bei mir auch so. Hilft nur Werkseinstellungen aufrufen, und alles ist gut, nur die alten Daten sind weg.

Gruß
 
S

ShockDoc

Neues Mitglied
Bei mir ist es leider auch so und ich denke, dass man daran auch nichts ändern kann.

Das soll so auch bei anderen Tablets sein, aber eben nicht bei jedem Modell.
 
H

h.tasser

Neues Mitglied
spaci76 schrieb:
Hi,
Ich hab voller Erwartung das update installiert, musste aber feststellen, dass der Mobilfunk immer noch die Verbindung verliert. Ist das bei euch auch so?

Cu spaci76
Hallo leider ist es bei mir auch so und Medionsupport intressiert es nicht :mad2:
 
S

ShockDoc

Neues Mitglied
Hallo,
wenn eine APP geladen wird, während das Lifetab in den Standby springt, dann bleibt die Verbindung aktiv.
Könnte man dann nicht einfach Traffic simulieren?

Das Lifetab wurde ja von Lenovo gebaut.
Wurde bereits beim Support von Lenovo, bzw. Im Forum von Lenovo gefragt?
http://forums.lenovo.com/
 
Zuletzt bearbeitet: