Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Lifetab startet nicht vollständig / bleibt bei "Lifetab" hängen

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lifetab startet nicht vollständig / bleibt bei "Lifetab" hängen im Medion Lifetab S9714 Forum im Bereich Medion Forum.
W

wanT

Neues Mitglied
Hi,

etwas schwer von begriff bin ich.... wow... ich muss mich mal wieder mehr damit beschäftigen.

KURZ; ich hab es geschafft. das Rom zu flashen. Tab funktioniert wieder...

!!!DANKE!!!
 
D

daddle

Lexikon
Ok, wäre hilfreich für andere nach dir wenn du sagst welches Rom du genommen hast! Und über das mit fastboot geflashte temporäre CWM oder über das Stock-recovery mit "apply update from external storage"?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wanT

Neues Mitglied
Hallo, anbei die Anleitung für alle, welche in der Recovery-start Schleife, oder dem festhängen im "Lifetab-Splash" sind, OHNE vorher das Gerät gerootet oder USB-Debugging aktiviert zu haben:


Hier befinden sich alle Files welche man benötigt.
Dev-Host - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service
und Treiber:

MEDION - Treiber Details

...

Zuerst müssen wir das Gerät in den Fastboot-Modus Booten - Hierzu das Gerät ausschalten, USB Kabel ranhängen und mit VOL+ und Power-ON anmachen. Dauert ~3 sekunden dann sind wir im Bootloader.

Nun muss der Medion-Treiber von der Downloadseite manuell über die Systemsteuerung installiert werden. Windows8 User beachten bitte die Hinweise auf der Downloadseite, da der Treiber keine Signatur besitzt.

...

Wenn das Gerät erfolgreich installiert ist sollte in der Systemsteuerung auch entsprechend benannt sein.

....

Installiert falls noch nicht geschehen die Lenovo Leetools in das Standardverzeichnis.

Geht nun in das Installations Verzeichnis von den Letools, und haltet shift gedrückt und klickt dann mit der rechten Maustaste in das Verzeichnis -> Eingabeaufforderung hier öffnen.

Nun könnt ihr via Fastboot den OEM Lock aufheben mit:

"fastboot oem unlock" - ohne die ""

Die Meldungen jeweils bestätigen. Wenn ihr das getan habt. Auf dem Pad sicherheitshalber 1x neustarten in den Bootloader -> Reboot Bootloader.

Wieder dort angelangt, sollte euer PC auch wieder ein Fastboot device installiert haben. Kontrollieren könnt ihr dies in der geöffneten Eingabeaufforderung mit: "Fastboot devices" Hier sollte ein ? oder die Seriennummer vom Gerät ausgegeben werden.


Weiter gehts, wir benötigen einen anderen Bootloader, da der vorhandene die ROMS nicht zulässt:

Ladet euch das Recovery-Image von der oberen Download-Seite herunter und packt sie in das LeeTools verzeichnis.

Nun könnt ihr es laden mit:

Code:
fastboot flash recovery CWMRecovery_S9714_A2109_6.0.2.8a_ICS_JB.img
Nun solltet ihr falls noch nicht geschehen as ROM von der oberen Seite auf eure microSD Karte schieben (einfach ins Root verzeichnis). WICHTIG: Es muss eine ZIP Datei sein.

Ist das geschehen, müsst ihr das gerät IN DEN RECOVERY MODE booten. Am einfachsten geht dies, wenn ihr auf dem Gerät reboot auswählt und SOFORT die VOLUME DOWN ( MINUS ------ ) Taste gedrückt haltet. Nun solltet ihr einige Auswahlmöglichkeiten haben.

Hier wählt ihr: Flash rom from external device, dann wählt ihr das ROM / die ZIP Datei aus. Bestätigen und genießen wie das Tablet endlich wieder normal bootet.


Gruß wanT

Ich hoffe die Anleitung ist einigermaßen verständlich beschrieben, mir haben die kleinen Zwischenschritte auf welche ich hier eingegangen bin immer gefehlt, daher habe ich versucht es etwas "nooblike" wiederzugeben :)
 
H

Hacki

Neues Mitglied
Vielen Dank

Mein kleiner grüner Androidbot lag mit einem Warndreieck in der Brust auf dem Boden !
Dank deiner Anleitung steht er jetzt wieder !:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 
I

involvex

Neues Mitglied
Erstmal vielen Dank, nun ich hätte eine Frage:
Wie komm ich in den Fastboot modus ohne dass ,das Gerät überhaupt startet ?
Edit: Bin im Fastboot Modus, aber auf meinem Rechner wird wenn ich Fastboot devices eingebe, dann wird mir das Tab nicht aufgelistet, aber im Geräte Manager ist es drinne
 
Zuletzt bearbeitet:
I

involvex

Neues Mitglied
Hi
Ich habe hier das Lifetab das beim Flashen in einer Bootloop fest hängt. Nun wenn ich in den Fastboot Modus gehe und das Gerät neu Flashen möchte wird mir das Tablet im Geräte Manager angezeigt und wenn ich fastboot devices eingebe nicht.
Habe schon folgende Treiber ausprobiert:
Google Driver: Google USB Driver | Android Developers
Tool aus XDA Forum: [TOOL] [WINDOWS] ADB, Fastboot and Drivers -… | Android Development and Hacking | XDA Forums
Medion Driver: MEDION - Treiber Details