Meizu Zero: Keine Knöpfe, keine Öffnungen

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meizu Zero: Keine Knöpfe, keine Öffnungen im Meizu Allgemein im Bereich Meizu Forum.
P-J-F

P-J-F

Guru
Mahlzeit!

Neu, frisch, aber eigentlich ohne richtigen Mehrwert?

Was haltet ihr vom Meizu Zero?

03.jpg
 
Unbeliver

Unbeliver

Stammgast
Das ist mal was anderes.
Für viele Anwender wahrscheinlich nicht Praxistauglich da immer etwas fehlt. Bei mir fehlt da die Klinke, ohne die geht es bei mir nicht auch wenn viele Hersteller diese sowieso schon eingespart haben. USB z.B. brauche ich nicht, verbinde mein Phone auschließlich per My Phone Explorer mit dem PC und OTG verwende ich schon seit Jahren nicht mehr. Wenn man aber mal etwas flashen und per ADB Sideload ran muss wird es schon lästig das Gerät nicht verbinden zu können. Der Piezo-Lautsprecher oder die Displaymembrane, wie auch immer, muss sich auch erst mal bewähren.
Die Idee finde ich aber Interessant und bin mal gespannt was man davon noch hört.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Dürfte die Zukunft sein... wobei ich denke, da an vielen Stellen noch im Detail gearbeitet werden muss. Dazu gehört taktille Tocuhknöpfe oder ähnliche Methoden um die Lautstärke zu regeln (wobei sowas auch per Assistent/Gersten ginge)
 
M

Mimm

Gast
Das Meizu Konzept kommt mir sehr viel konkreter, ausgedachter und detaillierter als das Konzept des Vivo Apex 2019 (das 'Waterdrop' Smartphone) vor, mit den ganzen technischen Details, die Meizu bereits jetzt nennt (eSIM, Akustik, Qi, kabelloses USB etc.)

Und Meizu ist vom Sympathiefaktor bei mir ganz oben, höher als Vivo. Meizu war schon immer und ist immer noch ein cooler Underdog.
 
R

rzweiniger

Stammgast
Die Frage ist wie schalte ich es ohne Knopf an?
Wie komme ich ins Bootmenü?
Wie starte ich es neu wenn ein software Bug es einfriehren lässt,....
Dieser glaube daran das Technik und im besonderen Software unfehlbar ist und daher alles mit Software und Sensoren lösen kan ist absurd.

Ich stelle schon seit dem Unding mit den Software Buttons fest das das großer Murks ist. Ständig wischt man die Buttons in apps hoch aber beim auswählen von zurück oder App wechseln nimmt die App statt der Taste es als Bedienung von in App Steuerungen (z.B. an einen Punkt Vorspulen in Videos) das gilt für Sony SP als auch Huawei Tablett.
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Cooles Konzept - wenn man alle Geräte drumherum besitzt, die kein Kabel benötigen.
Ich denke, das ist noch etwas Zukunftsmusik, aber für den Alltag durchaus bald vorstellbar.
Und wie @rzweiniger schon geschrieben hat, irgendwo müsste wohl wenigstens 1 kleiner, physischer Button als Notbremse sein. Und sei es ein Loch (wie im Video die Speaker?löcher), wo man mit etwas Dünnem zurücksetzen kann.
 
V

Verde

Stammgast
Mag ja schick aussehen, aber ich will physische Anschlüsse und Knöpfe, daher: :thumbdn:

Sehr bedauerlich, dass das wahrscheinlich die Zukunft wird.
 
iieksi

iieksi

Lexikon
*zählt Knöpfe und Einkaufschips*
mmh, vielleicht doch nix für mich :laugh:
 
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
Na ja, nicht sooo pessimistisch sein. Schlecht sieht's ja net aus.
Die Idee ist nicht übel nur ist mir das Display mit 6 Zoll mittlerweile zu klein geworden oder meine Pranken sind größer geworden :1f602:, oder die Chinesen haben andere Maße als die Europäer :bored:
Mit dem Croudfunding werden die wohl keinen Erfolg haben, zumindest in Europa nicht :lol:
 
Ähnliche Themen - Meizu Zero: Keine Knöpfe, keine Öffnungen Antworten Datum
6
7