Meizu MX4: Flyme Konto bei Neugerät bereits eingerichtet - Unbekanntes Konto entfernen?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Meizu MX4: Flyme Konto bei Neugerät bereits eingerichtet - Unbekanntes Konto entfernen? im Meizu MX4 Forum im Bereich Meizu Forum.
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
choppertriker01 schrieb:
Hallo
Wollte mich beim Flyme anmelden. Zwecks rot.

Registrieren hat auch geklappt.
Doch wenn ich mich am mx4 anmelden möchte, sagt er mir das es schon ein Konto gibt von diesem Handy aus... Soll das alte erst löschen.

Wie denn?

Habe das gleiche Problem.
Habe aber beim Händler gekauft.
Was kann man machen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ach ja. Mein Gerät ist ein M2 Note. Neuware.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
habe auch gerade Meizu angemailt.
Mal sehen was kommt.
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
habe MEIZU zum 2. mal gemailt. Mit Kopie von der Rechnung. Noch keine Reaktion.

Meinen Händler, wo ich das Gerät gekauft habe, habe ich eben auch informiert und auf Abstellung oder neues Gerät gebeten.
Wenn ich Antwort habe, poste ich es.

Eine andere Möglichkeit weiss ich auch nicht :mad2:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@choppertriker01 Hast du schon irgendeinen Erfolg?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Geht nicht weiter, oder? Irgendwie bekommt man keine Hilfe. Ralle, hast du einen gmail Account angegeben?
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
neudroide schrieb:
Geht nicht weiter, oder? Irgendwie bekommt man keine Hilfe. Ralle, hast du einen gmail Account angegeben?
Ohne gmail account.
Aber ich bin guter Hoffnung. Heute habe ich eine mail von MEIZU bekommen. Ich sollte Bilder/Screenshots von der Kaufrechnung, dem alten account sowie der IMEI und der Serien-Nummer an MEIZU senden.
Meinen Verkäufer (dealExtreme9 habe ich auch schon mehrfach deswegen genervt.
Und ich habe bei PayPal Käuderschutz beantragt.
Schau'n wir mal ...
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
RalleKoralle schrieb:
Und ich habe bei PayPal Käuderschutz beantragt.
ich meinte Käuferschutz, meine tastatur ist hölle !
 
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Da bin ich mal gespannt. Hast Du die Mailadresse die AOSP mal angegeben hat genommen?
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
@RalleKoralle : Für Tippfehler gibt es eine einfache Behebungsmöglichkeit:

Bildschirmfoto vom 2015-10-10 07:55:54.png
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
neudroide schrieb:
Da bin ich mal gespannt. Hast Du die Mailadresse die AOSP mal angegeben hat genommen?
Äh, was willst du mir sagen. Verstehe den Satz nicht so ganz?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Miss Montage schrieb:
@RalleKoralle : Für Tippfehler gibt es eine einfache Behebungsmöglichkeit:

HIHi. Danke für den Hinweis. Haste ne einfache gute und günstige Empfehlung ???
 
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Sorry, ich meinte die Mailadresse von AOKP. Blätter mal eine Seite zurück und dann Eintrag #14.
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
jaja. Genau die. Und da warte ich jetzt auf ne Antwort.
Mein Händler hat mir heute auch gemailt. Soll ihm screenshot vom alten account schicken. wollen das prüfen. Wenn ich ungedingt muss kann ich das gerät auch zurücksenden, die prüfen dann die rückerstattung.
hab ich ehrlich gesagt bauchschmerzen mit, oder wie ist so die meinung dazu. Sollte man das machen? :sad:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
neudroide schrieb:
Da bin ich mal gespannt. Hast Du die Mailadresse die AOSP mal angegeben hat genommen?
Heute Antwort von MEIZU:

Dear customer,


Thanks for supporting MEIZU.


Sorry for keeping you waiting for so long.


Please note that the flyme account on your device has been unbound.


Please try to log in with your own account under mobile data or WiFi.

Have a nice day.


Die haben den account tatsächlich resettet.

Bin total begeistert. und erleichtert.

Alles ist gut .:thumbsup::thumbsup::thumbsup:
 
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Ralle, würdes Du mir mal schreiben welchen Inhalt Deine Mail hatte? Meine ist immer noch nicht beantwortet. Würde ich auch gut finden wenn die den Account meiner Frau resetten würden. Auch gerne per PN. Danke
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier mein Originaltext.

Hello guys,
I have a MEIZU M2 Note bought as a new one. The Phone is great, I think.
But then I wanted to register in Flyme with a new account. But flyme says I have to delete the existing account first. I never have installed any account. But I new the existing account name.
It is (alter account)
I also have informed my seller where I bought the Phone as a new one. I still do not have any answer.
Could you please delete this account because I think it is a risk for me to handle with my phone yet.
If you would have a look at the bill I put it in the attachment.
Please help me.
Thank you so much

... und lass den Chinetzen ein wenig Zeit.
Die antworten schon.
Viel Erfolg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Moin, ich habe nun auch ein neues Passwort. Vor allen Dingen habe ich es nun Notiert. Ich konnte es bei Meizu auf der Homepage ein neues anfordern. Da man aber zu ungeduldig ist waren 7 neue Codes notwendig. Aber nun habe ich es geschafft. Wenn es jemand wissen möchte wie es ging, schreibe ich es gerne.
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
kann ja nicht verkehrt sein - für die Nachwelt.
Und Glückwunsch :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gehle

Neues Mitglied
Hallo neudroide, ich habe leider auch mein Passwort vergessen. Kannst du mir erklären wie du es geschafft hast von Meizu ein neues zu bekommen. Danke voraus.
 
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Puuhh. mal schauen ob ich das nach der Zeit hin bekomme. Unbedingt braucht man den Chrome Browser wegen der Übersetzung. Und hoffentlich haste eine Googlemailadresse bei der Registrierung benutzt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
wenn Du alles hast dann
1. member.meizu.com
2. passwort vergessen
3. Flyme Name und Sicherheitscode eingeben / weiter
4. warten und das Fenster im Browser geöffnet lassen und in das E-mail Konto gucken. Das dauert mal mehr mal weniger. dann bekommt man einen Code. Den Code in das Feld des Browsers eingeben und wieder etwas warten. Danach wird das Passwort zurück gesetzt und man kann ein neues vergeben.
 
G

Gehle

Neues Mitglied
Super. Hat funktioniert so wie du es beschrieben hast.:thumbsup:Vielen Dank nochmal.
 
IceTea7

IceTea7

Experte
RalleKoralle schrieb:
habe MEIZU zum 2. mal gemailt. Mit Kopie von der Rechnung. Noch keine Reaktion.

Meinen Händler, wo ich das Gerät gekauft habe, habe ich eben auch informiert und auf Abstellung oder neues Gerät gebeten.
Wenn ich Antwort habe, poste ich es.

Eine andere Möglichkeit weiss ich auch nicht :mad2:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@choppertriker01 Hast du schon irgendeinen Erfolg?
Sorry, dass ich dieses Thema nochmal aufwärme.

Wie sah denn die Rechnung bei dir aus? War es eine Originalrechnung von China aus einem Meizu Store oder ein PayPal-Ausdruck?
 
RalleKoralle

RalleKoralle

Fortgeschrittenes Mitglied
IceTea7 schrieb:
Wie sah denn die Rechnung bei dir aus? War es eine Originalrechnung von China aus einem Meizu Store oder ein PayPal-Ausdruck?
nee, war originalrechnung.
Hab aber inzwischen das Gerät nicht mehr.
War mir mit FLYME dann doch zu nervig.
Ansonsten post #31 und drumherum, hatte wohl glück.
Wünsche ich dir auch.