1. Jojojoxx, 05.06.2011 #1
    Jojojoxx

    Jojojoxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo!

    ich habe eine 3V Simkarte (Base).
    Lohnt es sich, diese (vermutlich kostenlpflichtig) gegen eine 1,8V Simkarte austauschen zu lassen in Hinblick auf die Akkulaufzeit?
    Danke!
    mfg

    Jojo
     
  2. matze91, 05.06.2011 #2
    matze91

    matze91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Also ich glaube die Sim Karte hat so ziemlich null Auswirkung auf die Akku Laufzeit :D
    Die 1,8 V etc. geben sicher auch nicht den Verbrauch pro Stunde oder so an ;)

    Also Quatsch...
     
  3. DevilX, 06.06.2011 #3
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Vermutlich sollte der Verbrauch geringer sein, aber da ich generell den Verbrauch durch die Simkarte als sehr sehr gering einschätzen würde, wird das wohl nur minimal was bringen.
     
  4. DrMole, 06.06.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Da bleibt dann immer noch die Frage ob dein Handy eine 1.8V Simkarte unterstützt.
    Außerdem ist das die Spannung mit der die Simkarte betrieben wird.
    Niedrigere Spannung heißt nicht gleich weniger Verbrauch.
     
  5. DevilX, 06.06.2011 #5
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    Nicht zwingend da hast du recht..
     
  6. mausfunktion, 06.06.2011 #6
    mausfunktion

    mausfunktion Fortgeschrittenes Mitglied

    Es wäre auch schlimm, wenn Spannung eine Größe wäre, die den Verbrauch angibt. :winki:

    Ein 500 PS Auto verbraucht auch relativ wenig, wenn ich auf der Autobahn konstant 130 km/h fahre. (Ich weiß, der Vergleich hinkt etwas.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
    matze91 bedankt sich.
  7. DevilX, 07.06.2011 #7
    DevilX

    DevilX Android-Experte

    bei integrierten Schaltungen ist es fast immer so das der Verbrauch mit der Spannung sinkt. Von daher wird das bei Simkarten wahrscheinlich nicht anders sein.
    Der Verbrauch durch die Simkarte wird aber wie gesagt so gering sein das er nicht ins Gewicht fällt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Prepaid Karte mit Datentarif für Hotspot - Edge / 500MB - Camping Fahrzeug Mobilfunk, -technik und -tarife 11.06.2019
SimProcessor Fehler - keine Verbindung ins Mobilfunknetz Mobilfunk, -technik und -tarife 28.03.2019
SMS ohne SIM-Karte empfangen bzw. wie Whatsapp die Rufnr. nutzen? Mobilfunk, -technik und -tarife 26.02.2019
Urlaub in den USA/New England - welche Prepaid-Karte und sind unsere Handys kompatibel? Mobilfunk, -technik und -tarife 23.02.2019
Brauche SIM Karte, um Handy als MP3 Musik Player zu nutzen Mobilfunk, -technik und -tarife 07.02.2019
Problem mit 4G im O2-Netz Mobilfunk, -technik und -tarife 30.01.2019
Keine eingehenden Anrufe bei LTE/4G mit Vodafone und Dual SIM Mobilfunk, -technik und -tarife 18.01.2019
Seltsames Problem mit Dual Sim Phone und Netz Mobilfunk, -technik und -tarife 18.01.2019
Neuer Vertrag: Wie vollziehe ich einen Nahtlosen Übergang? o2 Sim raus, PremiumSim Sim rein? Mobilfunk, -technik und -tarife 08.01.2019
Zweite SIM Card nur für WhatsApp Mobilfunk, -technik und -tarife 02.01.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sim karte 1 8v 3v

    ,
  2. sim karte 3v

    ,
  3. akkuverbrauch 3 volt und 1 8 volt sim

    ,
  4. 1 8 v und 3 v simkartenleser,
  5. sim karte 1 8v,
  6. handykarten 3 volt oder 1 8 v,
  7. 100 1 8v SIM KARTE,
  8. Telekom Sim karten 1 8 oder 3V?,
  9. sim karte 100 1.8v ,
  10. sim spannung akkuverbrauch,
  11. s3 sim 1 8v,
  12. sim karten 1 8v ab wann,
  13. sim karte 1 8 oder 3 volt
Du betrachtest das Thema "SIM-Karte: 1,8 V stromsparender als 3 V" im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.