Custom ROM: Acer Liquid E2 Port (Android 4.2.2)

C

cyclon1978

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

hier ein Port der Firmware des Acer Liquid E2.

Dev-Host - LiquidE2_f3_v.21.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

Es muss ein wipe der Daten gemacht werden, d.h. im Recovery "wipe all user data" machen.

Die Daten können allerdings ohne Probleme mit Titanium Backup wiederhergestellt werden.

Features
- OC enabled (siehe [Kernel][S2W][DT2W] Unified BindassBoost™_v2.3 [O/C][UV] [performance + battery] - xda-developers für OC App und Erklärung)
- swype2wake|swype2sleep -> mit dem Finger über die 3 Buttons fahren; von rechts nach links wakeup
- UV in deep sleep
- 3G Wechsel zwischen SIM1 und SIM2
- Lichtsensor funktioniert (Autobrightness ist aber noch nicht ideal - meist zu dunkel)

Credits
@bindassdost for his kernel sources
@ron.gt for his UltrimSLIM-ROM (idea & base)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Olliromeo

Neues Mitglied
Gute Arbeit, läuft prima auf meinem f3, zusammen mit deinem Stromspar- testkernel.:thumbup:
 
0

0179cool

Neues Mitglied
gibt es irgendwelche bugs in dieser ROM ?
 
O

Olliromeo

Neues Mitglied
Absolut keine Bugs, aber ich habe festgestellt das der stromsparkernel ziemlich langsam ist ( Antutu 5400 Pkt. ), der originale Kernel der Acer Rom liegt bei 8400 Pkt.
 
C

cyclon1978

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Das acer Rom enthält den gleichen kernel nur ein bisschen weiterentwickelt.
 
R

_ric_

Ambitioniertes Mitglied
Nachdem ich zuerst alle Daten gelöscht, dann dieses ROM installiert und dann alle Daten wiederhergestellt habe, bekomme ich jetzt sofort nach dem Starten die Meldung im Vordergrund

"Bluetooth" wurde beendet.
[OK]
Wenn ich dann auf OK drücke kommt dieselbe Meldung sofort wieder :-(
So kann ich mit dem Handy gar nichts mehr anfangen. Kann mir jemand helfen?
 
C

cyclon1978

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Du hast alle Daten wiederhergestellt? Womit?

Alles mit titanium sichern (vor Rom Installation), dann wipe,Rom installieren, neu starten und dann die benötigten Anwendungen mit titanium wiederherstellen. Keine system-apps wiederherstellen (ggf. aber natürlich deren Daten, SMS und wifi-accounts).

Daten mit recovery wiederherstellen macht den wipe rückgängig! Also keine gute Idee...
 
R

_ric_

Ambitioniertes Mitglied
ok, dann alles nochmal auf anfang :(
danke
 
R

_ric_

Ambitioniertes Mitglied
jetzt läuft es scheinbar problemlos :)
 
R

_ric_

Ambitioniertes Mitglied
grundsätzlich läuft alles offenbar fehlerfrei, aber sehr langsam!
Nach fast jedem Antippen des Displays dauert es zw. 1/2 und 3 Sek. bis das Gerät reagiert :confused2:
 
C

cyclon1978

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Langsam verglichen mit dem anderen 4.2.2 rom?
 
R

_ric_

Ambitioniertes Mitglied
Super! Danke!
Die "Aussetzer" scheinen wirklich weg zu sein. Läuft wirklich deutlich flüssiger :smile:, egal was antutu sagt :flapper:
 
M

mikra61

Neues Mitglied
Die Frage geht vor allem an cyclon1978 aber auch andere die das rom aufgespielt haben.
Funktioniert mit dem Rom auch die App Swapper 2 oder ähnliche, wo man eine Swap-Date auf der SD-Karte anlegen kann und so den RAM vergrößern kann.
Das möchte ich gern wissen ehe ich das ROM aufspiele. Vom Stock Rom des F3 wird das leider nicht unterstützt.

Ich sage schon mal Danke!
 
M

mikra61

Neues Mitglied
Da hier niemand antwortet mache ich das jetzt selbst. Vielleicht interessiert es ja auch andere, die das Thema interessiert.
1. Ich habe das Acer Rom eingespielt. Die App Swapper 2 oder andere dieser Art funktionieren wie beim Stock Kernel leider auch nicht.
2. Nachdem ich mit Titanium Backup meine Apps wieder hergestellt habe frierte das ganze Gerät mehrmals ein. Auch ein Neustart brachte nichts. Langsam und hackelig gegenüber Stock Rom. Auch die Schriften und Symbole sind noch kleiner wie beim Original.
Fazit: Ich habe es ganz schnell wieder entfernt. War aber garnicht so leicht das dämliche Startbild wieder los zu werden. Mit cwm Recovery war es immer noch drauf. Das geht erst mit einem Flashtool Recovery.
Ich bin jetzt echt froh das Original Rom wieder drauf zu haben.!:thumbsup:
 
A

AndroidDennis

Neues Mitglied
Bitte nicht in den Einstellungen Zurücksetzen!!!!! Hab so mein Gerät unbrauchbar gemacht.
 
B

blubberex

Neues Mitglied
Der Link ist down, kann jemand die ROM eventuell reuppen? Danke im Voraus :)
 
Oben Unten