Kontakten Termine zuordnen

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kontakten Termine zuordnen im Mobistel Cynus F3 Forum im Bereich Mobistel Forum.
S

SCARed

Stammgast
Hallo zusammen. Ich hätte mal wieder eine Frage: Hat jemand eine Ahnung, wie man beim F3 den Kontakten Termine wie z.B. Geburtstage zuordnen kann? Über Kontakte bearbeiten geht es nicht. Ich zweifle schon an mir ...
 
B

birap

Neues Mitglied
Habe das gestern auch lange versucht,

ich mache es jetzt so:

im Kalender trage ich den Geburtstag ein, die App fragt mich dann ob ich die Person aus den Kontakten wählen will, ich tippe ja, wähle dann den entsprechenden Kontakt aus und ab dann ist der Geburtstag immer drin im Kontakt. Über Kontakte selber habe ich das aber auch nicht geschafft.

komisch, aber so funktionierts ja prima

vielleicht konnte ich ja helfen
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Tipp:
Du besitzt ein Smartphone mit Google Betriebssystem.
Daher ist es am einfachsten deine Kontakte und Kalender mit Google zu synchronisieren.
Dann lann an am PC ganz bequem die Kontakte bearbeiten (contacts.Google.com).
Dann bei Google Kalender, den Kalender "Geburtstage meiner Kontakte" abonnieren und Zack sind im Kalender alle Geburtstage eingetragen.
Oder die App acalendar installieren, die erzeugt dann noch Erinnerungen für die Geburtstage und spuck zusätzlich aus wie alt er/sie wird.
 
S

SCARed

Stammgast
noch besser (für mich): die kontakte nur auf dem telefon haben (die gehen Google einfach mal nix an!) und aCalendar nutzen. wenn man dort den termin einträgt, kann man ihn ebenso einem kontakt zuordnen (und meines wissens nach wird das auch lokal im kontakt gesoeichert, obwohl die kontaktapp von mobistel das nicht mit anzeigt).

ist zwar irgendwie das pferd ein wenig von hinten aufgezäumt, klappt aber problemlos. verstehen muss ich diese vorgehensweise (die alle china-phones betrifft) zwar nicht, aber sei es drum.
 
H

Herb_

Fortgeschrittenes Mitglied
GoContactsPro installieren, damit werden alle potentiellen Kontakt-Datenfelder sichtbar oder lassen sich einpflegen.

Komischerweise legt er bei mir einen Geburtstag immer doppelt an, kann man aber simpel wieder löschen.
 
R

rihntrha

Guru
mblaster4711 schrieb:
Daher ist es am einfachsten deine Kontakte und Kalender mit Google zu synchronisieren.
Aber nicht vergessen auf dem Telefon dazu ne zweite Kontaktliste mit Namen+Kontaktbild zu pflegen, denn Google macht die Kontaktbilder kaputt (werden auf 96x96 runterscaliert) ;)

mblaster4711 schrieb:
Dann bei Google Kalender, den Kalender "Geburtstage meiner Kontakte" abonnieren und Zack sind im Kalender alle Geburtstage eingetragen.
Aber nur für Geburstage in der Google Kontaktliste. Alle anderen (Facebook, Skype usw.) werden ignoriert.


Jeder Lösung hat halt ihre Fallstricke. Und die Kontakte bei google hat halt auch ihre nervigen Probleme.

mblaster4711 schrieb:
Oder die App acalendar installieren, die erzeugt dann noch Erinnerungen für die Geburtstage und spuck zusätzlich aus wie alt er/sie wird.
Oder halt die App "birthday adapter", die erzeugt nen lokalen R/O Kalender mit den Geburstagen. Das geht dann mit allen Kalender Apps/Widgets.

cu