WLAN schaltet sich immer wieder ab

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN schaltet sich immer wieder ab im Mobistel Cynus T2 Forum im Bereich Mobistel Forum.
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
hat jemand eine Idee warum sich das Phone nicht automatisch in gefundene, bekannte WLAN´s einloggt bzw. immer wieder von selbst abschaltet ?

Hat bisher immer gut funktioniert, aber seit ein paar Tagen muss ich immer wieder den Schlüssel eingeben und auf Verbinden klicken. Wenn das Phone dann mal in den ne Weile liegen blieb und ich es wieder in die Hand nehme ist das WLAN weg, obwohl WLAN noch auf AN steht.

Hat einfach keinen Empfang mehr und das obwohl ich im selben Raum wie der Router bin.

Proxy = Keine
IP = DHCP

Gibt es noch weitere Einstellungsmöglichkeiten ? Wo ?

Ich hatte vor ein paar Tagen mal sämtliche Cach geleert (easy History) - seit dem hab ich anscheinend das Problem.


Es gab doch immer eine Wahl, "in bekannte Netzwerke automatisch einwählen" oder so ähnlich, das kann ich aber nicht finden.

Please Help me.
bigrala
 
E

Eiszapfen

Neues Mitglied
Was für einen Router hast du?
Fritz!Box?
 
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir Fritzbox, bei meiner Freundin Speedport und in der Firma D-Link.
Bei allen das selbe !!

Ich habe ja im Handy die Anzeige "Signal hervorragend" und wenn ich mich unter Einstellungen/WLAN manuell anmelde (Netz auswähle und Schlüssel eingebe) habe ich auch sofort eine sehr gute Verbindung.

Nach einiger Zeit, ist die Anzeige der Signalstärke weg und ich muss mich neu Anmelden .... wieder mit Netz auswählen und Schlüssel eingeben.

Sollte also am Handy und nicht am Router liegen - oder sehe ich das falsch ?
 
E

Eiszapfen

Neues Mitglied
Was steht in der log der FritzBox?
Schon mal geschaut?
 
skipper11

skipper11

Erfahrenes Mitglied
@bigrala:

Mit diesen Einstellungen läuft es bei mir.
 

Anhänge

bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Habe die Einstellungen auch so, nur dass ich ach neue WLAN Geräte zulasse.

Ich hab doch aber bei drei verschiedenen Netzwerken mit drei verschiedenen Rootern das gleiche Problem !!!!!

Überall kann ich mich Problemlos "manuell Verbinden", verliere den Kontakt jedoch nach einigen Minuten wieder.
Das muss doch irgendwas mit dem Handy zu tun haben !!
 
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Danke, hatte ich auch schon probiert ..... leider erfolglos.

Was ich festgestellt habe, bis auf zwei werden keine Netzwerke mehr als "bekannt" gespeichert !!
Was kann da die Ursache sein ?
 
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiß nicht einmal wie ich da reinkommen. :)

Wie gesagt, weil ich Probleme mit meinen Musikordnern hatte, hab ich mit einem Tool die cach geleert.
Ansonsten hab ich nichts gemacht.
 
skipper11

skipper11

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Nö .... von sowas lasse ich die Finger .... zumindest ohne Step bye step Anweisung.
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
geh mal auf Settings- W-Lan Symbol anklicken. Dann erscheint die Liste mit den verbundenen W-Lan Netze. Dann unten links die Menü Taste-dann WI-FI Direkt anklicken dann steht da Android....... und unten auf Umbenennen. Gib dem Ding ma nen neuen Namen. Danach neu booten und testen.....
good luck

Gruss Seppi
 
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Hat auch nichts gebracht .

Habe mir den WiFi Manager aus dem Störe geholt.
Damit scheint es zu gehen.
Jedenfalls steigt das Handy im Ruhezustand nicht mehr aus und verbindet sich sofort wieder wenn ich mal außer Reichweite war.
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
dann bin ich auch fast fertig mit meinem Latein. Entweder du hast Dubiose Apps gezogen oder dein Reinigungstool hat es Dir wirklich zerschossen. Lies mal die Berechtigungen von dem App. Besser nenn es mal wenn es aus dem Play Store ist. Ich zieh das mal und teste es aus.
Zur Sicherheit lass ma nen Virenscanne übers Phone sausen...:rolleyes:


Gruss Seppi
 
bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Easy History. ..... ist das Tool

V-Scanner sagt nichts.

Mit dem WiFi-Manager scheint es zu gehen.
Teste es am Wochenende mit zwei weiteren Netzen.
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
hab es mal gezogen. Also für meinen Geschmack wühlt es zu tief auf dem Phone rum. Gewisse Sachen beim Cache kann man nicht abwählen. Tipp von mir: hau das Tool runter, das WIFI Tool auch, Reboot und dann mal beobachten. Anbei Shot was mich pers. am Tool stört.....

Gruss Seppi
 

Anhänge

bigrala

bigrala

Ambitioniertes Mitglied
Musste heute morgen wieder den Schlüssel neu eingeben. :-(

Habs runter gehauen. (Beides)
Im Moment gehts, mal sehen wie es ist wenn ich länger außer Reichweite bin. Ob Dr es dann wiederfindet und sich automatisch einbucht.
 
susisunny

susisunny

Stammgast
Also ich hatte Easy Cache Cleaner und History Cleaner monatelang drauf und oft benutzt (bis man mir sagte die sind nicht gut fürs Handy) bei mir haben die keine Probleme verursacht und mein WLAN am Cynus T2 ist top. Ich stells nur an wenn ichs brauch einfach in der Leiste oben und ist immer sofort da, hab nur einen billigen DLinkRouter ans UPCModem gehängt, da sind auch noch ein Laptop und zwei Tablets mit dran, bei allen wird voller Empfang angezeigt. Den Schlüssel hab ich nur einmal eingeben müssen als das Handy neu war.
Ach ja meine Live Hintergründe funktionierten mit und ohne diese Cleantools.
 
T

trallala88

Neues Mitglied
Hast Du irgendeine Art von Battery Saver App drauf?

Je nach Profil deaktivieren die ja temporär das WLAN. Beim T2 meiner Frau gab es da dann immer Problem mit dem wieder einklinken ins Netzwerk.