1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. iskalatur, 26.03.2013 #1
    iskalatur

    iskalatur Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich habe im Haus guten bis sehr guten Wlanempfang. Befinde ich mich aber in einem ganz bestimmten Zimmer, so reißt der Empfang ab und ich muss den Wlanempfang in den Einstellungen manuell aus- und einschalten.
    Die Installation der App Wifi Fixer brachte nicht den gewünschten Erfolg, weil ein automatisches Verbinden ausblieb. Kennt jemand Alternativen?
     
  2. pomoleh, 26.03.2013 #2
    pomoleh

    pomoleh Erfahrener Benutzer

    Das würde mich auch interessieren. Der WLAN Empfang ist eine Schwachstelle de Handys. Bricht dauernd ab, sobald man im Haus etwas weiter vom Sender weg ist.
    Ich denke, damit muss man sich abfinden?

    Gesendet von meinem Cynus T2 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. iskalatur, 26.03.2013 #3
    iskalatur

    iskalatur Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Komisch, dass es keine App gibt, die automatisch die Verbindung wieder herstellt.
     
  4. dlvacer2013, 26.03.2013 #4
    dlvacer2013

    dlvacer2013 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich bin absoluter dauer surfer mit dem Handy, und hatte bis jetzt noch keine probleme. Allerdings habe ich auch einen Range extender in meiner Nähe, vielleicht passiert es nur wenn das signal zu schwach wird. Eine Feste IP Hilft oft schon ein ganzes stück weiter...Und die Verschlüsselung sollte auch nicht zu absurd hoch gewählt werden.
     
  5. skipper11, 26.03.2013 #5
    skipper11

    skipper11 Fortgeschrittenes Mitglied

  6. mic_987, 28.03.2013 #6
    mic_987

    mic_987 Android-Lexikon

Du betrachtest das Thema "Wlanempfang stark reichweitenabhängig" im Forum "Mobistel Cynus T2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.