Android 2.2 nur für das Milestone?

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 2.2 nur für das Milestone? im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
M

Meglio_Chuck

Neues Mitglied
Motorola Milestone: Android 2.2 für Mitte kommender Woche geplant - Golem.de

Hat Motorola unser Defy vergessen, oder Warum schweigen die über das Defy. Ich finds schon ein bisschen komisch, dass immer nur von einem 2.2 Update für das Milestone geschrieben wird. Das Defy hat sich ja auch sehr gut verkauft. Ich hoffe sehr, dass mit dem Milestone Update auch endlich Mal ans Defy gedacht wird und das auch noch die nächste Woche rauskommt...
 
luiscesar

luiscesar

Fortgeschrittenes Mitglied
das defy bekommt im 2ten quartal auch ein 2.2 update
 
S

SEBO3000

Fortgeschrittenes Mitglied
Zweites Quartsal ist ja von April bis Juli. Gehts nicht konkreter?
 
Z

Zebra

Ambitioniertes Mitglied
J

je1080

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaube auch nicht das Motorola unse Defy vergessen hat, dazu kursieren schon zuviele 98%fertige-Froyos für das Defy im Netz herum :)
 
M

Mr_Tall

Neues Mitglied
Zebra schrieb:
da mußt du schon bei motorola nachfragen.aber die werden dir auch nichts anderes sagen.
Also es scheint so, als ob in USA bereits eine offizielle Version (im Vorabtest) verteilt wurde. Zumindest habe ich das bei Facebook gelesen. Hier könnt ihr es (in englisch) selber nachlesen. Leider stehen dort keine Details.

Motorola Defy Tips and Tricks | Facebook

Cheers!
 
F

Father

Neues Mitglied
Moin,
welche Auswirkungen hätte denn ein Update auf 2.2 für das Defy?
Hab meins erst wenige Wochen und bin sehr unzufrieden.
Überlege es zu verkaufen.
 
A

AndroidFan4Ever

Gast
Meiner Meinung nach ist 2.2 fürs Defy nicht soo dringend notwenidig,
da es beispielweise genug interen Speicher hat um auf App2SD verzichten zu können und es auch ohen 2.2 möglich ist einen mobilen Hotspot zu machen.

Nur eine entscheidene Funktion fehlt mir an 2.1: Adobe Flash
 
F

Father

Neues Mitglied
was mich am meisten stört ist das man in der Telefonliste den Hörer drückt und dies nicht angenommen wird. Bei manchen Kontakten gehts, bei anderen wieder nicht.

Am Telefon selber stört mich das man immer den Button oben am Gehäuse betätigen muß um den Screen zu aktivieren.
 
Frost Storm

Frost Storm

Fortgeschrittenes Mitglied
AndroidFan4Ever schrieb:
Meiner Meinung nach ist 2.2 fürs Defy nicht soo dringend notwenidig,
da es beispielweise genug interen Speicher hat um auf App2SD verzichten zu können und es auch ohen 2.2 möglich ist einen mobilen Hotspot zu machen.

Nur eine entscheidene Funktion fehlt mir an 2.1: Adobe Flash
seh ich auch so
Flash ist schon dringend
(meint ihr man kann dann auch sowas wie ard mediathek schauen und so
--> die Flashing-Pros müssten das wissen)


aber ich erhoffe mir auch verbesserungen in der akkulaufleistung
 
S

simsoo

Stammgast
Es gibt doch schon einige 2.2 Roms für das Defy mit u. ohne Blur.
Einfach flashen und fertig.
Bringt Flash-Unterstützung und einen Tag längere Akkulaufzeit.
 
R

Robomat

Stammgast
AndroidFan4Ever schrieb:
Meiner Meinung nach ist 2.2 fürs Defy nicht soo dringend notwenidig

...

Nur eine entscheidene Funktion fehlt mir an 2.1: Adobe Flash
Ich habe mir irgendwann mal Notizen gemacht:

- Neue YouTube App
- Drehen bei Google Maps
- Der von Dir erwähnte Flashplayer
- Etwas für Exoten Hangul IME von Google

Bis auf den Hangul IME empfinde ich alles als nicht soooo spannend. Google Maps ist unbrauchbar ohne eingebautes AKW. Flashplayer ist beschnitten und ist wohl zu recht auf der schwarzen Liste von Apple.

Unschön finde ich, dass unter 2.1 nur die Hälfte des eigebauten RAM genutzt wird. Wenn ich es schon doppelt bezahlen muss, einmal beim Kauf des Handy und hinterher mit Akkulaufzeit, dann möchte ich das RAM auch genutzt wissen.

Ausserdem hoffe ich auf Bugfixes und Geschwindigkeitsgewinn rund um Media (Foto, Video, Musik) das relativ verbuggt ist.

Wenn es gut geht könnte es ja in zwei Wochen schon soweit sein. :D
 
gordon-1979

gordon-1979

Stammgast
Robomat das stimmt mit dem ram. und die 2.2.1 uk beta ist auch nicht das beste. mal hoffen das die offizielle bald kommt.
 
M

Mr_Tall

Neues Mitglied
gordon-1979 schrieb:
Robomat das stimmt mit dem ram. und die 2.2.1 uk beta ist auch nicht das beste. mal hoffen das die offizielle bald kommt.
Was ist denn an der UK Beta schlecht?

Bleiben eigentlich beim (offiziellen) Update die Daten auf dem Handy erhalten? Bleiben sie erhalten, wenn man ein inoffizielles Froyo einspielt?
 
S

SEBO3000

Fortgeschrittenes Mitglied
Robomat schrieb:
Google Maps ist unbrauchbar ohne eingebautes AKW.
AKW??? Ich bin mir sicher das Du hier kein Atomkraftwerk meinst, hab aber auch keine Ahnung wofür das Kürzel sonst stehen könnte.
 
Frost Storm

Frost Storm

Fortgeschrittenes Mitglied
Robomat meint schon Atomkraftwerk.

Er wollte, gespickt mit einem tagesaktuellen Seitenhieb, ausdrücken
dass diese App sehr viel Strom/Akku verbraucht

kann jmd. sagen ob Flash-Video-Streaming wie bei der ARD/ZDF Mediathek auf dem Defy mit Froyo geht
oder ruckelts zu stark
 
Daban

Daban

Erfahrenes Mitglied
Frost Storm schrieb:
kann jmd. sagen ob Flash-Video-Streaming wie bei der ARD/ZDF Mediathek auf dem Defy mit Froyo geht
oder ruckelts zu stark
ZDF-Mediathek ruckel bei mir sehr stark.
Getestet über Wifi (32Mbit/s).
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Ich bin unter android da jetzt nicht auf dem laufenden aber sollten sich die mp4 der mediathek nicht direkt ohne flash streamen lassen? Passende app voraus gesetzt.
 
G

Galactus

Stammgast
Also 2.2 bringt schon ein paar Verbesserungen. Auf meinem alten legend habe ich z.B. eine bessere Geschwindigkeit und längere Akkulaufzeit.

Beim Defy erhoffe ich mir dass der Lag nach Einschalten aus dem Stand by weg ist.
 
iZodiac

iZodiac

Stammgast
Ich hoffe doch stark das es bald kommt. Ich mag mein Milestone zwar auch mit 2.1, aber der Ram bereitet mir dann doch schon ein wenig sorgen.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App