Bilder vom offenen zerlegten Defy

shaft

shaft

Lexikon
Threadstarter
Unser User stan hat sein Defy für uns aufgeschraubt und ne kleine Galerie erstellt. Damit eine Diskussion dazu möglich ist, habe ich mal die Bilder und seine Kommentare in einen eigenen Thread verlagert.

Bitte dankt aber nicht mir, sondern dem stan, und zwar hier :)

1. Ich hab die Stellen markiert, wo sich die Schrauben befinden (grün). Unter der schwarzen Abdeckung (nur geklebt mit Tape) ist der erste Stecker, der gelöst werden muss um die beiden Hälften zu trennen.



2. Die beiden Hälften sind geclipst, geht aber leicht (mit Gefühl^^) auseinander. Achtet darauf, dass ihr die Knöpfe und Dichtungen nicht verliert!!!



3. Hier besagte Dichtungen (rot) und die Stecker, die zu lösen sind um die Platine zu entfernen (grün).



4. So, die Platine ist draussen. Die Kontakte für den Hörmuschel-Lautsprecher hab ich rot markiert.



5. Hier seht ihr nun das Display von hinten. Oben befindet sich der Speaker (grün).



6. Der Lautsprecher im ausgebauten Zustand (geklebt mit Tape). Zum Grössenvergleich liegt er auf meiner Fernbedienung :)

 
Zuletzt bearbeitet:
M

mccorner

Stammgast
wer schaut jetzt auf die Platine und kann mir sagen, welcher GPS-Chip verbaut ist?
 
mobiwan

mobiwan

Stammgast
Mann, Mann. Da muss erst ein KFZ Schrauber kommen um der Welt zu zeigen wie das Innenleben des Defy aussieht (scnr)... Danke Stan !

Gibts eine Part Nummer für den Speaker ?
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
amsoft schrieb:
Mann, Mann. Da muss erst ein KFZ Schrauber kommen um der Welt zu zeigen wie das Innenleben des Defy aussieht (scnr)... Danke Stan !

Gibts eine Part Nummer für den Speaker ?
offiziell gibt es keinen speaker fürs defy auf dem ersatzteilmarkt. zumindest noch nicht.
ich hab mir jetzt ne handvoll speaker bestellt von verschiedenen handys (motorola, sonyericsson, nokia, apple) und werd ma schauen ob da was reinpasst. ich hoffe die sind anfang nächster woche da.

ps: "stan" bitte klein schreiben, danke :)
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Hey stan, sehr interessante Sache. Sag mal bescheid wenn du einen passenden Speaker gefunden hast.

Edit/ Hast du die genauen Maße vom Speaker?
 
Zuletzt bearbeitet:
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Mich würden die Messwerte SEHR interessieren ... wie viel Ohm kannst du am Lautsprecher messen?

Und echt winzig der kleine Scheisser, oder ;)

Gruß
 
A

Andreatandroid

Erfahrenes Mitglied
Super Sache, wenn dann ein neuer Lautsprecher drin ist, kann man das ganze ja noch mit der Kamera probieren ;-)
Grüße Andre
 
T

thewerner

Fortgeschrittenes Mitglied
wenns schon offen ost...welche CPU sitzt da drauf?
 
M

mccorner

Stammgast
ich noch mal:
wer schaut jetzt auf die Platine und kann mir sagen, welcher GPS-Chip verbaut ist?
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
molex schrieb:
Hey stan, sehr interessante Sache. Sag mal bescheid wenn du einen passenden Speaker gefunden hast.

Edit/ Hast du die genauen Maße vom Speaker?
genaue maße hab ich leider nicht, weil der speaker is ja wieder verbaut und das handy in betrieb. ich habe ihn allerdings abgezeichnet, weil ich keine schieblehre zur hand hatte.
er ist ca. 16 x 6 x 4 groß.
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
bitboy0 schrieb:
Mich würden die Messwerte SEHR interessieren ... wie viel Ohm kannst du am Lautsprecher messen?

Und echt winzig der kleine Scheisser, oder ;)

Gruß
ich werde die messwerte, die genauen abmessungen sowie detailiertere aufnahmen von der platine nachreichen. nächste woche, sobald die anderen speaker da sind muss ich es eh nochmal aufschrauben. ich hoffe ihr könnt euch solange gedulden ^^

chipbezeichnungen (cpu, gps, ....) können meines wissens auch per software vom market ausgelesen werden. also ich hab sowas drauf.
 
M

mccorner

Stammgast
stan schrieb:
chipbezeichnungen (cpu, gps, ....) können meines wissens auch per software vom market ausgelesen werden. also ich hab sowas drauf.
dann sag doch mal bitte....
 
T

thewerner

Fortgeschrittenes Mitglied
mein computer erkennt mein defy auch als TI OMAP3630 device, was laut motoroala ja nicht stimmt. ich hätt als beweis gern n foto von dem SoC als eindeutigen beweis.
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
thewerner schrieb:
mein computer erkennt mein defy auch als TI OMAP3630 device, was laut motoroala ja nicht stimmt. ich hätt als beweis gern n foto von dem SoC als eindeutigen beweis.
wenn du mir sagst was n SoC ist, mach ich gern n foto davon :)
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
es ist vollbracht!!!!!!

ich hab heute schon die ersten speaker bekommen. ums kurz zu machen, der vom sonyericsson k770 passt rein, nach kleinen anpassungsarbeiten :)

mein defy funktioniert wieder 1a *freu*

mal sehen ob der auch bald aufgibt, ansonsten lass ich den drinnen bis original teile verfügbar sind. DAT gibt keine teile raus, haben sie auf meine email anfrage geantwortet. aber ich denke das is nur ne frage der zeit bis die teile verfügbar sind.
 
I

Intru

Fortgeschrittenes Mitglied
Und der Speaker lässt sich einfach so einlöten?
 
stan

stan

Ambitioniertes Mitglied
da muss nix gelötet werden. der wird einfach reingeklebt, die kontakte sind mit federn die einfach aufeinander gelegt werden.
 
I

Intru

Fortgeschrittenes Mitglied
stan schrieb:
da muss nix gelötet werden. der wird einfach reingeklebt, die kontakte sind mit federn die einfach aufeinander gelegt werden.
O_o Hört sich nicht sonderlich haltbar an aber wenn das so üblich ist...

Wenn du so versiert bist könntest du doch mal den Motorola Speaker zerlegen und nachsehen was damit los ist. :)
 
the|Gamer

the|Gamer

Erfahrenes Mitglied
Hi,
hört sich interessant an!
Wenn diese Hörer jetzt auch wieder kaputt geht kann es wirklich ein Software Bug sein :rolleyes2:.
Dauer DC Signal oder sowas aber hey dafür gibts nen anderen Thread ;)

mfG
 
Oben Unten