Defy: permanente Hänger durch 100% CPU Auslastung

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defy: permanente Hänger durch 100% CPU Auslastung im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
J

JamesM

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Zur Vorgeschichte: da mein Defy nicht mehr flüssig gelaufen ist, und ich es sowieso neu einrichten wollte, habe ich mich entschlossen das CM7.2 stable zu installieren. Hat aufgrund der vielen Beträge in diesem Forum super funktioniert. Habe dann einige wenige Apps installiert die ich schon vorher drauf hatte. Doch die Perfrmance war sehr viel schlechter - ständig hänger. Habe daher die CM7.2 White Rabbit installiert, brachte auch keine Verbesserung.

Weitere Einstellungen und installierte Apps:
- SetVsel: 16@300 / 27@600 / 58@1100
- GO Launcher ex mit einigen zusatz Apps (Notification, Go Power Master,...)
- Root Tools: Rom Manager, Rom Toolbox, SuperSU,...
- 5 Games
und mittlerweile einige CPU Tools.

Defy hängt vor allem bei den Games nach kurzer Zeit oder schon beim Start, so dass es weder auf Tochberührung noch auf die Powertaste reagiert - dauert dann mehrere Sekunden bis es wieder reagiert.
Sogar bei der Eingabe des Entsperrmusters hat es bereits kleine hänger/aussetzer, so dass es das Muster oft gar nicht richtig erkennt.

Was ich feststellen konnte ist, dass die Hänger immer mit einer 100% CPU Auslastung zusammenhängen (trotz voller Taktrate von 1100MHz) - auch beim Entsperren. Beim normalen durchblättern der Screens im AppDrawer hat das Defy eine CPU-Auslastung von bis zu 90% bei 1100MHz!

Am Go Launcher und den meistens anderen Apps kann es wohl kaum liegen, da ich diese bei der CM7.2 stable nicht installiert hatte bzw. die restlichen Apps (auch die Games) am original laufen hatte - mit wesentlich weniger Problemen.

Was könnte die Ursache sein, bzw. wie kann ich diese finden?

Bitte eure Unterstützung.

James
 
palma

palma

Experte
Das mit der 100% CPU-Auslastung ist mir eigentlich nur von Froyo bekannt (Bug).

Was mir allerdings auffaellt, sind die sehr niedrigen Werte. Keine Ahnung ob das die Ursache sein kann, aber jedenfalls sorgen falsche Werte fuer Instabilitaet und Abstuerze.

JamesM schrieb:
- SetVsel: 16@300 / 27@600
Du solltest evt. 300 auf 20 setzen, und 600 auf 32...
 
merhans

merhans

Guru
Check mal die CPU Einstellungen im Boot Menü
 
J

JamesM

Neues Mitglied
CPU einstellungen im Boot-Menü: 30@300 / 42@600 / 54@1000
Welche Einstellung ist jetzt eigentlich wirksam die vom Boot-Menü oder die eingestellte über SETVSEL?

Was mir inzwischen aufgefallen ist: im Flugmodus läuft das Defy mit wesentlich weniger Probleme.
Hat anscheinend wie im Beitrag "Defy-Bildschirm friert ein" mit dem Datenrooming zu tun. Da ich keine Flatrate habe, habe ich normalerweise den Datendownload per Mobilfunkanbieter deaktiviert.
Werde es jetzt mal mit einer anderen SIM von einem anderen Betreiber mit Datenflat probieren.
Übrigens an den schlechten Kontakten wie im anderen Beitrag liegt es nicht, habe diese auch nachjustiert - ohne Erfolg.