1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Waikiki, 13.11.2011 #1
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    Hay Leute,
    ich habe mein HTC Desire gegen ein Motorola Defy getauscht.
    Der Vorbesitzer meinte mir "das Handy hat ein Systemfehler, es fährt nicht mehr hoch" ....
    Ich so wieso startet das Handy nicht? Er: "Akku leer, müssen sie daheim aufladen"

    Ich dann wieder: okay, danke....

    So bin Daheim angekommen...
    Versuche das Akku aufzuladen... Leider gescheitert...

    Habe es dann mal mit USB Kabel versucht zu starten..
    Es startet, aber es hat nen Bootfehler...
    Vorher hatte der TYP CM7 auf das Gerät gehabt und anscheinend war es dann gebrickt gehe ich mal von aus...
    Ich komme auch in den Bootloader, aber wenn ich das Geräöt vom Kabel entferne schaltet sich das Gerät aus wegen der mangelnden Stromversorungn..
    ICh gehe mal von aus, dass das Akku kaputt ist..

    Was meint ihr?


    HAbe mir ein neues Akku bestellt... Ist gegen Mittwoch auch bei mir daheim.
    Wie soll ich vorgehen ?
     
  2. Nuel, 13.11.2011 #2
    Nuel

    Nuel Fortgeschrittenes Mitglied

    Am besten den Akku über eine externe Stromquelle aufladen wenn du nicht sicher weisst ob der Akku den Flashvorgang übersteht => lieber kein Risiko eingehen. Nicht das dein Defy gebrickt ist danach ;)

    - Wipen wie hier beschrieben und in den Bootloader gehen
    - Anschließend eine offizielle Froyo von hier mit Rsd Lite flashen.


    mfg
     
  3. molex, 13.11.2011 #3
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Bitte wähle das nächste mal, deinem Problem ensprechend, einen aussagefähigen Titel :cool2: Ich erledige das mal.
     
  4. Waikiki, 13.11.2011 #4
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    Wie soll ich denn das Akku über eine externe Stromquelle aufladen?

    -----------


    Wenn ich das Gerät am USB Kabel starte über das Netzteil kommt son Batterilogo...
    Aber anders als bei normalen Vorgängen erscheint bei mir ein Fragezeichen in der Batterie...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.2011
  5. RATTAR, 13.11.2011 #5
    RATTAR

    RATTAR Threadstarter Gast

  6. Waikiki, 13.11.2011 #6
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    JEtzt bräuchte ich nur noch die USB Treiber, damit mein Gerät erkannt wird... ^^
     
  7. Gazman, 13.11.2011 #7
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Gibt's bei Motorola auf der HP.

    Gruß

    Christoph
     
  8. Waikiki, 13.11.2011 #8
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    So der Flashvorgang läuft...
    Ich bin sehr sehr sehr nervös :) :D
    Hoffentlich klappt es :)
     
  9. Waikiki, 13.11.2011 #9
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    Es hat geklappt danke Leute, ihr seid die BESTEN!!! :)

    HAMMER GEILES FORUM!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ist mein Motorola Defy nun Schrott? Motorola Defy Forum 30.10.2017
Defy startet nicht mehr: Rettung oder Reset möglich? Motorola Defy Forum 14.04.2017
Du betrachtest das Thema "[Erledigt] Defy fährt nicht richtig hoch" im Forum "Motorola Defy Forum",