Internet-Verbindung nach einiger Zeit weg, nur Neustart hilft - liegt es am Defy?

actionman

actionman

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen,

ich habe ein wirklich ärgerliches Problem. Ich bin Kunde bei fyve.de und habe dort eine Flatrate. Seit ca. einer Woche habe ich aber ständig Probleme mit der Internetverbindung - das Handy bekommt einfach keine Verbindung mehr. Starte ich es jedoch neu, so habe ich für eine Weile (hab noch nicht genau auf die Zeit geachtet, aber spätestens nach 2-3 Std. funktioniert es wieder nicht mehr) wieder die Internetverbindung. Ich habe bereits mit dem Support von fyve telefoniert. Die konnten mir aber auch nur sehr allgemeine Tipps geben (Handy neustarten, Akku für eine halbe Std. rausnehmen, Zugangspunkt in den Einstellungen überprüfen (war richtig eingestellt)). Die Dame beim Support klang aber nicht sonderlich technisch geschult. Sie meinte jedoch, dass sie kein Problem in deren Einstellungen finden könne. Hat jemand hier schon mal solch ein Problem gehabt. Könnte es ein Defekt meines Defys sein oder würdet ihr sagen, dass es doch eher an fyve liegt? Bin schon total verzweifelt und weiß nicht, was ich noch überprüfen könnte, um herauszufinden, woher der Fehler kommt? Bin für jeden Tipp dankbar.
 
Mach mir mal mit Widgetsoid einen Schalter der die Datenverbindung startet/beendet. Wenn dann dein Internet weg ist, bzw. die Verbindung hängt restarte die Verbindung mal über das Widget. Alternativ geht Flugmodus an und wieder aus auch.

Bei mir mit Base hilft das. Wobei ich denke das es an Base liegt, weil meine Freundin mitm Defy und O2 diese Probleme nicht hat.
 
Hey danke, Flugmodus an/aus hilft schon mal.

Weiß hier jemand vielleicht mehr über das Phänomen und seine Hintergründe? Wenn es wirklich am Provider liegt, wüsste ich gerne, wie ich denen dies nachweisen kann. Es ist halt wirklich sehr ärgerlich, dass die Internetverbindung immer wieder abbricht.
 
Bin bei Aldi... also E-Plus! Seit ein paar Tagen ähnliches Problem!
 
Gruß,

bin bei FYVE und habe seit letzter Woche das gleiche, ist aber seit zwei Tagen besser geworden, nur noch im Schnitt 1-2 mal am Tag.

Bye

Marcus
 
Hallo,
Ich hätte ein problem. Seit einiger zeit komme ich trotz internetflat, nach einiger zeit nicht mehr ins internet. Jedoch steht oben auf der leiste, dass eine internetverbindung besteht, aaber es lädt die seite nicht. Um wieder ins internet zu kommen muss ich das handy rebooten.
Ich hab Froyo 2.2.1-117 uk-version

Mfg
 
nsns2304: Ich hab dich mal mit einem vorhandenen Thread zusammen geführt. Nutze bitte die Forumsuche, wir haben bereits mehrere Threads zu diesem Thema!!!
 
Ich hab das gleiche Problem. Ich schalte dann kurz die Datenverbindung aus und Wi-Fi an. Dann Wi-Fi wieder aus und die Datenverbindung wieder an. Dann läuft es wieder für kurze Zeit. Das nervt total.
 
vielleicht solltet ihr alle mal schreiben, welchen Anbieter ihr habt...
 
FYVE
Meine Frau hat debitel und das selbe Problem
Ich glaube eher dass es am Defy liegt.
 
Kann ich auch bestätigen , das Problem hatte jedes meiner Defys . Half immer nur Wlan ein/aus ,dann gings auch wieder und hab ebenfalls Fyve benutzt.
An Android kanns nicht liegen ,da mein neues Spielzeug solche Probleme nicht mehr hat.
 
Ich hab auch Fyve und wie schon gesagt das selbe Prob
 
hatte mit bildmobil genau dasselbe problem, internet war wirklich überhaupt nichtmehr zu gebrauchen. jetzt mit base habe ich das problem nicht.
es scheint also an vodafone zu liegen.
 
Ich hatte ähnliche Probleme mit meinem vorherigen Handy (Samsung Wave).
Stellenweise musste ich mich 4-5mal aus dem Netz (o2) aus- (Flugmodus) und wieder einbuchen, bis ich wieder eine Internetverbindung bekam.
Dabei baute das Handy immer eine Verbindung auf, versuchte Daten zu transferieren und brach die Verbindung dann wieder ab bis die Anwendungen einen Timeout lieferten.
Bin deshalb zum Defy gewechselt, wo das Problem wesentlich seltener auftritt (Samsung Wave: 10mal am Tag, Defy 1-2mal). Lt. o2 liegt dies anscheinend an Überlastungen im Netz. Komisch aber, dass es mit dem Defy viel seltener passiert.
Ggf. lasse ich meine SIM-Karten nochmals tauschen.

Axo, Problem trat eigentlich immer nur im UMTS-Modus auf. GPRS bzw EDGE war davon nicht betroffen...
 
Ich hab jetzt die Datenverbindung und Wi-Fi gleichzeitig laufen und hab seit dem keine Probleme mehr mit der Datenverbindung.
 
muri schrieb:
hatte mit bildmobil genau dasselbe problem, internet war wirklich überhaupt nichtmehr zu gebrauchen. jetzt mit base habe ich das problem nicht.
es scheint also an vodafone zu liegen.

Nö, hab selbes Problem mit Base.
 
Das selbe problem auch unter simyo. Ich wechsel dann immer manuell zwischen 3g und 2g.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Verdammt...ich gehör wohl auch dazu. Defy im defaultzustand und FYVE, also Vodafone...
Dachte erst das Defy hätte sich noch nicht richtig mit FYVE "verheiratet", aber das hier verheißt nichts Gutes...
Vielleicht ist das Problem ja mit Froyo behoben..daumendrück..
Gruß Atschi
 
bin auch bei Fyve.de, habe (natürlich) auch das Defy, auch die Probleme und wie man auf der Fyve Facebookseite nachlesen kann, haben (relativ) viele das gleiche Problem, auch mit iPhones, HTC und co.

Auf der Seite gibts regelmäßig Infos, lohnt sich ev. ab und an nachzuschauen ob es einen neuen Stand der Dinge gibt.

FYVE.de | Facebook
 
Hat jemand schon ne Info wie man das Problem beseitigen kann? Das geht mir langsam echt tierisch auf den S....
 

Ähnliche Themen

P
  • PeterLustig16
Antworten
0
Aufrufe
1.504
PeterLustig16
P
S
Antworten
13
Aufrufe
2.657
Andyku
A
C
Antworten
4
Aufrufe
3.461
chrisL
C
G
Antworten
0
Aufrufe
2.166
gene
G
Zurück
Oben Unten