Plötzlich schlechter Empfang

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Plötzlich schlechter Empfang im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
defiedazze

defiedazze

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich hatte mich eigentlich richtig gefreut, dass ich mit dem Defy in der Bahn endlich mal wieder ohne Unterbrechung durchtelefonieren konnte. Mit meinem alten Handy brach die Verbindung an manchen Stellen kurz.Das klappte mit dem Defy aber anfangs ohne Probleme.
Seit kurzem habe ich sobald ich die Treppen hinunter zur Bahn gehe überhaupt keine Verbindung mehr. Die Leitung ist komplett weg und man hat bis man wieder an der Oberfläche ist keine Chance etwas zu empfangen. Dabei ist der Empfang an der Oberfläche immer sehr gut. Ich versteh das nicht. Ich habe nichts verstellt und auch schon mit meinem alten Handy gegengetestet. Mit diesem habe ich in der Bahn immer noch Empfang.

Was könnte das bloß sein. Ist das Telefon hin. Sollte ich es schon wieder einschicken. Oder kann es noch andere Gründe für das Problem geben ?
 
defiedazze

defiedazze

Erfahrenes Mitglied
Okay danke. Das probier ich morgen gleich mal. Aber anfangs hatte ich diese Probleme nicht. Finde ich ziemlich eigenartig. Aber das würde also bedeuten, dass nur ein software-update hier Abhilfe schaffen würde ?!
 
shaft

shaft

Lexikon
Das weiß leider keiner :)
 
defiedazze

defiedazze

Erfahrenes Mitglied
Okay. Ich bin ein bisschen, eigentlich sogar komplett durcheinander, was die Versionen betrifft.

In Deinem Thread steht etwas von Firmware 2.21. Das hat aber nichts mit der Android Version zu tun, oder ?

Mein Defy zeigt folgenden Status:
Firmware-Version: 2.1-update 1
Sysemversion: Blur_Version.2.21.0.MB525.Retail.en.FR (das ist wahrscheinlich in Deinem Thread mit Firmware Version gemeint, oder ?)
 
shaft

shaft

Lexikon
Genau, Android 2.1, Firmware 2.21 - dann gibts noch FW 2.34 und 2.51.1
 
O

oliver32

Neues Mitglied
Bei mir taucht selbiges Problem auf.

Am anfang hatte ich mit meiner FYVE/Vodafone Karte in der Wohnung empfang. Zwei Wochen später wars das wohl, das Defy gibt auf und macht das rote Kreuzzeichen. Sporadisch mal drei Balken und wieder Sendepause.
Ich bin geneigt zu versuchen wieviel das Ding jetzt wirklich aushält und den Versuch mit an die Wand schmeißen versuchen. Dazu war es aber zu teuer.

Hab Motorola angeschrieben. Die sagen platt machen und falls es nicht funktioniert einschicken.

Habs platt gemacht, hab daraufhin noch viel mehr Probleme und werds wohl einschicken. Ganz schön empfindlich für so ein "robustes Outdoorhandy"

Mir gefällt dieses Telefon nicht mehr. Tipp: Finger weg! Nur Ärger!
 
Pfeily

Pfeily

Fortgeschrittenes Mitglied
Halte dagegen..., seit November 2010 null Probleme (mit gefühlten 20 ROM-Versionen)

Tip: Defy kaufen und sich freuen... :D:D:D