1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gorilla, 10.03.2011 #1
    gorilla

    gorilla Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Gemeinde,

    bisher läuft akkumäßig ja alles einigermaßen sauber (daß Smartphones "bis zu xx Stunden bzw. Tagen" halten, kann mir keiner erzählen...), will heißen: er wird als "gesund" angezeigt. Habe das Defy seit Mitte November 2010.

    Gibt es etwas beim Defy zu beachten, was die Lebensdauer betrifft? Ich habe nun mal ein Smartphone und bin deshalb praktisch immer online, und der Akku hält zwar mit JuiceDefender doch spürbar länger, aber beim bisherigen Handy (unsmart) hielt der mind. 4 Tage trotz teils ungünstiger Empfangsbedingungen auf Arbeit. Wie sind eurer Erfahrungen? Und fast noch wichtiger: wieviel Asche käme ein neuer Akku, wenn der gelieferte mal versagt bzw. den Geist aufgibt? (ein vielleicht etwas leistungsfähigerer...)
     
  2. fighterchris, 10.03.2011 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

  3. Karanso, 10.03.2011 #3
    Karanso

    Karanso Android-Hilfe.de Mitglied

  4. fighterchris, 10.03.2011 #4
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Die Links sollten reichen ,somit mache ich hier zu :)

    -closed-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Schon mal voraus: Ersatzakku..." im Forum "Motorola Defy Forum",