SD-Karten-Crash: Wer ist noch betroffen?

  • 80 Antworten
  • Neuster Beitrag
TrippleT

TrippleT

Experte
cidefix schrieb:
Ich glaube aber nicht, dass das vom Defy verursacht wurde. Kartendefekte passieren halt einfach mal
Bei mir passiert das aber auf 6 verschiedenen SD karten und NUR im DEFY, im Galaxy S, Palm Pre, HD2 und Touch 2 passiert mit den selben karten rein garnix...das finde ich SEHR verdaechtig...ICH wuerde die SD karten hier absolut nicht verdaechtigen...
 
Zuletzt bearbeitet:
BadRandolph

BadRandolph

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Sind denn die karten danach in anderen geräten noch zu gebrauchen? Oder sind die danach vollkommen ohne funktion
 
C

cruuz

Neues Mitglied
hallo, glücklicher Weise konnte ich mit Ontrack EasyRecovery ca 70% der verschwundenen Bilder wiederherstellen... Freut mich zu hören, dass ich nicht der Einzige bin, bei dem Dateien verschwinden :).
[Am Rande eine Frage] wie kann man die Overlayfunktion für Datum und Uhrzeit bei Bilder einschalten?
mfg
 
TrippleT

TrippleT

Experte
BadRandolph schrieb:
Sind denn die karten danach in anderen geräten noch zu gebrauchen? Oder sind die danach vollkommen ohne funktion
Funktionieren OHNE neu formatieren in den anderen handys weiter, kapazitaet wir zu 100prozent richtig angezeigt...nur die bilder fehlen halt...
 
TrippleT

TrippleT

Experte
cruuz schrieb:
hallo, glücklicher Weise konnte ich mit Ontrack EasyRecovery ca 70% der verschwundenen Bilder wiederherstellen... Freut mich zu hören, dass ich nicht der Einzige bin, bei dem Dateien verschwinden :).
[Am Rande eine Frage] wie kann man die Overlayfunktion für Datum und Uhrzeit bei Bilder einschalten?
mfg
Ich brauch nicht mal recovery...ich hab immer eine 1:1 kopie der sd auf platte...muss nur neu rueber kopieren...
 
C

cidefix

Ambitioniertes Mitglied
TrippleT schrieb:
Bei mir passiert das aber auf 6 verschiedenen SD karten und NUR im DEFY, im Galaxy S, Palm Pre, HD2 und Touch 2 passiert mit den selben karten rein garnix...das fide ich SEHR verdaechtig...ICH wuerde die SD karten hier absolut nicht verdaechtigen...
Sind bei dir denn auch bei allen 6 Karten die Controller defekt und die Karten unbrauchbar, wie ich es beschrieben habe?
 
shaft

shaft

Lexikon
Frage: Verschwinden "nur" Kamerabilder aus dem DCIM-Ordner oder auch Bilder in anderen Ordnern?
Hat mal jemand langsam ein Ergebnis mit aLogcat?
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Also bei mir waren es bilder aus allen Verzeichnissen der Karte, aber nur einmal in der ganzen Zeit. Seit dem ich die Karte formatiert habe und die Firmware auf dem neuesten Stand ist hatte ich keine Probleme mehr.

Von unterwegs mit meinem defy
 
TrippleT

TrippleT

Experte
cidefix schrieb:
Sind bei dir denn auch bei allen 6 Karten die Controller defekt und die Karten unbrauchbar, wie ich es beschrieben habe?
Nein...Funktionieren OHNE neu formatieren in den anderen handys weiter, kapazitaet wir zu 100prozent richtig angezeigt...
 
TrippleT

TrippleT

Experte
shaft schrieb:
Frage: Verschwinden "nur" Kamerabilder aus dem DCIM-Ordner oder auch Bilder in anderen Ordnern?
Hat mal jemand langsam ein Ergebnis mit aLogcat?
Hab mal was probiert...ein APK, eine TXT, eine DOC und eine EXE datei auf die karte kopiert...

Von all diesen dateien eine kopie erstellt und die endung in JPG, GIF, PNG und BMP umbenannt...

Alle 8 dateien liegen im selben ordner auf der sd...

Heute frueh...APK, TXT, DOC und EXE noch da...die kopien mit den Grafikendungen...ALLE wech...

Das DEFY macht als speziell jagd auf Grafik dateien, bzw dateien mit Grafik endung...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cidefix

Ambitioniertes Mitglied
TrippleT schrieb:
Nein...Funktionieren OHNE neu formatieren in den anderen handys weiter, kapazitaet wir zu 100prozent richtig angezeigt...
Wie ich schrieb, haben Airplay und ich ein anderes Problem, dass nämlich die SD-Karte komplett defekt ist. Und das wird vermutlich nicht vom Defy verursacht, sondern resultiert wohl einfach aus einer defekten Karte.

Das Problem, dass Dateien verschwinden, habe ich zum Glück noch nicht gehabt, werde das aber verstärkt beobachten.
 
TrippleT

TrippleT

Experte
Bei mir ist es immer nachdem das DEFY als wechseldatentraeger am PC hing...(an mehreren PCs passiert)...
 
shaft

shaft

Lexikon
TrippleT schrieb:
Das DEFY macht als speziell jagd auf Grafik dateien, bzw dateien mit Grafik endung...
Das klingt nun wirklich nicht nach einem Hardwarefehler... Hast du aLogcat mal ausprobiert?
 
TrippleT

TrippleT

Experte
Nein, weil wenn ich starte kommt force close...v2.51 master reset nix weiter installiert...
 
F

Floh83

Neues Mitglied
Ich habe jetzt schon vermehrt festgestellt, das mein DEFY Fotos und Videos löscht. Das ist sehr ärgerlich. Ich habe ca. 4500 Fotos auf dem Handy und die Anzahl reduiziert sich immer mal wieder.

Ich vermute das es beim erstellen der kleinen Vorschaubilder zu problemen kommt und das Handy die Bilder dann einfach löscht.

Wer kennt diese Probleme auch?
Gibt es eine Lösung?
 
UWdus

UWdus

Experte
Ich schließe mich hier jetzt an nachdem ich es eigentlich nicht glauben konnte...
Ca. 8 GB an Fotos und Videos ruckzuck gelöscht. Keine Ahnung wann!
 
F

Floh83

Neues Mitglied
Es kann im Übrigen kein SD Kartenfehler sein. Erstens ist meine Karte neu und zweitens könnte man sicher nicht die Bilder wieder herstellen. Ich Tippe nach wie vor auf die Gallerie, das die bei der Erstellung der Bildervorschau irgendwelche Probleme erzeugt und die betreffenden Bilder anschließend löscht.

Ist absolut inakzeptabel!
 
W

wieselmuff

Erfahrenes Mitglied
Gerade eine neue 16 GB MicroSDHC Karte von Lexar eingelegt und es kam zum schwarzen Bildschirm. Wenn ich das Tel an den Rechner angeschlossen habe, hat es noch mit einem Hinweiston reagiert, die Karte wurde aber nicht gemountet.

Update:
So lief die neue Karte bei mir wieder (mal sehen wie lange): Habe alte SD Karte eingelegt > gebootet > alte Karte enkoppelt (unmount, hab ich beim ersten mal nicht gemacht) > power off > neue karte rein > boot > per USB an PC > Format (ohne Quick) der SD > Format mit Telefon > Backup auf SD kopiert. Bisher läufts

wm
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten