WASSERDICHT kann ich bestätigen!

  • 86 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WASSERDICHT kann ich bestätigen! im Motorola Defy Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
T

TurboTorsten

Neues Mitglied
Hi.....

also mal was erfreuliches, nachdem die "Kratzfest-Geschichte" vom DEFY ja nicht das hält, was sie verspricht (ich hab nach 8 Wochen 1 soften Kratzer und 4 kleine Punktdellen") > ES IST WIRKLICH WASSERDICHT !!! und das trotz offener USB Buchse ...

Mir ist das Teil heute beim surfen mit Beat im Hintergrund in die Wanne gefallen... vor Schreck habe ich den FOCUS aus der anderen Hand auch gleich fallen lassen .... war dann panisch und hab erstmal den die Zeitung rausgefischt und dann in der WAnne im Schaum nach dem Handy gesucht.... das ganze dauerte vielleicht 3 - 5 Sekunden, aber - es ist NICHTS passiert ... sogar die Seite war noch offen und der Beat lief weiter ...
hahaha..

und das obwohl ich den USB Gummi abgeruppt habe..... 2- 3 Mal am Tag muss ich das olle Ding laden ... (BTW > wenn ejmand ein VERNÜNFTIGES Toll hat wo ich die Stromfresser finde > her damit > laut DEFY ist es zu 50% der STANDBY-Betrieb .....) ....

Also für mich hat sich der Kauf gelohnt ... werd demnächst mal damit duschen gehen ;-)


...my 5 cents...
LG
TurboTorsten ...

PS: Check this > https://www.android-hilfe.de/forum/...m-outlook-posteingang.78159.html#post-1054733
 
P

palim_palim

Ambitioniertes Mitglied
TurboTorsten schrieb:
und das obwohl ich den USB Gummi abgeruppt habe..... 2- 3 Mal am Tag muss ich das olle Ding laden ... (BTW > wenn ejmand ein VERNÜNFTIGES Toll hat wo ich die Stromfresser finde > her damit > laut DEFY ist es zu 50% der STANDBY-Betrieb .....) ....
[/url]
:blink: 2-3 mal am Tag laden? Was veranstaltest Du denn damit? Ich hab das Ding auch die ganze Zeit in der Hand und höre Musik und surfe und spiele rum, und lade alle 2 Tage!
Lad Dir mal battery doctor, die App hat ne detailierte Anzeige, welcher Prozess wieviel Saft verbraucht.

Aber gut zu wissen, dass es auch mal mit in die Wanne darf.
 
M

marco köhler

Experte
tool wegen akkuverbrauch, schau mal im market nach systempanellite
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
@turbotorsten
spielst rund um die uhr angry birds oder so? selbst wenn ich permanent gtalk nutzen würde müsste ich es keine 3 mal am tag laden. das müsste ja auch permanent warm sein bei deinem verbrauch.

du hast sicherlich etliche widgets und apps die die ordentlich rödeln. gerade solche dinge wie facebook und messenger können ordentlich ziehen.
 
P

patty

Ambitioniertes Mitglied
Gabs da nicht was, dass sich das Defy mit alten SIM-Karten total schnell leer saugt?
 
darthmarco

darthmarco

Stammgast
da sieht man mal wie unterschiedlich die Anforderungen und Ansrüche sind ..
die einen laden drei mal am Tag auf und es stört Sie nicht .. (unvorstellbar) !!!!

andere regen sich auf wenn nach 3 Tagen der Akku leer ist ..

ich denke das kann man auf viele Sachen projezieren worüber hier diskutiert wird...
z.b. der spalt des Displays .. für den einen sind 0,1mm Abweichung ein Grund zum tauschen ..
anderen fällt der gar nicht auf ...
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TurboTorsten

Neues Mitglied
...hahhah..... nee, nee - ich reg mich furchtbar auf ... hab auch schon den Akku tauschen lassen .... Finde aber absolut nicht raus, woran es liegt ....

TEilweise ein ominöser Prozess "1013" oder aber meist nur " 50% Stanby Betrieb "...... die Tools helfen mir alle nicht - sorry - kriege nicht raus, welches App / Prozess/ Schleife o.ä. wieviel Strom zieht !!!
 
T

TeaAge

Erfahrenes Mitglied
Ich verweis nochmal auf pattys Hinweise: Die SIM, falls noch nicht getestet.

Schonmal die SIM raus genommen und geguckt wie sich der Verbrauch verhält?

Gruß
 
T

TurboTorsten

Neues Mitglied
Nee - aber kann ich mal machen ... also mit ner anderen SIM probieren ... muss nur vorher den Datenverkehr deaktivvieren .,.. ( Schubladenvertrags-SIMS) !!

Werde mich wieder melden !!
 
P

palim_palim

Ambitioniertes Mitglied
Ansonsten:
Wipe! Und dann mal nen Tag lang nur mit den vorinstallierten Apps laufen lassen und schauen wie lange der Akku dann hält.
 
Woodstock

Woodstock

Fortgeschrittenes Mitglied
@TurboTorsten:
Darf ich das mal gerade vor meinem geistigen Auge rekapitulieren?
Du liegst also in der Wanne und surfst mit deinem Defy in einer Hand im Internet, während darauf Musik läuft und parallel liest Du den Focus, den Du in der anderen Hand hälst? Und was ist dann passiert, dass Du beides ins Wasser geworfen hast? Ist Dir die Zigarre runtergefallen, weil Du gerade am Whiskey genippt hast?

DAS nenne ich mal echtes, präemptives Multitasking! :thumbsup:

Woodstock
 
Zuletzt bearbeitet:
shaft

shaft

Lexikon
@Woodstock: YMMD
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
:lol::lol::lol::lol::lol:
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Woodstock schrieb:
Und was ist dann passiert, dass Du beides ins Wasser geworfen hast? Ist Dir die Zigarre runtergefallen, weil Du gerade am Whiskey genippt hast?
vielleicht wurde er andernorts, ich sag mal...stimmuliert ;-)
 
B

bl00dr4k

Fortgeschrittenes Mitglied
TurboTorsten schrieb:
Nee - aber kann ich mal machen ... also mit ner anderen SIM probieren ... muss nur vorher den Datenverkehr deaktivvieren .,.. ( Schubladenvertrags-SIMS) !!

Werde mich wieder melden !!
Und, hat sich etwas verändert?!
 
Romiena1988

Romiena1988

Ambitioniertes Mitglied
Also ich habe bisher nur bei etwas heftigeren Regen eine SMS geschrieben, das Defy hat auch große Tropfen abbekommen, aber lief weiterhin einwandfrei.
Trotzdem würde ich mein kleines Defy nicht in die Badewanne schmeißen,
weil bei mir alles gut funktioniert.
Aber das manche User hier sich trauen und Tests mit ihr Defy durchführen, um uns das Ergebnis zu zeigen finde ich klasse. :thumbsup:
Nur so kann man sehen, ob das Defy wirklich was aushält.
 
Karanso

Karanso

Fortgeschrittenes Mitglied
2x bereits in ein Wasserbecken getaucht um meine HTC Arbeitskolegen bischen neidisch zu machen.
Danach jeweils gleich geöffnet und alles war innen trocken.
Besser in der Garantiezeit testen wie später aus Versehen bemerken das es nicht dicht.
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Da wir mir unserem kleinen sohn seit dezember zum babyschwimmen gehen durfte ich da das defy schon ein paar mal ausprobieren. Uns es funktioniert noch.
Hab auf youtube auch mal ein video gestellt zum beweis.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Skyliner

Skyliner

Ehrenmitglied
Ich finde es auch sehr beruhigend zu wissen das man mit dem Defy ein Smartphone bei sich hat, was einiges einstecken kann.

Dennoch würde ich mich auch nicht trauen solche Extremtests wie ins Wasser tauchen etc. meinem Defy anzutun ;)

Deswegen können wir den Usern, die das Defy auf seine besonderen Qualitäten testen und berichten auch sehr dankbar sein :thumbup:
 
R

raoules

Neues Mitglied
Habe mit dem Defy auch schonmal geduscht. Alles wunderbar, also wasserdicht ist und wer kann schon behaupten: kann beim duschen auch im inet surfen ...
über den Sinn bzw Sinnhaftigkeit lässt sich aber streiten ;)
 
Zuletzt bearbeitet: