Bootloader 09.10 Code Corrupt Problem

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader 09.10 Code Corrupt Problem im Motorola Defy+ Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
ardolas

ardolas

Stammgast
Tach zusammen,

hab hier von einem Bekannten einen echt schweren Fall liegen.
Bei dem "Patienten" handelt es sich ursprünglich um ein Defy MB525, mein Bekannter hatte aber ein 4.x Android drauf (welchen Kernel konnte er mir nicht sagen), wollte wechseln und wählte im Custom Recovery (er glaubt es war TWRP) Erase aus anstatt Factory Reset. Er versuchte dann mit verschiedenen Stock ROMs, Angefangen von Eclair, Froyo bis 2.3.7 das Gerät wiederzubeleben - was scheiterte. Das Ende vom Lied, es scheint nichts mehr auf dem Defy - ausser dem Bootloader, vorhanden zu sein, das Gerät startet gleich im fastboot mit im Titel angegeben Bootloader und der netten Meldung "Code Corrupt".

Ich musste dann feststellen, dass sämtliche ROM-Archive nicht mehr existieren und ich kein einziges ROM downloaden kann, womit man das Defy eventuell wiederbeleben könnte. Hat jemand eine Idee, wie man das Defy wieder zum Leben erwecken könnte? Folgende ROMs hatte ich gefunden, beim Flashen mit RSDLite (diverse Versionen von 4.9 bis 5.6) scheitert es beim Hash von Code Group 33 (einmal ging es sogar bis 34).

Code:
JRDNEM_U3_3.4.2_179-002_DEBLUR_SIGN_SIGNED_UCAJRDNEMARAB1B80AA03A.0R_PDS03C_USAJRDNFRYORTCEE_P016_A016_HWp3_Service1FF.sbf
DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-2312_TMOUK_SIGN_USADEFYEMARAB1B8TMDE011.0R_PDS03C_USAJRDNGIBRTMDE_P029_A033_M008_Service1FF.sbf
DFL_U3_4.5.2_51-50_SIGNED_USADEFYB15RETBRLA007.0R_STABLE45LADEFYRETBR_P018_A016_M001_HWp3_Service1FF.sbf
JRDNEM_U3_3.4.2_179-4.4_VFSBLUR_SIGN_SIGNED_UCAJRDNEMARAB1B80AA03A.0R_PDS03C_USAJRDNFRYOVFDE_P022_A020_M002_HWp3_Service1FF.sbf
JRDNEM_U3_3.4.2_179-6.1_TMNAB_SIGN_SIGNED_UCAJRDNEMARAB1B80AA03A.0R_HWp3_Service1FF.sbf
Wäre schön, wenn noch jemand eine Idee hat.

Edit sagt:
Die ROMs aus folgendem Post habe ich auch probiert, mit gleichem Ergebnis, Error Code Group 33 :-(
[ROM] CyanogenMod 11.0 (Android 4.4.4) | Seite 371
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ooo

Lexikon
Na ja, es steht ja bereits im Thread-Titel "Bootloader code corrupt". - Ohne funktionierenden Bootloader kein Flashen. - Totenschein ausfüllen ... sorry.
 
ardolas

ardolas

Stammgast
ooo schrieb:
Na ja, es steht ja bereits im Thread-Titel "Bootloader code corrupt". - Ohne funktionierenden Bootloader kein Flashen. - Totenschein ausfüllen ... sorry.
Obwohl das Defy im fastboot startet und auch von RSDLite erkannt wird?
Ich denke eher, dass der Bootloader 09.10 das Problem ist.
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Das 09.10 steht bei jedem Bootloader.
Da du aber schonmal versucht hast eine GB mit Bootloader 7 zu flashen, würde ich jetzt einfach mal davon ausgehen, dass du jetzt nur noch und ausschließlich mit sbf's arbeiten kannst, die DFP_231 im Namen haben. Alles andere würde dann so oder so in einem schwarzen Bildschirm enden. Bedeutet also nur noch Firmwares für das Defy+ (MB526) GB 2.3.7.

Edit: Wenn man aber so bei XDA liest, scheint es, wenn die sbf ok ist, ein Hardware-Problem zu sein...
 
Zuletzt bearbeitet:
ardolas

ardolas

Stammgast
Danke für Deine Antwort, Cua, werde es dann mal so weitergeben.