DEFY+ will PIN für Sim-Netzwerk

V

Vat

Neues Mitglied
0
Hallo zusammen,

Leider habe ich seit nunmehr 6 Wochen ein Problem...
Ich habe ein DEFY+ von einem Bekannten geschenkt bekommen. Ursprünglich wurde es direkt im Telekom-Onlineshop gekauft.
Das DEFY verlangt nach Eingabe der SIM-Pin immer noch ein SIM-Netzwerkkennwort. Motorola hat mir schon 2 subsidy codes. zugesendet, welche beide nicht funktionieren. Lt. Telekom ist das DEFY+ nicht mehr für andere Provider gesperrt.
Da kommt man sich fast ein bisschen vera***** vor... Im Handyshop hat man mir dann erstmal gesagt, das keine Originalsoftware auf dem DEFY+ läuft. Diese habe ich nun, dank der Dateien hier im Forum, wieder aufgespielt. Es funktioniert trotzdem noch nicht. Vielleicht habe ich aber auch etwas verkehrt gemacht...
Ich habe schon im Netz alle möglichen Foren durchgelesen - ohne Erfolg.

Kannst mir noch jemand einen Rat geben was ich tun kann, damit das DEFY+ mit einer Prepaidkarte läuft?
Ich muss dazu sagen, dass dies mein erstes Android-Telefon ist. Ich bin zwar ganz fit am Rechner, brauche bei dieser Geschichte quasi für alles eine Anleitung :)


V.G. Vat
 

Anhänge

  • IMG_20151004_151732.jpg
    IMG_20151004_151732.jpg
    357,4 KB · Aufrufe: 391
Kurzes Googeln hat mir auch nur gesagt, dass da ein SIM-Lock vom Provider drauf ist. Also müsstest du dich nochmals an die Telekom wenden.
Habe auch gelesen, dass bei einem User der subsidy Code beim 2. Versuch funktioniert hat.
[Gelöst]Problem: PIN zur Entsperrung des SIM-Netzwerkes
 
Hallo Cua,
Den Threads habe ich auch gelesen. Leider hat es auch nach über 10 Versuchen nicht geklappt. Die subsidy Codes habe ich von Motorola. Die Telekom konnte mir bisher gar nicht helfen.

Viele Grüße
Sascha
 
aber offensichtlich ist ja doch noch ein SIM-Lock drauf. Ich würde da nochmal zur Telekom gehen...
 

Ähnliche Themen

T
  • Telefonigel
Antworten
1
Aufrufe
1.852
Telefonigel
T
S
Antworten
0
Aufrufe
1.856
samdroit
S
G
  • globuli17
Antworten
0
Aufrufe
1.642
globuli17
G
Zurück
Oben Unten