Sehr lange Dauer beim Einschalten des Miletone 2

MalzMalz

MalzMalz

Fortgeschrittenes Mitglied
@R560:
Was passiert, wenn du das MS2 ohne Akku ans Netzteil (nicht per USB) hängst? Zeigt es dann irgendwas an? Wenn ja, lege, wenn es was anzeigt, den Akku wieder ein.

Wenn das nichts hiflt, tippe ich drauf, dass irgendwas an der Hardware nicht in Ordnung ist. Vielleicht mal zu hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt und jetzt hat es Korrosion innerlich oder so.
 
R560

R560

Experte
Glaube leider irgendwo gab es mal nen kurzen, denn von jetzt auf gleich ist das passiert. irgendwann fing es mit der neuen CM10.2 von sich aus sich selber neu zu booten und irgendwann wollte es nicht mehr angehen ...



Joa, da flackert die LED wie in dem Video gezeigt. Lege ich den Akku rein passiert so rein gar nichts. Selbst wenn man irgendwann dann mal den Powerknopf drückt.. :-/
 
MalzMalz

MalzMalz

Fortgeschrittenes Mitglied
@R560:
Das klingt in der Tat sehr nach einem Hardwaredefekt durch einen Kurzschluss.
Probiere mal, ob es vielleicht besser an geht, wenn das Display aufgeschoben ist. Bei mir zumindest hat das Aufschieben schon die merkwürdigsten Fehler bei der Berührungserkennung ausgelöst. Ich halte es also nicht für ausgeschlossen, dass, solange das Display zugeschoben ist, irgendwie ein Kurzschluss entsteht oder ein Kriechstrom.
 
R560

R560

Experte
das funzt leider auch nicht. Auch keine direkte tastenkombi wie pfeil oben bzw X & der Powerbutton. Ich ahne böses... :-/
 
lulli

lulli

Stammgast
R560 schrieb:
Die Idee war gut, aber es passiert rein gar nichts.. weder die LED leuchtet, noch sonst irgendwelche Sachen. Ich hab denn Akku nun schon nen bissel länger am Ladegerät bzw im MS2, aber es passiert nichts. Gehe mal davon aus, dass dieser nicht vollgeladen ist und ergo mein Stein auch nicht ansatzweise startet um sich dann zu laden..


Schade, scheint tot zu sein... muss ich wohl mal nach nem anderen Smartphone suchen fürs Auto.. :-(



Sofern ich Akku raus, Ladekabel reinstecke passiert folgendes:

https://www.youtube.com/watch?v=Ne3k36wHAJI

So langsam glaube ich haben sich der alte Akku und die "Ladeplatine" nicht gut verstanden und das MS2 hat wohl nen "bleibenen Schaden"..Ich bekomms leider nicht mehr an.. :thumbdn:
Also die Akkus kommen im Auslieferungszustand in der Regel so mit 1/2 - 3/4 Ladung an. Zum einmal booten hätte es in jedem Fall reichen sollen. Dann liegts wohl nicht am Akku.
 
R560

R560

Experte
Och neee :-( Mist, nun wollte ich das Ding für meine längeren Arbeitsaufenthalt in Asien nutzen und dann das. Muss wohl erst mal noch mein ausrangiertes Desire S herhalten :-(


Schade, das wars dann wohl mit der schönen und manchmal nervenaufreibenen MS2 - Zeit :-(
 
Oben Unten