1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. OpenSystemFan, 03.07.2011 #1
    OpenSystemFan

    OpenSystemFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo,

    da motorola das milestone 3 ja in china vorgestellt hat, dort unter dem namen Motorola XT883, wird das device dort im 3ten quartal dieses jahres beim netzbetreiber China Telekom zu haben sein.
    meine frage ist jetzt, könnte ich das teil mir von dort irgendwie importieren lassen ? wäre es billiger ?
    (die englische hardwaretastatur würde mich nich weiter stören)

    wäre es überhaupt möglich, das gerät dann hier in deutschland zu verwenden, wegen den (unterschiedlichen ?) mobilfunknetzen....

    wann das milestone 3 in europa rauskommt weiss man ja noch nicht, man rechnet mit dem weihnachtsgeschäft.
    wobei es auch gerüchte gibt, dass motorola das milestone 3 garnicht in europa veröffentlichen will, zumindest wird es wohl nich in uk rauskommen

    http://www.engadget.com/2011/06/17/motorola-droid-3-official-in-china-under-milestone-3-moniker-pa/

    edit//
    hier noch paar infos zum milestone 3

    http://zikkir.net/ab/?p=5570
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
  2. AriCo, 03.07.2011 #2
    AriCo

    AriCo Neuer Benutzer

    Hey,
    also technisch sollte es da bei einem Quad-Band Gerät keine Probleme geben. Sonst würden schließlich die China-iPhones in Deutschland gar nicht funktionieren. Beim Preis kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
     
  3. once upon a time, 03.07.2011 #3
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Hallo,

    bedenke, dass auf das Gerät inkl. Versandkosten noch 19% Einfuhrumsatzsteuer fällig werden.

    Weiterhin solltest Du Dich über die Garantiebedingungen des Herstellers kundig machen, ob Du hier in Deutschland überhaupt einen Garantieanspruch hast.

    Außerdem verzichtest Du auf Gewährleistung.

    Gruß

    Klaus
     
  4. Jonnyking, 03.07.2011 #4
    Jonnyking

    Jonnyking Android-Hilfe.de Mitglied

    Desweiteren solltest du aufpassen WO du das Gerät kaufst.
    Viele haben schon teure Dinge bestellt, und nie erhalten.
     
  5. Daxter666, 03.07.2011 #5
    Daxter666

    Daxter666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also grundsätzlich kann man vom Kauf von Handys usw. aus China nur abraten. Es kann einfach viel zu viel schief gehen. Angefangen bei beschädigter oder nicht versendter Ware, bis hin zu anfallenden Zollgebühren und der fehlenden Garantie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2011
  6. OpenSystemFan, 03.07.2011 #6
    OpenSystemFan

    OpenSystemFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ok, danke für die info, dann kann ich nur hoffen, dass das motorola milestone 3 auch in europa auf den markt kommt
     
  7. silverstreet, 04.07.2011 #7
    silverstreet

    silverstreet Android-Experte

    Also wenn man sich vor dem Kauf nicht informiert dann ist man absolut selbst Schuld.
     
  8. ehrles, 04.07.2011 #8
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Genau. Man kann ruhig was aus China bestellen. Es gibt genug seriöse Händler wie z.B. merimobiles.

    Infos zu anfallenden Steuern usw. gibt es mehr als genug im Internet oder bei netten Usern hier im Forum :thumbsup:
     
  9. silverstreet, 04.07.2011 #9
    silverstreet

    silverstreet Android-Experte

    Wenn man hier im Forum sieht, dass Leute meistens etwas gekauft haben, kann ich gleich sehen, dass fast alle nicht gegoogelt haben. Wenn man zB "Efox-Shop" sucht, was 99% der Leute, die dort kaufen nicht machen, sieht man gleich auf den ersen Paar Goohle-Seiten, dass es Betrüger sind. Und wieso kaufen 90% der Leute hier bei Efox SHop, wenns was aus China ist?
    Da ist man wirklich total selbst Schuld.
     
    ehrles gefällt das.
  10. Daxter666, 05.07.2011 #10
    Daxter666

    Daxter666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist ja schön und gut das es seriöse Händler gibt, aber was wenn das Packet unterwegs verloren geht? Bezahlt hat man schon und wie man das Geld sich von der chinesischen Post wiederholt, will ich sehen. Ich habe mir auch schon mal nen Pandora Akku für die PSP aus China gekauft und der kam nach einem Monat auch an, nur hat der 2 Euro gekostet und keine 200+. Mir wäre es das Risiko nicht Wert, aber wer will kann ja gerne mal sein Glück versuchen.
     
  11. ehrles, 05.07.2011 #11
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Zufällig gibt es auch in China einen kleinen Paketdienst namens DHL ;) Der Spaß kostet meistens 10 Dollar extra aber dann ist das Paket versichert+ Sendungsverfolgung usw.

    Wer was mit der chinesischen Post verschickt ist selber Schuld :D
     
  12. OpenSystemFan, 06.07.2011 #12
    OpenSystemFan

    OpenSystemFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  13. Bluebrain, 06.07.2011 #13
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Nein, da passen die Frequenzen nicht. Verizon hat außerdem ein CDMA Netz ohne SIM-Karten!!! Vergiss es also.

    Und an den Rest:
    Jetzt hört doch mal mit den ewig gleichen Diskussionen bzgl. Kaufen in China auf!
    Hier soll es um den Import eines Milestone 3 gehen und keine Shopping-Ratschläge für China!

    Wenn man mit in einem ordentlichen online-Shop oder auf eBay kauft und mit PayPal oder Kreditkarte bezahlt und das ganze dann auch mit einem internationalen Paketdienstleister versendet wird, ist das Risiko auch nicht höher als in Italien, Frankreich oder Belgien einzukaufen!
     
  14. androidinaweggla, 06.07.2011 #14
    androidinaweggla

    androidinaweggla Android-Hilfe.de Mitglied

    Was??? Du hoffst auf Moto??? DIE schalten eiskalt den Updateserver ab, bevor das Modell ausverkauft ist. Oder bastelst Du gerne? Ist aber die Garantie futsch.

    ..........................Gert
     
  15. Bluebrain, 06.07.2011 #15
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Was redest Du da eigentlich für einen Müll?
    Warum sollte Motorola irgendeinen Update-Server abschalten?

    Und. JA, hier basteln die meisten gerne! :thumbup:
     
  16. ehrles, 06.07.2011 #16
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Gert kennst du denn noch ein Dualcore-Smartphone mit QWERTZ-Tastatur?

    Also ich nicht.

    Vielleicht kommt demnächst das Dell Hankock raus, aber das ist nur ein Gerücht.

    Zum Thema Server abschalten: Da hat er gar nicht so Unrecht. Soweit ich weiß wurde der Server für das Milestone 1 Froyo-Update vom Netz genommen.
     
  17. Bluebrain, 06.07.2011 #17
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Aber wenn ohnedies kein Update mehr über den Server kommen würde, dann braucht ihn ja auch kein Mensch.

    Interessant wird einzig und allein, ob das Milestone 3 einen signierten Bootloader hat.
     
  18. Fisco83, 06.07.2011 #18
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Vielleicht hat Motorola erkannt, dass das update totaler Müll war :p
     
  19. ehrles, 06.07.2011 #19
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    :D:thumbsup: Kann gut sein, dann sollen sie auch direkt Motoblur und die signierten Kernel abschaffen und wir haben Moto wieder lieb.
     
  20. OpenSystemFan, 07.07.2011 #20
    OpenSystemFan

    OpenSystemFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ja ich bastel sehr gerne.
    habe zurzeit ein nokia n900 und es macht sehr viel spaß da ran rumzubasteln.
    es wird langsam zeit für ein neues phone und auf eine hardwaretastatur will ich wirklich nicht verzichten.
    leider kommt man ja als normaluser nicht an das nokia n950, da es nur für developer bestimmt ist.
    also muss ein anderes her.

    das handy kommt ja heute in amerika bei verizon raus. wisst ihr, ob es bald in europa oder sonstwo rauskommt, so dass man es in deutschland benutzten kann ?
    also wo es das selbe band wie in de benutzt