Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Würdiger Nachfolger für das Droid4

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Würdiger Nachfolger für das Droid4 im Motorola Milestone 4 / Droid 4 Forum im Bereich Motorola Forum.
Z

ZerFEr

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

viele werden sich sicherlich das selbe Fragen: Kommt in nächster Zeit (2016) ein würdiger Nachfolger für das Droid 4?

Ich liebe mein Droid, ich liebe die Tastatur, jedoch muss ich 2 Handys rumtragen, und das ist echt eine Tortour so langsam...

Weiß jemand etwas über ein Nachfolger.. und nein das Blackberry für 800 ocken lasse ich nicht gelten..

Gruß,
 
A

Allan Sche Sar

Neues Mitglied
Ich habe bisher noch nichts davon gehört, aber wäre auch sehr froh über einen Nachfolger
 
U

uboot

Neues Mitglied
Ich nutze noch ein Xperia Pro und bin wegen den 512MB RAM hin&hergerissen, auf das Droid4 oder Photon Q mit SIM-Mode upzugraden, aber wie lange wird so ein 4 Jahre altes, gebrauchtes Handy dann wohl halten...?

Letztens stand jedoch was in den News, dass Blackberry dieses Jahr ein Android-Smartphone mit Hardware-Tasten rausbringen will das deutlich preiswerter ist als das Priv:

Blackberry plant zwei günstigere Android-Smartphones

...hoffen wir das beste...
 
XTPro

XTPro

Ambitioniertes Mitglied
Ich hätte auch gern ein Dual Sim LTE Android Smartphone mit echter QWERTZ Tastatur.
So Geräte wie HTC Z oder Xperia Pro hatte ich auch schon. Die sind mir aber Mittlerweile alle zu alt. Cam und Ram usw sind nicht mehr up to Date.
Bisher ist das Droid 4 noch ganz okay.

Das Priv von Blackberry schaut gut aus aber 700-800 € ist ein Hammerpreis ( Stand April 2016 ) Dafür habe ich auch ZU viel schlechtes über das Gerät gelesen.
Ich hatte auch ein Motorola Pro , bis auf die verbuggte 2.2 Software war das Gerät sehr gut.

Was haltet ihr denn vom Samsung Galaxy 6 oder 7 als DUOS mit dem Tastatur Cover ?
 
A

Allan Sche Sar

Neues Mitglied
Es gibt ja mittlerweile bei den NFC Handy's Schützhüllen mit einer Tastatur. Klar das ist kein Ersatz für ein ordentliches QWERTZ oder QWERTY Handy, aber immerhin etwas.
Ich glaube nicht, dass die Geräte von Blackberry großartig etwas reisen werden :S
 
XTPro

XTPro

Ambitioniertes Mitglied
Hast du denn schon so eine Hülle testen können ? Oder kannst du sogar eine Empfehlen ?

JA ich denke ich bin deiner Meinung , Ich werde mir das Blackberry ansehen. Aber viel erwarte ich nicht.
 
A

Allan Sche Sar

Neues Mitglied
Nein testen konnte ich es noch nicht :(
Es gibt ja Hüllen, die sind als Flip ausgeführt mit einer sehr dünnen Tastatur. Mit dieser wird man nicht im Laufen schreiben können (so wie ich es bisher immer mache), da das Handy darüber ja nicht stabil ist.
Dann gibt es noch Slide Cases. Diese machen einen guten Eindruck.

Weil mein Droid 4 so überhaupt nicht mehr will, musste ich nun auf ein Moto G umsteigen. Dafür habe ich bis jetzt leider noch nicht solch eine Hülle finden können - sonst hätte ich es sofort getestet.

Von Motorola habe und hoffe ich immer noch auf einen Nachfolger für Droid 4 oder Photon. Ich würde mir ja auch die Simkarte fest ins Gerät löten lassen. Aber ich bezweifle einfach, dass die Gerät noch mitkommen.
Ich habe mit meinem Droid 4 schon so einiges ausprobiert. Aber es gibt immer wieder Probleme mit den einfachten Sachsen wie WhatsApp, Anrufen oder mal eine Webseite laden.
 
U

uboot

Neues Mitglied
5 Zoll sind mir zu groß.... Ideal wären für mich 4,3 Zoll wie beim S4 mini. 4,5 Zoll ist für mich das Maximum.

Nach Slider-Hüllen hab ich auch schon gesucht und es soll welche für's Iphone 4 geben die robust sind und mit Hintergrundbeleuchtung ausgestattet sind (um die 50EUR). Aber ich habe da noch keine gescheite Kombination aus Hülle und Handy gefunden. Außerdem wäre das eine Frickellösung: Akku in Tastatur, muss geladen sein, Bluetooth muss man ein/ausschalten/pairen, usw. und bei vielen Hüllen beschweren sich die Rezensenten über kurze Lebensdauer / Defekte.

Ich werd's erstmal mit nem Droid 4 versuchen. In 1 Jahr ist hoffentlich das angekündigte Blackberry auf dem Markt (und mit einer brauchbaren Tastatur versehen. Das Priv ist mir zu groß und es fehlen Cursortasten).
 
S

siradlib

Fortgeschrittenes Mitglied
uboot schrieb:
Ich nutze noch ein Xperia Pro und bin wegen den 512MB RAM hin&hergerissen, auf das Droid4 oder Photon Q mit SIM-Mode upzugraden, aber wie lange wird so ein 4 Jahre altes, gebrauchtes Handy dann wohl halten...?
Och, die Motorolas sind grundsolide Teile- die halten bis in alle Ewigkeit. :biggrin:
Ernsthaft: Ich nutze mein Droid 4 seit Sommer 2013. Gekauft habe ichs gebraucht über Ebay, Eigenimport aus den USA.
Inzwischen läuft CM 13.0 (Android 6) drauf- und runtergefallen ist das Gerät (leider) auch schon mehrfach.
Alles kein Problem! Bisher läuft das Teil wie geschmiert- und mangels eines akzeptablen Nachfolgers wirds mich wohl noch eine Weile begleiten.
 
XTPro

XTPro

Ambitioniertes Mitglied
Ja geht mir genau so. Es gibt noch keinen akzeptablen Nachfolger.
Allerdings habe ich mehrere Android Geräte. ( zb beim Radfahren habe ich das Droid 4 NICHT dabei sondern zb ein S3 Mini )
... und ich schwöre beim Droid 4 auf das 4.4.4 ! Obwohl ich in Slot 2 auch das CM13. Doch ich werde nicht warm damit.
 
U

uboot

Neues Mitglied
Ok - dann bin ich jetzt hoffentlich willkommen im Club ;) Hab mir ein Droid 4 ergattert - nach nur 1,5 Wochen war es da :D Hat nur ein paar Kerben an den Seiten, ansonsten guter Zustand. Jetzt nur noch nen gescheiten Akku finden, der verbaute springt ziemlich oft in 10er Schritten nach unten... Hab erstmal CM13 draufgemacht wegen Doze-Modus - mal sehn, läuft zwar soweit, aber hat wie auch beim Xperia Pro das Problem, dass WLAN sich nicht automatisch verbindet wenn man es einschaltet. Scheint generell ein Problem (oder Feature?) von Marshmallow bzw. CM13 zu sein...
 
XTPro

XTPro

Ambitioniertes Mitglied
Wie gesagt ich nutzte nur noch das CM11 (4.4.4) Absolut keine Probleme.

Hast du schon den neuen Akku ?
 
M

Milestone 2

Neues Mitglied
uboot schrieb:
Scheint generell ein Problem (oder Feature?) von Marshmallow bzw. CM13 zu sein...
Was Ihr immer alles zusammen dichtet, woran Android so alles Schuld sein soll ....
Natürlich geht das mit Android 6.0. Wenn es bei dir nicht geht, liegt es an CM.

Das Priv ist doch ein super Teil. Wer nicht so viel ausgeben will, sollte auf das kleinere Modell warten, was demnächst kommt.
Mit alten Schinken würde ich mich nicht mehr herumschlagen.
 
S

siradlib

Fortgeschrittenes Mitglied
Milestone 2 schrieb:
Was Ihr immer alles zusammen dichtet, woran Android so alles Schuld sein soll ....
Natürlich geht das mit Android 6.0. Wenn es bei dir nicht geht, liegt es an CM.

Das Priv ist doch ein super Teil. Wer nicht so viel ausgeben will, sollte auf das kleinere Modell warten, was demnächst kommt.
Mit alten Schinken würde ich mich nicht mehr herumschlagen.
Ja, das WLAN-Problem habe ich hier unter CM 13 auch.
Das Priv ist sicherlich ein nettes Gerät, wobei ich sicherlich die Slider-Funktionalität vermissen würde. Mir ein Rätsel, warum Blackberry meint, man müsse ein Smartphone stets "vollformatig" und taschenverstopfend haben.
"Der alte Schinken" läuft übrigens unter CM 13 akzeptabel schnell, zumindest deutlich flotter als unter CM12.1- eine schnelle microSD ist allerdings empfehlenswert!
 
E

eppelhome

Neues Mitglied
Also das Blackberry Priv gibt es mittlerweile für 320 € bei Blackberryshop und Media Markt. Ich habe mein 3. Droid 4 jetzt damit ersetzt und muss sagen, dass die Tastatur NICHT an die Droid-Tastatur rankommt, dafür aber alles flott und groß (5,5 Zoll) läuft - hat auch was.
 
XTPro

XTPro

Ambitioniertes Mitglied
320€ ist sehr günstig. Aber ich muss dir 100%ig beipflichten. An die breite Tastatur vom Droid 4 kommt kein aktuelles Gerät ran.
Klar das Priv ist flott und gut ausgestattet. doch die Tastatur müsste im Querformat sein.
Da finde ich das HTC Z noch besser. Leider ist die Hardware zu alt.

Das Droid 4 ist und bleibt das beste QWERTZ Tasten Smartfone !
 
Z

ZerFEr

Erfahrenes Mitglied
XTPro schrieb:
Das Droid 4 ist und bleibt das beste QWERTZ Tasten Smartfone !
Nun gibt es das Blackberry KeyOne und Key2
Allerdings sehe ich nirgends einen Tastaturslider wie beim Droid...
oder übersehe ich was?
 
D

donny260

Gast
Ja leider ist diese Gattung ausgestorben!
Ich erinnere mich noch an die guten alten Zeiten mit dem ersten Motorola Milestone :)
 
C

cuco

Experte
XTPro schrieb:
An die breite Tastatur vom Droid 4 kommt kein aktuelles Gerät ran.
[...]
Das Droid 4 ist und bleibt das beste QWERTZ Tasten Smartfone !
Ich würde das Photon Q noch darüber stellen :) Aber das hilft leider auch nicht viel, schließlich ist auch das inzwischen leider ein ganz schön altes Gerät.

Beim Priv stört mich auch die "Platzverschwendung" der Tastatur (kein Slider o.ä.) und das unübliche Displayformat. Noch viel mehr stört mich aber der gesperrte Bootloader. Ähnliches gilt für mich auch für die neueren Blackberrys (KeyOne, Key2), von den schon fast frechen, aber zumindest übertriebenen Preisen mal ganz abgesehen...

Eine Alternative wäre noch der "Gemini PDA". Ganz schön groß, aber sonst ein nettes Teil. Auch der Preis ist ok. Aber wenn man bedenkt, dass sie noch bei Android 7 sind, obwohl inzwischen die Beta von Android 10 schon draußen ist, dann graust es mir. CustomROM-Support ist auch nicht vorhanden und dank Mediatek-Prozessor wird die Firmware/Treiber für die Hardware wohl auch nicht mehr lange gepflegt...

Ich bin jetzt seit knapp 2 Jahren beim OnePlus 5 gelandet. Hardware ist klasse, Software ist super (sowohl original, als auch die großartige Unterstützung von CustomROMs, insbesondere LineageOS). Das alles zum fairen Preis. Aber eben keine Tastatur :(

Der Tastatur-Mod fürs Moto Z ist ja leider nie erschienen. Das "F(x) Pro 1" könnte interessant werden, aber nach dem Rohrkrepierer mit dem Mod von dieser Firma bin ich mit dem Smartphone jetzt vorsichtig und warte ab...
 
R

RobStark

Neues Mitglied
cuco schrieb:
Das "F(x) Pro 1" könnte interessant werden, aber nach dem Rohrkrepierer mit dem Mod von dieser Firma bin ich mit dem Smartphone jetzt vorsichtig und warte ab...
Was meinst du mit Rohrkrepierer?

Das neue F(x)tec könnte so wie ich es bisher im Internet sehe endlich das lang erwartete neue Slider Handy werden.