SD-Karte

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte im Motorola Moto E (2015) Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
B

Babs

Neues Mitglied
Guten Tag,
ich habe das Moto E Second Edition, verwende eine Micro-SD Karte Scan Disc Ultra 32GB.
Seit Umstellung auf Android 6.0 bekomme ich immer wieder die Meldung, ich solle die SD-Karte wieder einlegen, obwohl ich sie nicht entfernt hatte. Nach Neustart des Handys erkennt das Moto sie wieder. Die Karte ist installiert als interner Speicher, so dass dann manche Apps nicht mehr funktionieren.
Hat jemand einen Tipp, woran es liegen könnte?
Danke und liebe Grüße
Babs
 
O

ooo

Lexikon
Das kann viele Gründe haben
  • SD Card defekt, zu alt, zu voll
  • SD Card Inhalte korrupt (Dateien, Verzeichnisse)
  • SD Card enthält ausgelagerte Apps, die Probleme verursachen
  • SD Card wurde beim Upgrade vom System nicht richtig behandelt/eingebunden
  • SD Card wurde im Rechner (SD Card Reader) nicht richtig behandelt bzw. über USB-Daten-Kabel mit dem Rechner verbunden und Dateien wurden nicht richtig kopiert/gelöscht
Möglichkeiten
  • Apps in den internen Speicher zurückverschieben
  • Alte SD Card im Phone formatieren (nach Sicherung der wichtigen Inhalte)
  • Neue (andere) SD Card einsetzen und im Phone formatieren
  • Alte SD Card im Phone formatieren (nach Sicherung der wichtigen Inhalte) und danach einen Werksreset des Phones durchführen (Achtung: Alle Daten, Einstellungen, Konten werden dabei gelöscht - Datensicherung?), dann Phone völlig neu einrichten.

Infos zum Umgang mit der SD Card mit dem Moto E 2015

Diskussion zur Problematik für ein anderes Phone

Für weitere Treffer evtl. die Suchfunktion des Forums benutzen.
 
B

Babs

Neues Mitglied
Es handelte sich um eine neue SD-Karte.
Aber erst mal danke, ich werde mich wohl ans formatieren geben.
Danke für die umfangreiche Antwort.
 
H

HPRoxxter

Gast
Am PC checken, erstmal Daten kopieren und dann gucken was möglich ist. Bei Transcend passiert es z.B., dass die Karten bei defekt einen "unsichtbaren" Schreibschutz haben, also nicht mehr zu gebrauchen sind. Ob neu oder alt ist egal, kann alles kaputtgehen.
 
B

Babs

Neues Mitglied
Nach ein paar Wochen habe ich seit gestern das alte Problem. Die Karte muss angeblich wieder eingelegt werden, obwohl sie nicht entfernt wurde.
Daten Kopieren ist wieder nicht möglich. Ich denke, ich werde es mit einer neuen SD-Karte probieren. Echt sehr ärgerlich.
 
O

ooo

Lexikon
Nicht die identische SD Card nehmen (anderer Hersteller und/oder andere Kapazität), falls es genau an diesem Karten-Modell liegen sollte und nicht am Phone oder einer der installierten Apps.
 
B

Babs

Neues Mitglied
Danke für den Tipp!
 
S

sJany

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte das gleiche Problem mit einer SanDisk-Karte. Lief wenige Wochen lang unauffällig als externer Speicher, dann ist sie plötzlich täglich ausgefallen und könnte nur durch einen Reboot wieder aktiviert werden. Habe sie gegen eine Samsung-Karte getauscht (und nicht die billigste Variante gewählt), jetzt läuft alles problemlos.
 
B

Babs

Neues Mitglied
Ich denke, man glaubt nur weil eine Marke bekannt ist, müsste sie zwangsläufig gut sein.
Seit Samstag habe ich eine SD-Karte von Hama und bin gespannt.