Moto G 2nd Gen LTE - Verbindungsabbrüche des GPS bei Navigation

laufzwerg

laufzwerg

Fortgeschrittenes Mitglied
55
Hallo,
ich habe seit Vorgestern ein Moto G2 LTE. Ist dieser Thread auch für die LTE-Version "zuständig"? Danke :)

Der ursprüngliche Beitrag von 19:56 Uhr wurde um 20:03 Uhr ergänzt:

Ich frag einfach mal......
Meine neues Moto G2 LTE (mit Lollipop 5.0.2) hat Probleme mit dem GPS-Fix, Navigon und CoPilot melden beim Navigieren Verbindungsabbrüche.
Ich habe das Gerät zurückgesetzt, die Apps neu installiert, alles ohne Erfolg. Jetzt weiß ich halt nicht ob ich ein Montagsgerät erwischt habe, dann schicke ich es zurück zu Amazon. Oder hat das G2 LTE "standartmäßig" GPS-Probleme.
Ich hatte schon mal ein Moto G1, da ging alles astrein.....deshalb verstehe ich eigentlich auch diese GPS-Probleme mit dem neuen Gerät nicht. Was soll ich machen? Vielleicht kommt ja auch mal ne neue Firmware.....

Der ursprüngliche Beitrag von 20:03 Uhr wurde um 20:49 Uhr ergänzt:

Hallo nochmal, ich lasse das Moto jetzt von Amazon austauschen. Ich habs ja erst zwei Tage, vielleicht ist es ein "Montagsgerät"
 
Ich habe Deine Frage nun in einen eigenen Thread ausgelagert, da es ja nicht wirklich um Erfahrungen geht bzw. dies eine spezifische Frage ist.
Im anderen Thread geht so etwas leicht unter.
 
Mein Moto G hat auch GPS Probleme. Ich bekomme keinen Fix, GPS Status findet nicht mal einen Satelliten.
Hab das Gerät seit gestern. Wenn ich keine Lösung finde geht es auch zurück.
 
Das Problem hat sich gelöst :)
Und zwar ist CoPilot standartmäßig so eingestellt dass NMEA zur Satellitenortung angehakt ist. Damit kommt das Moto G2 offensichtlich nicht klar. Macht man den Haken bei "NMEA benutzen" weg, wird ganz schnell und zackig GPS gefixt.
Ich behalte mein Moto G2 :)
 
Bei mir hat geholfen, den Cache über das Recovery Menü zu wipen. Danach hatte das G super schnell einen GPS Fix.

Mal ne andere Frage. Hab Probleme mit meinem Headset vom S3 bei dem Moto G LTE 2n Gen. Scheinbar wird das Betätigen der Headset Buttons nicht erkannt. D.h. keine vor/ zurück, Pause usw. Hast du ähnliche Probleme?
 
Sorry, ich benutze kein Headset, nur normale Kopfhörer.
Wie wipe ich den Cache? Ich hatte mal ein HTC One S geflast, da hab ich das bald jeden Tag gemacht.......weiß jetzt aber nicht mehr wie es geht. Kannst du bitte grad mal ne "Schnellanleitung" in Stichworten schreiben? :)
Und werden dabei Daten gelöscht, oder nur der Cache?
Danke im voraus
 
Handy ausschalten. Lautstärke leiser + Power gedrückt halten und los lassen, wenn du im bootloader bist. Dort recovery auswählen, Handy bootet ins Recovery. Wenn dieses Android Männlein erscheint, Power gedrückt halten und dann Lautstärke leiser. So solltest du in Recovery kommen. Dort cache wipe auswählen.
 
Hmm, wenn das grüne Männchen kommt und ich POWER und VOLUME DOWN drücke startet das Handy neu.
Aber macht nichts, geht ja auch so :smile:
 
Vielleicht klappt es nach der Anleitung.
 
P3CO schrieb:
Mein Moto G hat auch GPS Probleme. Ich bekomme keinen Fix, GPS Status findet nicht mal einen Satelliten.
Hab das Gerät seit gestern. Wenn ich keine Lösung finde geht es auch zurück.

Also ich habe vor kurzem das Moto G2 mit dem Nexus 5 verglichen. Im Flugzeug habe ich mit dem Nexus kaum GPS Empfang - da musste ich schon direkt an das Fenster ran kaum habe ich es auf das Tischchen vor mir gelegt war alles vorbei; das Moto G2 dagegen hatte ein viel besseren Empfang und selbst auf dem Tischchen abgelegt wurden die Satelliten nch empfangen.

Atschuess

Andreas
 
Bei mir klappt es am besten, wenn ich nach dem liegenden Android-Männchen die Powertaste gedrückt halte und nach ca. 2s kurz die Power Up drücke.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
1.110
Verpeilter Neuling
Verpeilter Neuling
K
Antworten
0
Aufrufe
810
karulo
K
M
Antworten
5
Aufrufe
1.606
Melkor
Melkor
Zurück
Oben Unten