Phone nach 1 Jhr extrem langsam, was kann ich tun?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Phone nach 1 Jhr extrem langsam, was kann ich tun? im Motorola Moto G (LTE) (1. Generation) Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Moto G 1.Gen ist mittlerweile extrem langsam dass es nicht mehr zu ertragen ist.

Gerade braucht es ca. 5 Minuten um runterzufahren und ist immer noch dabei. Flüssiges tippen geht auch nicht. Mit meinem Razr i hatte ich die selben Probleme nach einer Weile.

Wegen den 8GB ist das Gerät schon ziemlich voll aber 400MB sind immer frei und auch wenn ich mal 800MB frei hab geht es nicht besser.
Manchmal läuft das Gerät für kurze Zeit wieder ganz gut, leider nicht sehr oft.

Es ist Android 5.02 drauf.

Davon abgesehen ist das W-Lan gleichzeitig sehr instabil geworden. Obwohl mein Netz viel besser ist wählt es ot das W-Lan von meinem Nachbarn aus.
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
Also, könntest deine Daten sichern und dein Phone auf Werkseinstellungen zurücksetzten...
Das wäre natürlich die radikale Lösung und Du hättest ein jungfräuliches Phone wie am ersten tag
 
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Da denk ich auch drüber nach.... Wie sichert man wirklich alles? Ich habe kein Root.

Davon abgesehen weil das jetzt schon beim zweiten Gerät passiert: Wo dran liegt denn das?
auch wenn allle über Windows OS (jetzt für Computer) meckern, da hab ich null Probleme das zu warten dass der Speed eigentlich gleich bleibt...
 
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert leider nicht, ADB.exe stürzt jedes mal ab und mit Ultimate Backup läuft es auch nicht durch!

Andere Möglichkeiten?
 
O

ooo

Lexikon
@Roxy hat dir für ein ungerootetes Phone die einzige Möglichkeit gegeben, dein Phone möglichst komplett zu sichern. - Dass adb.exe abstürzt, hab ich noch nicht erlebt und hat mit dem Zustand des Phones erstmal nichts zu tun. - Vorschlag: Such' dir einen anderen Rechner (mindestens Windows Vista oder besser Windows 7), der sauber aufgesetzt und aktualisiert ist. - Wiederhole das dann nochmal.

Dass dein Phone sich automatisch mit dem W-LAN deines Nachbarn verbindet (wenn es wirklich *verbunden* ist, also Internet hat), ist äußerst bedenklich. - Darum solltest du dich ganz schnell kümmern - z. B. so

Wlan - bevorzugte Verbindung

(Deinen Netzwerknamen solltest du im Router dabei auch ändern, falls ihr den gleichen Namen benutzt.)

(Und dem Nachbarn evtl. bitte Bescheid sagen, dass man in sein W-LAN kommt, falls er das nicht absichltich offen lässt.)
 
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Habs gepackt mit dem Backup...kriege das jetzt aber nicht zurück gespielt.

Hab mich hier an diese Anleitung gehalten:
Wenn ihr euer Smartphone jetzt irgendwann auf das eben gesicherte Backup zurücksetzen wollt, müsst ihr einfach wieder die Eingabeaufforderung starten – die adb.exe dort hineinziehen und folgendes dahinter schreiben: -restore C/Users/Benutzer/backup.ab

Euer Smartphone wird sich wieder melden und ihr müsst die „Vollständige Wiederherstellung“ bestätigen.
 
O

ooo

Lexikon
Backup und Reset hast du jetzt geschafft? - Prima.

Für das Zurücksichern:
Öffne eine "Eingabeaufforderung" (Kommandozeile, DOS-Box, cmd.exe).
Geh dort in das Verzeichnis, wo diese Datei "backup.ab" (oder, wie sie bei dir heißt) liegt.
Verbinde das Phone mit dem USB-Anschluss.
Gebe den Befehl nochmal ein und benutze dabei deinen Dateinamen für das Backup:
Code:
adb restore backup.ab
(Oder lies hier nochmal nach.)

Tipp: Evtl. fehlen dir deine SMS/MMS und deine Anruflisten, das ist leider so und kein Fehler. SMS kann man z. B. so vorher sichern (auch automatisch).
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja mittlerweile hat google eigentlich alles restored...
Bringt es jetzt noch was das Backup drüber zu machen? Fotos usw kopiert es ja eh nicht.

Sind die Bilder, die ich gerade überall rein kopiere dann wieder weg?
 
O

ooo

Lexikon
Neiin, das bringt nichts mehr, wenn die Daten von Google wieder hergestellt wurden. - Zu den Bilder: WO ist "überall"? - Die SD Card wird nicht überschrieben, wenn man diese nicht mitgesichert hatte.

Und? - Ist das Phone jetzt wieder weniger träge/langsam?
Wie sieht es aktuell mit dem W-LAN aus?
 
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Von der Geschwindigkeit ist es wieder erstmal viel besser, Wlan verbindet sich auch da wo es soll.

Da wo die jeweiligen Messenger die Fotos abgelegt habe...ich will die im Chatverlauf wieder drin haben.

Frage mich nur, warum dass bei beiden Geräten so träge wurde, dass ma Ende fast nichts mehr ging? Kannmir nicht wiklich vorstellen dass es ein Motorola -spezifisches Problem ist... liegt es daran dass es beides Einstigesmodelle waren oder würde mir das mit einm Galaxy S5 auch passieren?
 
O

ooo

Lexikon
Zu den Bildern im Chatverlauf kann ich dir nichts sagen, da du ja nicht mal sagst, welchen Messenger du verwendest. - Für einzelne Messenger-Apps gibt es hier bestimmt irgendwo ein Forum mit Diskussionen dazu ...

Zur Trägheit:

Das hat nichts mit Einstiegsgerät oder Motorola zu tun. - Spar dir die Kohle, wenn du aktuell zufrieden bist. - Vielmehr müllt sich das System langsam zu (wie bei anderen Betriebssystemen auch). - Kandidaten sind dabei die vielen App-Aktualisierungen, ROM-Updates, deine ständig anwachsenden/sich verändernden Nutzerdaten und die Caches. - Nutzer-Daten musst du selbst ausmisten (wie deine Aktenordner im Regal auch = altes Zeug löschen),

Die Caches der Apps kann man einzeln über Einstellungen > Apps > Alle > "Titel einzelner App" > Button [ CACHE LEEREN ] löschen.
Komplett die Caches mal ab und zu aufräumen geht über das Recovery:
  • Phone ausschalten
  • [ Volume Up ] und [ Power ] Tasten gleichzeitig drücken > Bootloader Modus
  • [ Volume Down ] Taste solange kurz nacheinander drücken, bis "Recovery Mode" erscheint, dann [ Power ] Taste
  • Wenn der liegende Androide mit rotem Dreieck erscheint (man ist dann im Recovery Modus), [ Volume Down ] & [ Power ] Tasten gleichzeitig kurz drücken und schnell wieder loslassen - eventuell wiederholen - bis das Recovery Menü erscheint
  • [ Volume Down ] Taste solange nacheinander drücken, bis der Eintrag "wipe cache partition" markiert ist, danach [ Power ] Taste zum Ausführen der Funktion
  • Warten ... Nach dem der Vorgang beendet ist, mit der [ Power ] Taste den markierten Eintrag "reboot system now" aufrufen
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bruder Tack

Fortgeschrittenes Mitglied
Kein Problem das mit den Bildern krieg ich schon hin, ist halt nur zeitaufwendig.
Whatsapp, Kik, Messenger, Telegram....vllt auch noch irgendwas... Ist aber niht weiter wichtig das kann man halt zurück kopieren, dauert halt, teils muss man warten bis der Messenger erstmal den Ordner neu erstellt wenn man ein Bild verschickt oder empfängt..