Und es wird doch warm....

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Und es wird doch warm.... im Motorola Moto G4 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
D

DerJochen

Experte
Ich habe das Motorola G4 Plus bei Androidpit gewonnen und stelle eine erhöhte Wärmeentwicklung, schon bei der reinen Nutzung einer Navi App, fest.

Ist das normal ? Hat noch jemand dieses Problem ?

Schon zuvor gab es Gerüchte, Artikel darüber. Lenovo äusserte sich nie und nun ist es draussen und ja, es scheint wahr zu sein. Es wird warm.
 
MalyKrtek

MalyKrtek

Erfahrenes Mitglied
Ich war jetzt im Urlaub mit dem G4 Plus als Navi unterwegs. Durch die Klimaanlage war es ständig kalt, ohne Anlage nicht wärmer als andere Handys auch. Mein Lumia 950 wurde erheblich wärmer. Ein Problem tritt mit der Kamera auf, aber nur bei stärkerem Gebrauch und im direkten Sonnenschein. Aber darauf kann man sich einrichten. Für mich also kein großes Problem.
 
soeschelz

soeschelz

Experte
Das ist ganz normal, da bei der Navigation viel Energie verbraucht wird, jedes Handy wird bei intensiver Nutzung (Navi, Aufnahmen ab 1080p, Spielen,...) warm.

So lange es nicht über ca. 43°C werden würde ich mir keine Gedanken machen.

Ich empfinde das G4 in Vergleich zu den anderen Phones die ich hier habe als eher kühl.
 
Larwo

Larwo

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mich hier nur anschließen. Dass ein Smartphone bei intensiver Nutzung warm oder hieß wird, vor allem beim Navi, ist vollkommen normal.

Ansonten empfinde ich das Moto G ebenfalls als eher kühl.
Lange Filme ansehen (egal ob lokal auf der SD liegend oder gestreamt über Netflix) oder Musik hören (egal ob über Stream oder lokal), Bilder knipsen oder Surfen macht keinerlei Probleme.
Einzig das spielen aufwendiger Spiele lässt es warm werden. Aber auch hier muss ich sagen, dass ich die gleichen Probleme schon bei all meinen vergangenen Smartphones hatte, egal ob Samsung oder Lumia, alle wurden bei aufwendigen Spielen warm.

Die Panikmache aus so manchem YouTube-Test von indischen Moto G4-Nutzern find ich teils schon etwas übertrieben. Man muss dabei halt auch immer beachten: Wie sind alle Faktoren? Indien ist ja schon rein klimatechnisch wärmer als hier, was ebenfalls zur Überhitzung beitragen kann. Zudem sind manche Tests auch sehr künstlich gezwungen. Gerade bei Intensivnutzung über längere Zeit ... JEDES Smartphone wird dann irgendwann warm oder auch heiß.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerJochen

Experte
Larwo schrieb:
Kann mich hier nur anschließen. Dass ein Smartphone bei intensiver Nutzung warm oder hieß wird, vor allem beim Navi, ist vollkommen normal.
Sehe ich anders siehe Samsung S7 Edge oder eben auch iPhone. So warm wie das Moto G4 wird, wurden andere Geräte nicht.
 
soeschelz

soeschelz

Experte
Ist das ein Witz?
Gerade das iPhone von meinem Kumpel glüht oft förmlich und auch das S7 das ich zum Testen hatte wurde deutlich wärmer.
Beim S7 hab ich in der Spitze 49,5°C auf der Rückseite gemessen.
 
Larwo

Larwo

Fortgeschrittenes Mitglied
DerJochen schrieb:
Larwo schrieb:
Kann mich hier nur anschließen. Dass ein Smartphone bei intensiver Nutzung warm oder hieß wird, vor allem beim Navi, ist vollkommen normal.
Sehe ich anders siehe Samsung S7 Edge oder eben auch iPhone. So warm wie das Moto G4 wird, wurden andere Geräte nicht.
Ok, da habe ich andere Erfahrungen gemacht. Gerade die iPhones sind bisher immer heiß geworden. War sehr froh, dass das nur Arbeitstelefone von meinem Arbeitgeber aus waren. So konnte ich diese Hitzeklumpen immer wieder zurück geben ohen Probleme. Bisher waren alle Apple-Geräte die schlimmsten, was Hitze und Lags angeht.
Zum S7 kann ich dagegen nichts sagen. Hatte bisher noch keines in der Hand.
 
H

HarleyLovesJoker

Neues Mitglied
Hallo zusammen...

Also mein Freund & ich haben uns jetzt auch jeweils ein moto g4 plus zugelegt...
Er hat sein handy schon eingerichtet und bei der Nutzung von der Kamera ist es an der Kamera regelrecht heiss geworden...

Ist das auch normal?
Hab mich jetzt schon länger durchs Netz gegoogelt und finde immer nur widersprüchliche Angaben.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Von vorne gesehen rechts von der Kamera, bzw von hinten ... links von der Kamera...
...wird auch meins (G4minus) schonmal recht warm.
Aber meist bei langen Display-An Phasen und Spiele oder ähnlichen CPU-intensiven Sachen, auch das Installieren gehört dazu...
Auch das Schnellladen über QuickCharge 2.0 mit 9V gehört dazu... über eine Batterie-App kann man die Temperatur gut beobachten.

Hält sich aber in Grenzen, wenn das Smaatfohn auf eine kühlende Fläche legt (die Hand ist über 30 Grad warm;) ... )
oder in ein (noch nicht mal aus dem Gefrierfach geholten) Kühlkissen/Gelpack legt. (Stört natürlich beim Einrichten und Daddeln...)

...so meine Erfahrungen...
 
A

AlteSchwedin

Erfahrenes Mitglied
Im Winter ist es mir noch nie aufgefallen, aber im Urlaub bei Sommerhitze wurde mein G4 beim Fotografieren und Schnellladen auch richtig heiß. Die Performance ging dabei in den Keller (Foto-App ruckelte und stürzte sogar manchmal ab).
 
Schnirkel78

Schnirkel78

Neues Mitglied
Meins wird bei Navigation und Spielen auch ziemlich warm, vor allem rechts unterhalb der Rückkamera. Lags oder Abstürze hatte ich bislang noch nicht, Schnelladen lasse ich aus Rücksicht auf das Battery Life lieber sein...
 
illerracer

illerracer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

bevor ich ein neues Thema eröffne, dache ich, dass das vielleicht hier gut dazupasst

Und zwar habe ich mein Moto G4 (ohne Plus) gestern aus dem Flugmodus geholt und aufeinmal wurde es auf der Rückseite ziemlich heiß als ich die Amazon Shop App verwendet habe.
Keine Ahnung ob das mit der App zu tun hat, oder nur Zufall war.
Mit der App CPU-Z habe ich dann gesehen, dass einige Sensoren sogar kurzzeitig etwas über 70° Hitze gemessen haben.
Habe dann das Gerät neu gestartet, aber auch da war es noch eine gewisse Zeit über 60° heiß.
Hattet Ihr das Phänomen auch schonmal?
Mir ist klar, dass es bei intensiver Benutzung, oder bei Navi bzw. Spiele heiß werden kann, aber das war bei mir ja gar nicht der Fall.
Gut ist das für das Gerät bestimmt nicht.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Beim Laden zeigt mir die App Battery Monitor Widget - kurz BMW - bis zu 43 Grad an. Wenn ich aber das G4 auf ein Gel Pack für Verletzungen lege ( Gel Pack hat Zimmertemperatur), zeigt mir BMW nach fünf Minuten 37° an und nach zehn Minuten 33 Grad an...

Überschlagen kann ein ungekühltes Gel Pack das G4 liegend mit dem Display auf dem Gepäck um 10 Grad senken.

Das sieht vielleicht nicht besonders schön aus, ist auf dem Schreibtisch auch nicht unbedingt praktisch wenn man sonst die Bilder seiner Liebsten als Diashow laufen lässt, aber zeigt wie einfach man die Temperatur vom G4 im Rahmen halten kann.

Ein Metallständer ohne Schutzhülle am G4 wäre hier definitiv einem Gummi Bumper oder Leder-Etui eingewickelten G4 auf einem Holz- oder Plastikständer vorzuziehen.
... zumindest wenn die Schnellladung im gange ist... ( bei 30 - 65% Akkukapazität)
 

Anhänge

GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Einen ähnlichen Effekt kann ich beobachten, wenn ich das Teil beim Laden auf eine Fensterbank aus Marmor lege.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
... und gleichzeitig eine feuerfeste Unterlage...!