[TREBLE][Anleitung]Project Treble für das Moto G5 Plus

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TREBLE][Anleitung]Project Treble für das Moto G5 Plus im Motorola Moto G5 Plus Forum im Bereich Motorola Forum.
Sunny

Sunny

Gesperrt
https_%2F%2Fi.imgur.com%2FN8ul8aY.jpg
Hallo liebes Forum und Freunde des Motorola Moto G5 Plus :)

Heute gibt es etwas ganz besonderes aus der ROM Küche von vache.

Projekt Treble für euer Motorola Moto G5 Plus :)

Aber was ist das Projekt Treble denn nun eigentlich?

Projekt Treble unterteilt unser Gerät im Grunde in zwei separate Partitionen, ein Systempartition und eine Vendorpartition. Das System enthält das generisches Systemabbild, während die Vendorpartition unsere gerätespezifischen Dateien enthält welche das Telefon zum Starten und Ausführen benötigt. Auf diese Weise können wir das Systemabbild problemlos ändern und unser Gerät auf verschiedenen Systemabbildern mit demselben Kernel- und Vendorpartition ausführen. Detaillierter geht es aber hier weiter.

Und was ist nun wieder ein generisches Systemabbild?

Ein GSI bedeutet wortwörtlich Generic System Image also ein generisches Systemabbild. Es ist ein allgemeines Systembild, das für kein bestimmtes Gerät gedacht ist. Treble-fähige Geräte können GSI ausführen.

Quelle: danke @BaamAlex :)
Voraussetzungen:

1
. Ihr müsst eine Treble fähige TWRP installiert haben. Bootloader offen? (Download twrp-3.2.2.1-potter_treble-by-Nick.img)(siehe XDA Thread)

2. Ihr solltet euer Gerät bereits mit einem aktuellen Firmware Update auf den neuesten Stand gebracht haben.

3. Ihr müsst euch die Vendor Partition einrichten.
Das geht ganz einfach über eure eben aktualisierte Treble fähige TWRP und dieser LineageOS Treble Build
(Download)
Wichtig!!
Bitte beachtet
: Hier wird die OEM Partition als Vendor Partition verwendet. Also, wenn ihr zurück zur Stock ROM gehen wollt, stellt sicher, vorher OEM über Fastboot zu flashen.
Anleitung:
  • Aktualisiert zu erst eure TWRP
  • Macht einen Backup eures Systems mit der neuen TWRP
  • Aktualisiert eure Firmware wie oben beschrieben, mit der LineageOS Treble Build
  • Startet einmal neu in die TWRP
Nun könnt ihr euch eine GSI eurer Wahl aussuchen und flashen.
In der Regel kommen die GSI's als ZIP, wenn ihr diese entpackt, bleibt eine .img Datei.
Diese .img könnt ihr nun in eurer TWRP ( install img auswählen) und in der System Partition installieren.
Achtet aber bitte auf die Hinweise zu GApps, Root oder Bugs usw im jeweiligen GSI Thread.

Generic System Images Threads und Downloads:
Eine Übersicht

XDA Thread und DevDB Information
Project Treble für das Motorola Moto G5 Plus

Contributors
vache
ROM OS Version: 8.x Oreo oder 9.0 Pie
ROM Kernel: Linux 3.x
ROM Firmware Required: LineageOS Treble Build
Based On: Lineage

Version Information
Status: Stable

Gekocht: 08.06.2018
Letztes Update: 08.06.2018
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TomHH

TomHH

Stammgast
@Sunny hast Du es laufen und kannst was über Stabilität, Kompatibilität (Pie) etc. sagen? Über den Thread bin ich auch schon gestolpert. Aber beim überfliegen hört es sich für mich nach ner Menge Frickelei an und momentan hab ich die Zeit nicht für sowas.
Was Du aber so schreibst ist es doch nicht so wild!

Vg, Tom

PS: und danke für die Anleitung und Erklärung! ;)
 
Sunny

Sunny

Gesperrt
@TomHH
Gern geschehen :)
Ich habe leider selber kein Motorola.
Habe diese Anleitung hier für euch geschrieben, da ich da gerade ein kleines Projekt....Übersicht von Android Pie (Android 9) Ports für Smartphones und Tablets....:)
Es sollte allerdings wirklich nicht all zu kompliziert sein.
Ich freue mich schon auf die ersten Erfolgs Berichte von euch :)
Und wenn Fragen auftauchen, stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.
 
TomHH

TomHH

Stammgast
wenn man mal Pie testen möchte und einfach haben will, dann wäre das eine Möglichkeit:

ArrowOS 9.x - [ROM]]PIE - 9.x] ArrowOS 9.x [Moto G5 Plus] [Potter]

-> flashen über TWRP. Scheint wohl auch ganz gut zu laufen ohne größere Patzer. Ich selbst habe es noch nicht probiert wegen Zeit Mangel und weil mein 8.1 perfect läuft. :)

PS: @Sunny - neuen Thread für diesen Post?
 
Sunny

Sunny

Gesperrt
@TomHH
Ja, habe ich gesehen und einen Thread dazu gibt es noch.
Der Unterschied zu Treble ist halt, das wenn du einmal dein Gerät für Treble eingerichtet hast, du unendlich viele Pie GSI's oder auch Oreo GSI's nutzen und probieren kannst.
Selbst die, welche nicht speziell für "Potter" "gekocht" worden sind.
 
TomHH

TomHH

Stammgast
Wenn ich mal Zeit habe dann werde ich da mal ein bisschen basteln.