Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Lineage OS auf Moto G5

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lineage OS auf Moto G5 im Motorola Moto G5 Forum im Bereich Motorola Forum.
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte auf ein altes Moto G5 Lineage OS flashen. Habe mich bei XDA eingelesen.
Leider habe ich Probleme mit dem TWRP 64bit.
Ich werde immer nach einem Passwort gefragt, was auf immer das für eine Passwort sein soll.
Starte ich die 32bit Version von TWRP, kann ich ganz normal auf die Daten zugreifen. die 64bit Version verlangt ein Passwort. Überspringe ich das einfach, dann kann ich nicht auf die Datenpartition zugreifen.
Die 32bit Version nutzt mir leider nichts, da die Roms 64bit sind.

Irgendwer eine Idee?

[EDIT]
Hat sich erledigt. Partition formatieren und alles ist gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
@BOotnoOB Habe sie aus dem XDA-Forum gezogen.
Jetzt noch root und alles ist gut. :)
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@crusito Woher denn genau? Hast du einen Link? Du wirst evtl. die Daten formatieren müssen.
 
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
BOotnoOB schrieb:
@crusito Woher denn genau? Hast du einen Link? Du wirst evtl. die Daten formatieren müssen.
Ja, danke. Hatte oben meinen Beitrag bereits editiert. Lag am formatieren.
Kannst Du mir sagen, wie ich root hinbekomme? Dann spare ich mir evtl. viele Seiten lesen. Habe eben versucht Magisk zu flashen, (topjohnwu/Magisk) tut er aber nicht.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
Ist LineageOS installiert und startet es auch normal?
 
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
Ja, läuft alles. Hab auch den Magisk Manager installiert. Aber flashen will er nicht.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@crusito Du musst deine Fehler schon etwas besser beschreiben, damit ich helfen kann. Der Manager kann nichts flashen, weil du ja noch kein root hast.
 
crusito

crusito

Erfahrenes Mitglied
Schon klar, habe es im TWRP versucht zu flashen. Kam immer ein Verification error. Habe es aber auf github gefunden:
Disable zip signature verification in TWRP, it is false security.
TWRP will only check whether it is signed by the test key, which it isn't because the zip is signed with my own private key.
Danke Dir trotzdem!