Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Moto G5 schaltet ab und meint Flugmodus soll abgeschaltet werden

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G5 schaltet ab und meint Flugmodus soll abgeschaltet werden im Motorola Moto G5 Forum im Bereich Motorola Forum.
N

NewTab

Stammgast
Mein ungerootetes Moto G5 Dual Sim mit 32GB Karte/2GB zickt gelegentlich nach dem offiziellen Update letzten Jahres auf Android 8.1.0 herum.

Ab und und zu schaltet es sich kurz nach Beginn eines Gesprächs über die Sim1 (WinSim aka o2) selbständig ab und meldet auf dem Display, dass der Flugmodus ausgeschaltet werden soll (war gar nicht eingeschaltet) ...

Wer hat eine hilfreiche und zielführende Idee um das Problem in den Griff zu bekommen?

Vorab schon mal vielen Dank!
 
P

phamous

Neues Mitglied
Hey,
hast du das Problem in den Griff bekommen? Seit dem Update auf 8.1 habe ich das Problem bei meinem G5s ebenfalls..
 
N

NewTab

Stammgast
@phamous

Hi,

kann ich zwar nicht erklären warum, aber seit geraumer Zeit und irgendwelchen Updates ist besagtes Problem nicht mehr aufgetreten ... :1f606:

Gruss
 
M

MrTieh

Neues Mitglied
Hallo, ich habe seit geraumer Zeit das selbe Problem, dachte es liegt an der App call confirm, habe das Problem aber nach Deinstallation immer noch. Mein G5 ist geupdatet und ich weiß echt nicht mehr,was ich dagegen tun soll, dass ständig eingehende Anrufe sofort abbrechen und diese Meldung kommt, obwohl kein Flugmodus an ist... dieser Thread ist das einzige im Netz, was ich dazu gefunden habe, also bitte helfen !
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Mir fällt da spontan nur ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ein.
 
P

phamous

Neues Mitglied
Werkseinstellung etc. hat bei mir nichts gebracht. Hab dem Service geschrieben und die haben mir gesagt, dass ich das Handy einschicken muss. Hatte noch Garantie, von daher ist es nicht so tragisch.
Ist zwar schon eine ganze Weile her, dass das Problem bei mir auftritt, aber ich bin jetzt erst dazu gekommen, das Handy einzuschicken. Von daher kann ich noch gar nicht sagen, obs was gebracht hat.. Aber ein Versuch ist es wert.
 
K

kobold27

Neues Mitglied
Seit ungefähr 10 Tagen haben ein Bekannter und ich dasselbe Problem mit dem Moto G5.
Wobei mein Handy in dieser Zeit 5 Tage ohne Probleme funktionierte, aber jetzt seit gestern wieder spinnt.
Die Systemsoftware ist bei beiden Geräten auf dem aktuellen Stand.
Der Motorola-Support hatte bis auf das zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auch keine Lösung.
 
P

phamous

Neues Mitglied
Einschicken hilft. Habe seitdem ich es eingeschickt habe keine Probleme gehabt. Also sofern noch Garantie besteht, solltest du es einfach zum Service schicken.
 
P

Puschen

Neues Mitglied
Wenn ich mein G5 ans Ohr halte wird der Anruf nach wenigen Sek.beendet mit der Fehlermeldung: Bitte deaktivieren Sie den Flugmodus. Mit etwas Abstand zum Ohr oder über Freisprechen tritt der Fehler nicht auf.
 
M

MrTieh

Neues Mitglied
Werkseinstellungen zurücksetzen bringt wirklich nichts,aber das mit dem Abstand zum Ohr macht Sinn, vielen Dank für die Erleuchtung, darum tritt der Fehler auch bei jedem anders häufig auf...ist aber nervig,also nur noch Knopf ins Ohr.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kobold27

Neues Mitglied
Bei unseren 5 Firmenhandys hat weder das Einschicken noch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wirklich geholfen.
Geholfen hat die Deaktivierung von Volte (O2-Netz).
Da aber Motorola für das G5 nicht einmal mehr die aktuellen Sicherheitsupdates anbietet, werden die Geräte, trotz sonstiger Zufriedenheit, durch Geräte eines anderen Herstellers ersetzt.
 
P

Puschen

Neues Mitglied
Wenn ich mein G5 ans Ohr halte wird der Anruf nach wenigen Sekbeendet mit der Fehlermeldung: Bitte deaktivieren Sie den Flugmodus. Mit etwas Abstand zum Ohr oder über Freisprechen tritt der Fehler nicht auf.
 
Ähnliche Themen - Moto G5 schaltet ab und meint Flugmodus soll abgeschaltet werden Antworten Datum
13
6
8